free web hit counter

XRP könnte in 20 zu $ ​​2019 führen, hier ist die Analyse

xrp2

Eine grundlegende Analyse von Ripple's Token, XRP, zeigt, dass die Kryptowährung dies kann Gewinne bis zu $ ​​20 in 2019 aus dem aktuellen $ 0.4. Diese Vorhersage wird durch Ereignisse von 2018 unterstützt. Es ist wichtig zu erwähnen, dass die Preisprognose angesichts des großen Potenzials, das Ripple Blockchain besitzt, fair ist.

Katalysatoren für das prognostizierte Wachstum

Plätschern

Es gibt zwei Hauptkatalysatoren, die zur Realisierung der $ 20 / XRP-Prognose führen werden. Erstens gibt es das Konzept der "Traktion", das auf dem Prinzip des "schlanken Startens" verankert ist. Dieser Faktor repräsentiert das Wesentliche der zukünftigen Bewertung von XRP. Es ist wichtig anzumerken, dass es sich nicht auf die Einschätzung bezieht, wie Investoren diese bestimmte Cryptocurrency-Anlage betrachten. Aber eher über das Potenzial der Blockchain, klein zu werden und im Laufe der Zeit organisch zu wachsen, da sich die Entwickler an die Roadmap-Versprechen halten und mehr Nutzer und Investoren der Plattform und dem Token beitreten.

Dies ist der Hauptkatalysator für das Wachstum von Ripple, da es das Wachstum von Ripple chronologisch berücksichtigt, während es auf seiner Roadmap voranschreitet. Außerdem haben sich Ripple und sein natives XRP-Token mit der Zeit als populär erwiesen.

Zweitens gibt es den Aspekt eines Anstieges bei institutionellen Anlegern, die XRP als Digital Asset massive Kapitalzuflüsse zuführen. Aufgrund der Skepsis der Anleger würden die meisten von ihnen bestrebt sein, in XRP statt in andere alternative Kryptowährungen zu investieren, um sich vor Unsicherheiten und dem risikoreichen Umfeld zu schützen, das zu Volatilitäten führt. Bei den meisten dieser Anleger handelt es sich ebenfalls um Privatkunden mit Verbindungen zur Wall Street.

Untersuchung des „Lean Startup“ -Prinzips für futuristisches Wachstum

Eine Kryptowährung kann als Start-Krypto angesehen werden. Eine Regel schreibt vor, dass 90% von ihnen versagen, weil sie ihre Dienste nicht an die vorherrschenden Bedürfnisse des Marktes anpassen können. Aus der Sicht des Startup-Wachstums hat Ripple diese Phase erfolgreich abgeschlossen, und die Plattform mit ihrem naiven Token, XRP, kann als marktfähig angesehen werden. Dieses Blockchain-Netzwerk beschleunigt beispielsweise die Zahlungsabwicklung insbesondere für Verkaufsstellen und grenzüberschreitende Zahlungen. Zusätzlich ist die Transaktionszeit bei vier Minuten im Vergleich zu den üblichen vier Tagen fast augenblicklich. Es ist auch kostengünstig, transparent und sicher.

Dank der Funktionen von Ripple kann die Plattform 50% -70% der Geschäftsprobleme weltweit lösen, insbesondere im internationalen Handel und bei Geldüberweisungen. Daher werden die Aussichten von Ripple in naher Zukunft positiv.

Die Eigenschaften von Ripple sind innovativ und einzigartig. Beispielsweise ist RippleNet in über 40-Ländern verfügbar, wo es eine schnellere, transparentere und billigere Zahlungsabwicklung bietet. xCurrent, xRapid, xVia sind weitere Funktionen, mit denen Benutzer direkt und nahtlos eine Verbindung zu ihren Banken herstellen können. Zusammenfassend lässt sich festhalten, dass Ripple das Mainstream-Finanzsystem aufgrund der Zentralisierung leichter mit DLT verbindet. Dies schafft einen phänomenalen Wettbewerbsvorteil, indem institutionelle Investoren wie die Japan Consortium Bank, die US-Regierung usw. angezogen werden.

XRP Bull Run steht unmittelbar bevor

XRP Bull Run steht unmittelbar bevor

Trotz des nach unten gerichteten Marktdrucks in einem Großteil von 2018 zeigt XRP starke Anzeichen für einen Durchbruch und einen Bullen-Zyklus. Die Indikatoren signalisierten die Veränderung von Q3 von 2018, als die Institutionen an der Wall Street XRP kauften und der Trend weiter an Dynamik gewinnt. Bloomberg News berichtete beispielsweise, dass die Goldman Sachs Group, die Bank of New York, Mellon, Northern Trust, JPMorgan Chase usw. Pläne zur Investition in Ripple auf den Weg bringen.

früher "
Weiter »