free web hit counter

Wie dezentrale künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen die Medizin verändern

Block Kette

Künstliche Intelligenz ist die Hypothese und Weiterentwicklung von Computernetzwerken, die in der Lage sind, Aufgaben auszuführen, die typischerweise Gehirnleistung erfordern, wie z. B. Übersetzung zwischen Sprachen, Spracherkennung und visuelle Wahrnehmung. Algorithmen werden beim maschinellen Lernen verwendet, um Kenntnisse darüber zu erlangen, wie Aufgaben wie Klassifizierung und Vorhersage ausgeführt werden können, ohne dass dazu direkt Anweisungen gegeben werden.

Es gibt verschiedene Ebenen des reinen KI und des maschinellen Lernens. Jeder Sektor benötigt große Datenmengen und kann ähnliche und nutzbare Daten mit Genauigkeit und Geschwindigkeit vergleichbar aus Verbindungen aufbauen. Diese Stufen umfassen:

  • Tiefes Lernen
  • Überwachtes Lernen
  • Unbeaufsichtigtes Lernen

Dezentralisierung

Die Dezentralisierung bietet verschiedene Vorteile, z. B. die Möglichkeit, eine Standardumgebung und Datenschutz aufzubauen. Dezentrale künstliche Intelligenz kann dabei auch anwendbar sein. Machine Learning-Modelle gewährleisten Vertraulichkeit und halten Informationen sicher. Sie arbeiten hin und her und stellen sicher, dass Daten auf dem Gadget des anderen Endbenutzers geschützt werden.

Darüber hinaus sind die Modelle, sobald sie Wissen erworben und ausgewachsen sind, für jeden Einzelnen im System offen und zugänglich. Auf diese Weise wird die zentrale proprietäre Vereinigung nicht benötigt. Dies ist von entscheidender Bedeutung, da diese Kontrolle derzeit entscheidend ist, um die Schicksalsentdeckungen zu bestimmen.

Block Kette

Blockchain Technologie

Die Blockchain-Technologie ermöglicht die Verknüpfung von Mitarbeitern. Diese Zusammenhänge basieren auf einer Reihe fest vereinbarter Regelungen. Die Vorschriften können Transaktionsübertragungen oder allgemeine Bestimmungen, sogenannte Smart-Verträge, festlegen. Im Zeitalter von Tablets und Mobiltelefonen sind diese Geräte die entscheidenden Computergeräte für viele Menschen.

Aufgrund der Idee, dass Kunden heutzutage mit ihren mobilen Geräten an der Hüfte verbunden sind, werden robuste Sensoren und umfassende Benutzerbeziehungen miteinander verschmolzen, was zu einer beispiellosen Menge an Statistiken führt, die eher vertraulich sind. Daher halten die Modelle, die in den Benutzerstatistiken geschult werden, das Versprechen ein, die Nutzung durch die Nutzung intelligenterer Anwendungen erheblich zu verbessern.

Technologie in der Medizin

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Technologie in der Medizin angewendet werden kann. In der Medizin gibt es Ideen wie ein Neuron, die mehrere faszinierende Elemente in der Beta vorangebracht haben. Diese Elemente werden den Anwendern zeigen, wie sie ihre dezentralen Systeme durchführen können. Die Menschen haben die Möglichkeit zu sehen, wie Statistiken zu ihrer Gesundheit erstellt werden können und wie und wo auf diese Statistiken zugegriffen werden kann.

Einige der Technologieanwendungen umfassen:

  • Onboarding-Modul mit Computer Vision
  • Decoder für Blutuntersuchungen
  • Genomics Test
  • Medizin entziffern

Grundlagen der Technologie

Durch die Technologie werden medizinische Ereignisse häufiger aufeinander abgestimmt und an den Benutzer angepasst. Es gibt verschiedene Hauptherausforderungen, mit denen dezentraler Al den Benutzer angehen kann und die Möglichkeit hat, die Kontrolle über seine Gesundheit wieder herzustellen. Einige der Grundlagen der Technologie sind:

  • Die integrale Last
  • Organische und unvoreingenommene Daten
  • vertrauliche Anliegen
  • Chancen voraus

Schlussfolgerung

Künstliche Intelligenz ist die reale Welt. Sie ist schneller, kostengünstiger, skalierbarer und sicherer. 51% der Verbraucher geben an, dass ihre Erwartungen an die Unternehmen jetzt von dezentraler künstlicher Intelligenz beeinflusst werden. Die meisten Unternehmen wenden diese neuen dezentralen Systeme jetzt an, um sich und ihren Benutzern zu helfen.

früher "
Weiter »