free web hit counter

Wells Fargo gibt seine eigene digitale Währung heraus - Wells Fargo Digital Cash

Die meisten traditionellen Unternehmen beschäftigen sich intensiv mit Blockchain, um ihre Systeme zu überarbeiten und bessere Services anzubieten. Durch die Einführung der Distributed Ledger Technology (DLT), wie sie im Volksmund genannt wird, können Unternehmen wettbewerbsfähiger werden.

Eines der bekanntesten Unternehmen, das die Blockchain-Technologie einsetzt, ist Wells Fargo & Co. In den neuesten Nachrichten heißt das Unternehmen Ausgabe sein natives Token auf der Plattform. Das neue Token mit dem Codenamen Wells Fargo Digital Cash soll die interne Aufzeichnung von Transaktionen für Überweisungszahlungen übernehmen. Dies geht aus einer offiziellen Pressemitteilung des Unternehmens hervor.

Wells Fargo will Geld digital bewegen

Mit dem Einsatz des neuen Wells Fargo Cash kann Wells Fargo Bargeld in sein Blockchain-Ökosystem überweisen. Infolgedessen werden seine Dienstleistungen weniger kostspielig und auch sofort. Dies liegt daran, dass die Geldbewegungen in einem dezentralen Ökosystem verankert werden, das nicht auf Dritte angewiesen ist.

Experten glauben, dass Wells Fargo die Blockchain-Technologie und Crypto einsetzt, um die Sicherheit seiner Dienste zu verbessern, die für sein Geschäftsmodell von zentraler Bedeutung sind.

Das Unternehmen wird nun in der Lage sein, weltweite Geschäfte aufzunehmen

Die Welt wird zu einem globalen Dorf und die internationale Wirtschaft ist mehr denn je miteinander verbunden. Laut der Innovationschefin der Wells Fargo Group, Lisa Frazier, werden Bankdienstleistungen digitalisiert, um die Reibung an den Grenzen zu verringern. Daher fordern Kunden nahtlose Finanzlösungen für den Geldtransfer.

Da die Wells Fargo Group mit Banken wie Santander im Wettbewerb steht, um den internationalen Zahlungsverkehrsmarkt zu kontrollieren, ist dieses Projekt zeitnah und zukunftsorientiert. Einige Experten sind bereits optimistisch, dass das Unternehmen auf langfristigen Erfolg zusteuert, da immer mehr Kunden sich für Crypto-basierte Geldtransferdienste registrieren.

benutzersicher

Die Projekt-Timeline

Laut Pressemitteilung ist das Projekt gerade angelaufen und die Proof-of-Concept-Phase ist im Gange. Die Plattform Beta soll im Laufe des nächsten Jahres eingeführt werden. Wenn die Beta-Version bereitgestellt wird, wird Wells Fargo Digital Cash verwendet, um US-Dollar innerhalb der USA zu überweisen. Je besser, umso mehr kann das Unternehmen das System testen und entscheiden, ob auf die Implementierung für Zwischenverbesserungen oder die sofortige Bereitstellung verzichtet werden kann.

Trotzdem wird die Roadmap erstellt und potenzielle Kunden werden darüber informiert, dass die Unterstützung für andere Währungen als den USD in Betracht gezogen wird.

Wie der Kryptomarkt reagiert

An der Marktfront sind die Crypto-Preise aufgrund einer marktweiten Aufwärtserholung weitgehend stabil und im grünen Bereich. Auch wenn Wells Fargo Digital Cash nach den aktuellen Informationen nicht aufgeführt wäre, wird das globale Bewusstsein für die Bedeutung des digitalen Geldes geschärft.

früher "
Weiter »