free web hit counter

Was ist Ethereum?

Was ist Ethereum?

Ethereum und Bitcoin werden oft in einem Atemzug erwähnt. ETH-Token sind tatsächlich eine handelbare Kryptowährung wie Bitcoin-Token. Ebenso ist Ethereum ein Blockchain-basiertes Netzwerk wie das Bitcoin-Netzwerk. Aber hier enden die Gemeinsamkeiten. Dieser Artikel gibt Ihnen einen kurzen Überblick darüber, was Ethereum ist und was es macht.

Der Unterschied zwischen Ethereum und Bitcoin

Die Bitcoin-Blockchain wurde ausschließlich zu dem Zweck entwickelt, den Besitz von Bitcoin-Token zu verfolgen. Der Hauptzweck von Bitcoin besteht darin, eine Alternative zu Online-Banking und Zahlungsdiensten wie z PayPal.

Der Zweck von Ethereum ist dagegen viel weiter gefasst. Das Netzwerk konzentriert sich nicht ausschließlich auf Finanztransaktionen. Die Ethereum-Plattform erleichtert vielmehr die Entwicklung von Apps.

Dieser Unterschied gibt Ethereum ein viel breiteres Anwendungsspektrum. Es könnte verwendet werden, um eine dezentralisierte Version von zu erstellen Google Text & Tabellen. Es könnte verwendet werden, um eine Blockchain-basierte Version von zu erstellen DropBox.

Jeder Onlinedienst, den Sie gerade verwenden, ist zentralisiert. Ethereum ermöglicht die Dezentralisierung all dieser Dienste. Sein breiter Nutzen macht Ethereum zur bevorzugten Plattform für viele ICOs - die wir in Kürze behandeln werden.

Was ist Ethereum?

Was ist Ethereum? Mehr als nur ein Zeichen.

Äthermarker

Äther (ETH) ist ein Kryptowährungs-Token, das in der Ethereum-Plattform enthalten ist. Wie bei Bitcoin können Bergleute Ether-Token verdienen, indem sie zum Netzwerk beitragen. Die Token können verwendet werden, um Transaktionsgebühren und andere auf Ethereum basierende Dienste zu bezahlen. Schließlich können Ether-Token auch an den meisten Kryptowährungsbörsen gehandelt werden. Es zählt neben Bitcoin und Ripple zu den drei wichtigsten Kryptowährungen.

Intelligente Verträge

Ethereum ist vielleicht am besten für seine bekannt Intelligente Vertragstechnologie. Intelligente Verträge sind Codeabschnitte, die Transaktionen zwischen Personen erleichtern. Sie arbeiten nach dem Wenn / Dann-Prinzip, das mit einem digitalen Verkaufsautomaten verglichen wurde. Wenn Sie Münzen einlegen, erhalten Sie das, wofür Sie bezahlen. Angenommen, ein Händler erstellt einen intelligenten Vertrag, der sich selbst ausführt. Sobald der Kunde eine Zahlung getätigt hat, liefert der intelligente Vertrag das Produkt.

GAS-Token

Intelligente Verträge verlangen auch, dass Bergleute ihre Nutzung erleichtern, was bedeutet, dass jemand sie zum Laufen bringen muss. GAS-Token ist eine Kryptowährung, die an intelligente Verträge gebunden ist. Benutzer zahlen GAS-Marken an Ethereum-Bergleute für ihre Arbeit, genau wie Bitcoins an Bergleute für die Überprüfung von Transaktionen vergeben werden.

Was ist Ethereum?

Was ist Ethereum? Eine Kryptowährung oder viele Kryptowährungen?

ERC20 Token

Mit der Ethereum-Plattform können Entwickler eigene Plattformen starten, ohne eine neue Blockchain erstellen zu müssen. Darüber hinaus ermöglicht Ethereum die Erstellung neuer Kryptowährungen. Die große Mehrheit der ICOs verwendet ERC20 Token als ihre native Kryptowährung. Wie Bitcoin und Ether können diese Token an Börsen gehandelt werden, wenn sie wertvoll genug sind.

Vorteile von Ethereum

Die Vorteile der Ethereum-Plattform sind denen des Bitcoin-Netzwerks sehr ähnlich. Alle Apps und Daten sind unveränderlich und unbestechlich, da sie sich in einem dezentralen Netzwerk befinden. Außerdem sind sie nicht anfällig für Hackerangriffe und es kommt nie zu Ausfallzeiten.

Nachteile von Ethereum

Anwendungen und intelligente Verträge, die das Ethereum-Netzwerk nutzen, sind anfällig für menschliches Versagen. Wenn eine App nicht ordnungsgemäß programmiert wurde, kann sie möglicherweise von Benutzern genutzt werden.

früher "
Weiter »