free web hit counter

Warum geben wir Goldmünzen keine Chance und warum sollten wir es tun?

Gold-gestützte Kryptowährungen haben ein enormes Potenzial, um die zuverlässigsten, lebensfähigsten und angenommensten stabilen Münzen zu werden. Im Gegensatz zu Bitcoin und den meisten Altcoins hat Gold viele Anwendungsfälle. Es wird für Münzen, Kunst und Schmuck verwendet. Für Elektronik und sogar Medizin. Es ist die geheime Reservewährung der Welt. Wie alle großen Banken und die meisten großen Staaten horten eine erhebliche Menge an Gold. Es ist der wahre Wertspeicher. Bewiesen im Laufe der Geschichte unserer Zivilisation und wurde für Tausende von Jahren als Zahlungsmittel und Austausch verwendet. Lange bevor Fiat Geld erfunden oder umgesetzt wurde.

Gold wird jedoch aufgrund seiner physikalischen Eigenschaften nicht mehr als Geld verwendet. Die Kombination von Kryptowährungen und Gold vereint jedoch Geschwindigkeit, Transportierbarkeit und Schutz vor Betrug mit dem hervorragenden Wertvorrat von Gold. Warum sind Goldmünzen bisher eher vernachlässigt und ähneln mehr Waisen-Münzen als legitime Kryptowährungen? Warum werden Goldmünzen nicht mehr angenommen, obwohl Gold eine ausgezeichnete Werthaltigkeit besitzt?

Gold - ein konservativer Vermögenswert für konservative Anleger

Eine alte Weisheit der Börsenhändler besagt, dass Gold in jedes ausgewogene Portfolio gehört. Es ist ein Wertaufbewahrungsmittel, und das gilt besonders, wenn es zu einem Börsencrash oder einer großen Rezession kommt. Während die Mehrheit der Vermögenswerte in diesen Zeiten wahrscheinlich Wert nutzen wird, wird Gold wahrscheinlich steigen. Eine seltene und wertvolle Eigenschaft eines Vermögenswerts. Aber Menschen, die Gold mögen, werden volatile und riskante Anlagen wie Kryptowährungen wahrscheinlich nicht mögen. Es scheint wahrscheinlich ein unnötiger Hype zu sein, wenn du denkst [
wenn Sie keine grundlegenden Probleme in unserem Währungssystem sehen. Warum sollten Sie einer nicht etablierten Institution mit Ihrer Goldanlage vertrauen, wenn Sie Gold physisch kaufen oder Derivate von etablierten Instituten kaufen können?

Warum der Crypto Space nicht in Kryptogold investiert?

Das wahre Gesicht eines Krypto-Enthusiasten?

Lassen Sie uns ehrlich sein, was im Moment so verbindlich und faszinierend an digitalem Geld ist, sind natürlich die wichtigsten Renditen, die sie in den letzten Jahren geliefert haben. Es ist nicht die Technologie für die meisten von uns. Paypal und andere Zahlungsdienste sind schnell genug. Und wenn ein paar Sekunden oder wenige Minuten für Sie entscheidend sind, sollten Sie Ihren Lebensstil vielleicht überdenken. Für die meisten von uns gibt es keinen Grund, in Kryptowährungen zu investieren. Aber große Gewinne. Und Gold liefert diese Renditen nicht. Daher ist es einfach eine langweilige Investition ohne Hauptrendite. Ein Wertaufbewahrungsmittel vielleicht, aber das ist nicht das, wonach die Mehrheit im Crypto Space wirklich sucht.

Noch frühe Phase der Adoption

Viele Leute hoffen, dass die Preise bei einer Massenakzeptanz stabil genug sein werden, um eine niedrige Volatilität bei den Kryptopreisen aufrechtzuerhalten. Es wäre natürlich die ideale Lösung für das Problem, mit dem wir uns gerade konfrontiert sehen. Viele Leute vertrauen Kryptowährungen nicht als Zahlungsmittel. In der Tat ist unser eigener Wunsch, von Kryptowährungen zu profitieren, zerstörerisch für die Vision, eine tragfähige und zuverlässige Alternative zu Fiat-Geld zu haben. Es ist ein langer Weg zur Massenadoption. Warum sollten wir nicht zumindest in der Übergangsphase auf Gold-Crypto setzen? Gold behält seinen Wert gegenüber Fiat und natürlich Kryptowährungen. Egal, was mit der Blockchain passiert, egal ob wir Lösungen für unsere Skalierungsprobleme finden. Wenn wir weiter auf Krypto vertrauen wollen, sollten wir Gold-gestützten Cryptocurrenies eine Chance geben.

früher "
Weiter »