free web hit counter

Voyager geht Partnerschaft mit Avantgarde Trading ein, um Crypto Trading anzubieten

Voyager Digital hat eine Partnerschaft mit Avant-Garde Trading angekündigt. Der Broker-Dealer wird voraussichtlich nächstes Jahr offiziell vorgestellt. Sobald es betriebsbereit ist, wird es den Kunden Aktien-, Krypto-, Devisen-, Futures- und Optionshandel anbieten.

Über die Partnerschaft

Voyager ist eines der bestbewerteten Crypto-Broker-Unternehmen auf der ganzen Welt. Es richtet sich hauptsächlich an institutionelle Anleger und Privatanleger, die erstklassige Handelslösungen wünschen. Am Montag, dem 25. November, gab die Maklerfirma eine neue bekannt API-Partnerschaft mit Avant-Garde Trading Securities. Der neue Broker-Dealer wird voraussichtlich im ersten Quartal von 2020 offiziell eingeführt.

Avant-Garde Trading hat bereits geplant, seinen Kunden Forex, Futures, ETFs, Optionen und Aktienhandel anzubieten. Dies basiert auf der Ankündigung, die zuvor gemacht wurde. Avant-Garde hat auch darauf hingewiesen, dass es den Krypto-Handel in die Liste der Dienste aufnehmen wird, die es durch diese Partnerschaft mit Voyager anbieten wird.

Den Zugang zum Kryptomarkt verändern

Die Partnerschaft wurde von Steve Ehrlich offiziell bekannt gegeben. Er ist der Chief Executive Officer von Voyager Digital. Steve Ehrlich erklärte, sein Unternehmen habe sich dazu verpflichtet, den Zugriff auf den gesamten Kryptoraum zu verbessern. Er erklärte auch, dass sie erst in den letzten drei Monaten drei sehr wichtige Partnerschaften angekündigt hätten.

Ehrlich erklärte jedoch, dass ihr Geschäft ein besonderes sei. Dies liegt an der Tatsache, dass es eine der großen Transformationsvisionen ist, die das Unternehmen für den Kryptoraum hat. Es soll die Investoren mit der führenden Crypto-Asset-Plattform verbinden, die derzeit auf dem Markt zu finden ist.

Weitere Services in der Schlange

Die geplante API-Partnerschaft wird voraussichtlich fehlerfreie Ausführungsservices von Avant-Grade sowie einen proprietären Marktdatenstrom bieten. Auf diese Weise werden Daten von einigen der führenden Kryptowährungsbörsen aggregiert. Hinzu kommt der Null-Provisions-Handel.

Ethos

Wort vom CEO von Avant-Garde

David Gompert ist der Chief Executive Officer für Avantgarde Trading Securities. Er freue sich sehr über die Zusammenarbeit mit einem erstklassigen Unternehmen wie Voyager Digital. Gompert erklärte, dass die hochmoderne Technologie und Plattform von Voyager Digital ihren Kunden die Möglichkeit bieten würde, in den Kryptoraum zu investieren.

Voyager Digital war im Kryptoraum so aktiv. Vor wenigen Tagen hat das Unternehmen ein iOS-Update veröffentlicht. Das Update beinhaltete die Einbindung des Voyager Interest-Programms sowie die vollständige Umbenennung des Ethos in VGX. VGX ist das offizielle Voyager Token.

Gewinne für die Investoren

Diese Partnerschaft ist eine der besten für die Investoren in diesem schnell wachsenden Raum. Die Investoren erhalten bis zu $ ​​25 in Bitcoins. Sie müssen sich jedoch über einen angegebenen Link für die Voyager-App anmelden. Sie müssen außerdem insgesamt $ 100 handeln.

Vorher "
Weiter »

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.