free web hit counter

Vitalik Buterin ruft zur Teilnahme an der Gitcoin-Finanzierung auf

Entwicklern von Open Source-Systemen und -Anwendungen wird empfohlen, am Gitcoin-Programm teilzunehmen.

Vitalik Buterin, Mitbegründer und Leiter von Ethereum, in einem Tweet, namens auf die Akteure im Bereich Blockchain und Crypto, die Initiative zur Sicherung der Finanzierung ihrer Projekte zu nutzen. Sie müssen lediglich ihre Projekte auf der Gitcoin-Plattform auflisten, um ihre Ideen bekannt zu machen und Stipendiaten zu gewinnen.

Der Ethereum-Mitbegründer stellt fest, dass sich die Finanzierungsinitiative in der dritten Runde befindet und bislang revolutionäre Blockchain-Projekte angezogen hat.

Ein neues Modell des Blockchain-Findens

In früheren Jahren mussten Blockchain-Entwickler Whitepaper veröffentlichen und die Beteiligung von Investoren durch langwierige Marketingverfahren fordern. In einigen Fällen haben Anleger nicht an Crowdfunding-Runden teilgenommen, was zu einer Stagnation ansonsten transformativer Projekte geführt hat.

Jedoch mit dem Gitcoin Plattform wird eine Lösung für einen Marktplatz zur Finanzierung geschaffen, auf dem Investoren nach unterstützenden Projekten suchen können.

Gitcoin-Initiative gewinnt an Popularität

Von der offiziellen Website aus verzeichnet Gitcoin bislang Erfolge mit mindestens 90-Projekten, die in der Initiative aufgeführt sind. Die Blaupausen konzentrieren sich auf verschiedene Blockchain-Lösungen für verschiedene Anwendungsfälle in der Branche, z. B. Skalierbarkeit, Finanzen, Bildung, UI / UX usw.

Bisher wurden Projekte im Wert von über 500,000 $ gefördert. Die Hauptquellen des Fonds sind Ethereum und ConsenSys. Einzel- und Unternehmenszuschüsse nehmen ebenfalls zu, da die Blockchain-Technologie im Mittelpunkt der bevorstehenden industriellen Revolution steht.

Zu diesem Zeitpunkt nutzt Ethereum in Zusammenarbeit mit Gitcoin den quadratischen Finanzierungsmechanismus, um zweckgebundene Mittel zu verteilen. Dies sind Zuschüsse für bestimmte Projekte in diesem Fall Codierer, die $ 100,000 gemeinsam nutzen.

Die Rolle des quadratischen Finanzierungsmechanismus in Gitcoin ist eine Premiere ihrer Art im Blockchain- und Crypto-Bereich. Dies liegt daran, dass die Methode der Mittelzuweisung auf Beiträgen im Vergleich zu Zielen einer DLT-Initiative basiert.

Gitcoin-Zuschüsse

Erhält der Preis von Ethereum einen Schub?

Die von Ethereum und ConsenSys unterstützte Gitcoin-Initiative macht auf das ETH-Token von Ethereum aufmerksam. Die Anleger fragen sich jedoch, ob dies zu einem gesteigerten Appetit der Anleger auf die ETH führen würde.

Dennoch muss sich Ethereum mit Systemproblemen befassen, die Kritiker angezogen haben. Eines der Probleme betrifft die Skalierbarkeit. Benutzer von Ethereum haben Blockchain-Überlastungen entschlüsselt und dies könnte in drei Monaten ein Ende haben. Diese Upgrade ist unter dem Codenamen Ethereum Istanbul Hard Fork erhältlich und seine Tests beginnen von 2.Oktober bis Dezember mit der Bereitstellung auf dem Mainnet, das für frühes 2020 vorgesehen ist.

Unterdessen befindet sich Ethereum (ETH) auf Coinmarketcap immer noch auf einer Abwärtsspirale, nachdem es zum Zeitpunkt der Drucklegung 2.95% verloren hat, um bei $ 167.77 zu handeln. Das Volumen ist mit 6,487,751,833 immer noch hoch und die Marktkapitalisierung beträgt 18,110,952,232.

früher "
Weiter »