free web hit counter

Uganda Exploring Blockchain im Kampf gegen gefälschte Drogen

Ugandas Präsident Yoweri Museveni hat seine Unterstützung für ein Blockchain-Unternehmen, MediConnect, zugesagt, das im Land helfen wird Krieg gegen Fälschungen Drogen. Museveni sagte, dass seine Regierung die Verbreitung von Arzneimittelfälschungen in Uganda mit Blockchain bekämpfen werde. MediConnect verfolgt Medikamente von Herstellern über Apotheken und Patienten. Die Plattform wird den ugandischen Behörden dabei helfen, die Verbreitung von Fälschungen zu bekämpfen.

Museveni traf die MediConnect-Chefs in der ugandischen Hauptstadt Kampala, um die Vorteile der Verwendung der Technologie-Blockchain für verteilte Bücher zu erörtern, die Transparenz für Transaktionen innerhalb der Kette bietet. Um der Herausforderung zu begegnen, dass gefälschte Medikamente in Kliniken und Apotheken auf dem Schwarzmarkt Fuß fassen, versprach der Präsident, das Unternehmen zu unterstützen.

Dexter Blackstock, CEO von MediConnect, fügte hinzu, dass der Präsident und der Gesundheitsminister schnell gegen das gefälschte Drogenproblem vorgehen müssen, das das ostafrikanische Land erschüttert. Blackstock, der auch ein ehemaliger Stürmer aus Nottingham Forest ist, gab zu, dass die Blockchain der Verfolgungsvorteile den Krieg gegen gefälschte Drogen in Uganda begünstigen würde. Blackstock verspricht ein sicheres und skalierbares Framework für diese Aufgabe.

Für den ehemaligen Profifußballer ist MediConnect eine hervorragende Gelegenheit, Teil der ugandischen Infrastruktur zu sein und die Bürger zu schützen, indem sichergestellt wird, dass die in Umlauf befindlichen Medikamente sicher und authentisch sind

Verbreitung von Fälschungen in Uganda

Laut Statistiken der ugandischen Arzneimittelbehörde handelt es sich bei 10% der verschreibungspflichtigen Arzneimittel im Land um Fälschungen und um minderwertige Versionen der wirklichen Arzneimittel.

Jährlich erliegen über 250,000-Kinder mit Lungenentzündung und Malaria, die in Ländern der Dritten Welt häufig erkrankt sind, aufgrund der Behandlung mit minderwertigen und gefälschten Arzneimitteln.

Die Weltgesundheitsorganisation räumt ein, dass es sehr schwierig ist, die Auswirkungen von Arzneimitteln von schlechter Qualität auf den globalen Märkten zu quantifizieren, die auch ältere Menschen betreffen.

Laut Untersuchungen der WHO ist jedes zehnte Medizinprodukt in den Entwicklungsländern gefälscht oder minderwertig. Über 40% davon stammen aus der afrikanischen Region. Die WHO fordert deshalb die Regierungen auf, Maßnahmen zu ergreifen und die von der Krise betroffenen schutzbedürftigen Personen zu schützen.

Die auf dem ugandischen Markt am häufigsten vorkommenden Arten minderwertiger Arzneimittel umfassen Malariamedikamente und Pillen zur Empfängnisverhütung für Notfälle.

Der Krieg gegen Fälschungen beginnt in Uganda

Der Krieg begann viel früher im März, als die NDA eine Kampagne zur Reduzierung des Drogenbetrugs in Uganda startete. Bisher hat die Übung Fälschungen von Razzien und öffentlichen Aufklärungskampagnen erfolgreich geborgen, bei denen mehr als 200-Boxen mit Fälschungen geborgen wurden

Dr. Medard Bitekyerezo, Vorstandsvorsitzender der NDA, sagt, dass die Fälschungen über poröse Grenzen über den Viktoriasee ins Land gelangen. Ein anderes Mal werden sie ins Land geschmuggelt, während sie sich als andere Produkte tarnen.

Das MediConnect-Blockchain-System ergänzt die Bemühungen, die bereits zur Beseitigung von Arzneimittelfälschungen unternommen wurden. Die technologische Lösung wird dazu beitragen, Fälschungen zu identifizieren und die mit gefälschten Arzneimitteln verbundenen Gesundheitsrisiken zu verringern, die Gruppen zu schwächen und die medizinischen Ressourcen Ugandas zu maximieren.

mediconnect

Den Unterschied machen

Der strategische Partner von MediConnects, Uebert Angel, gibt zu, entsetzt darüber gewesen zu sein, inwieweit Fälschungen das Leben ruiniert hatten, wobei die Verletzlichsten die am stärksten betroffenen waren.

Investitionen in den Pharmasektor und insbesondere die Identifizierung der gefälschten Medikamente sind bescheiden und würden einen Unterschied machen. Angel freute sich, dass MediConnect die Möglichkeit erhielt, die Änderung vorzunehmen.

früher "
Weiter »