free web hit counter

TAGZ ist der derzeit größte Krypto-Austausch nach Volumen

Jetzt, da das Jahr zu Ende geht, haben bemerkenswerte Krypto-Börsen ein Zeichen im Jahr gesetzt. Nicht nur die etablierten Börsen haben Zeichen gesetzt. Einige neue haben sich auch ganz gut geschlagen. Das Crypto-Trading-Börsenspiel scheint von Tag zu Tag heißer zu werden.

Ganz oben auf der Liste steht eine australische Krypto-Börse. Die Auflistung erfolgt auf der Grundlage des angepassten Volumens und des gemeldeten Volumens. Dieser neue Eintrag hat Leuchten wie Coinbase und Binance übernommen.

TAGZ: Die derzeit größte Krypto-Börse

Die TAGZ-Börse wurde zur größten Krypto-Börse gekürt. Das Unternehmen ging mit der Alpha-Version vom März 2019 online. Die Beta-Version wurde im September 2019 veröffentlicht. Es handelt sich um eine australische Kryptotauschfirma. Diese Leistung steht in vollem Zusammenhang mit dem jüngsten Meilenstein des Unternehmens auf dem Markt. Bezogen auf das Volumen ist dies die weltweit größte Krypto-Börse.

Die Bigwigs der Branche ausschalten

Es gibt etwas, das hier von großem Interesse ist. TAGZ Exchange hat sogar einige der führenden Krypto-Börsen auf dem Markt geschlossen. Eines davon ist BitMEX, der größte BTC-Derivatemarkt. Die letzte Krönung basiert auf dem in den letzten 24 Stunden gemeldeten Volumen. TAGZ Exchange meldete ein Volumen von mehr als 3 Mrd. USD. Mit einem Volumen von mehr als 1 Milliarde US-Dollar steht BitMEX jedoch weiterhin an zweiter Stelle.

Größtes Volumen in den letzten sieben Tagen

TAGZ hat auch andere Positionen gesichert. Eine der Positionen ist die führende, wenn es um die Lautstärke in den letzten sieben Tagen geht. In den letzten sieben Tagen verzeichnete TAGZ ein unglaubliches Volumen von mehr als 18 Milliarden US-Dollar. In dieser Hinsicht hat es BitMEX erneut besiegt. Derzeit hat TAGZ mehr als 465 Nutzer. Darüber hinaus behauptet sie seit zehn Tagen die Spitzenposition.

bitcoin

Hinterfragen der Legitimität des neuen Datensatzes

Der Aufstieg von TAGZ an die Spitze hat viele auf dem Markt überrascht. Einige haben sogar die Legitimität der Zahlen in Frage gestellt. Die Auflistung wurde von CMC vorgenommen. Und CMC war früher des Waschhandels beschuldigt worden. Der CEO von CMC hat jedoch alle Behauptungen widerlegt. Er hat erklärt, dass die Zahlen auf keinen Fall gefälscht werden können. TAGZ ist jedoch eine zu 100% regulierte und lizenzierte Börse. Dies ist einer der Gründe, warum TAGZ die Zahlen wirklich hätte gewinnen können.

Fokus im Jahr 2020

CMC hat einen großen Fokus für das kommende Jahr. Sie wollen die Liquidität auf der Plattform erhöhen. Dies wird voraussichtlich mehr Händler an Bord bringen. Das Unternehmen arbeitet derzeit an der Freigabe von mobilen Apps für Android und iOS.

früher "
Weiter »

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.