free web hit counter

Steller gibt kostenlose XLM-Token, was sind die Gründe?

Steller wird von einem ehemaligen Ripple-Mitbegründer, Jeb McCaleb, geführt Luftabwurf XLM-Token im Wert von 124 Millionen US-Dollar. Dies ist ungewöhnlich, da der Crypto-Markt voraussichtlich in eine Aufwärtsphase einbrechen wird, die das Unternehmen dazu veranlassen würde, Crypto zu verkaufen. Steller scheint jedoch bestrebt zu sein, seinen Crypto-Marktanteil in einem interessanten Modell auszubauen.

Der größte XLM-Airdrop ist unterwegs

Laut Denelle Dixon, CEO der Stellar Development Foundation (SDF), ist das laufende XLM-Werbegeschenk der größte XLM-Airdrop in der Unternehmensgeschichte.

Dixon informierte die Medien darüber, dass der Airdrop von einer Community und einem Dateitransfer-Hub namens Keybase unterstützt wird. Das Unternehmen, das auch eine Plattform für Gruppen-Messaging anbietet, hat die Aufgabe, 2-Milliarden-XLM innerhalb von 20-Monaten mit sofortiger Wirkung zu verschenken. Aus diesem Grund vergibt Stellar zum aktuellen Marktpreis von 0.06 / XLM-Dollar Token im Wert von 124-Millionen-Dollar.

In Übereinstimmung mit den Prinzipien von Steller

Während der SDF-Chef die Logik des Airdrops erklärt, bekräftigt er das Grundprinzip von SDF, das eine gemeinnützige, nicht auf Aktien spezialisierte Organisation betreibt. Daher besteht das Hauptziel der Initiative darin, den Finanzraum zu revolutionieren, indem mehr Menschen die Möglichkeit erhalten, dezentrale Vermögenswerte zu besitzen. Dixon ist davon überzeugt, dass die Unbanked in der Lage sein werden, grenzüberschreitende Geschäfte sofort abzuwickeln und auch Eigengeschäfte zu tätigen.

Kontrast zur Welligkeit

Im Gegensatz dazu verkauft Stellars Schwesterfirma Ripple seine Token, da Brad Garlinghouse Spenden sammeln möchte, um Ripple-Projekte zu unterstützen. Zum Beispiel wurden ab April 25 890 Millionen US-Dollar XRP aus der Luft geworfen. Von diesen 251.51-Millionen-Dollar wurde XRP in Q2 verkauft, und der Token im Wert von 169.42-Millionen-Dollar war so, dass XRP in 2019 verkauft wurde.

Auf der anderen Seite gibt Stellar kostenlose Tokens.

stellar

Umgeht SDF Verordnung?

Einige Experten sind der Ansicht, dass SDF der US-amerikanischen Securities and Exchange Commission (SEC) mit der XLM-Airdrop-Initiative nachweisen will, dass es sich bei dem Token nicht um ein Wertpapier handelt. Dies liegt daran, dass die SEC der Ansicht ist, dass Wertpapiere aufgrund von RoI-Spekulationen gehalten werden.

In einem Rückblick wurden XLM und andere Kryptowährungen wie XRP von Agenturen wie SEC und CFTC als Wertpapiere wahrgenommen. Daher könnte XLM abseits des SEC-Hook-like-BTC liegen und Anleger können XLM-Paare abwickeln, ohne an Compliance-Anforderungen gebunden zu sein.

Dennoch bestreitet Dixon diesen Gedanken, indem er erklärt, dass SDF derzeit nicht mit Regulierung befasst ist. Der CEO stellt ferner fest, dass sich SDF an die SEC gewandt hat, um über die Angelegenheit zu beraten. In der Zwischenzeit konzentriert sich das Unternehmen auf die Durchführung von Netzwerktransaktionen.

XLM-Marktleistung

Stellar (XLM) ist die 12-größte Kryptowährung der Welt mit einer Marktkapitalisierung von $ 1,175,980,981. In den letzten 24-Stunden ist der Preis um mehr als 1% gesunken, was auf Faktoren wie die Airdrop-News zurückzuführen ist.

früher "
Weiter »