free web hit counter

Sollten Sie investieren? Diese ICO hat Royal Backing und $ 575 Million Revenue verdient

Selbst Leute, die Experten in der ICO-Industrie sind, werden Ihnen sagen, dass es so volatil ist wie der Internet-Boom und die Pleite vor Jahrzehnten. Aber zu wissen, wo man investieren kann, kann Ihnen helfen, es groß zu machen - da die Firma TaTaTu es geschafft hat, $ 575 Millionen in Krypto-Token zu sammeln, mit der großen Firma BlockTower Capital und sogar einem Prinzen, der sie finanziell unterstützt.

Was ist TataTu?

TaTaTu ist ein Unternehmen, das seine Bitcoin-Technologie nutzt, um in die Videoindustrie einzusteigen. Ihr Startup-Unternehmen plant, Münzen als Währung für einen Video-on-Demand-Dienst zu verwenden, ähnlich dem, was Unternehmen wie Netflix anbieten, aber mit ICO statt mit Geld. Als erstes ICO-Unternehmen, das sich für diese Idee einen Namen gemacht hat, nutzen viele den Vorteil, ihr Geld zu investieren und ein Teil dieses revolutionären Unternehmens zu sein.

Das Unternehmen wird Token an seine Investoren auf Basis ihres Anteils ausstellen. Dies ergibt sich aus Werbeeinnahmen. TaTaTu wird auch die Leute bezahlen, die ihre Inhalte mit ihrem Bitcoin-basierten System erstellen.

TaTaTu und Ambi Mediengruppe

Wie viele Video-Streaming-Dienste arbeitet TaTaTu daran, originelle Inhalte für ihre Zuschauer zu erstellen. Zurzeit haben sie einen Film in den Arbeiten mit Antonio Banderas und Alec Baldwin. Es ist ein Biopic, der die Lebensgeschichte von Ferruccio Lamborghini und seine Arbeit als Unternehmer erzählt, von der Herstellung von Militärfahrzeugen und Traktoren aus dem Zweiten Weltkrieg bis zur Entwicklung des Autos, das sein Vermächtnis prägen sollte - der Lamborghini. TaTaTu ist eine Partnerschaft mit der Ambi Media Group, die im Besitz von Monika Bacardi ist. Sie ist auch einer der führenden Investoren im TaTaTu-Startup.

Andere bemerkenswerte Investoren

Die Unterstützung für dieses Startup hat sogar königliche Augen bekommen. Neben der Zusammenarbeit mit Lady Monika Bacardi, die Teil der Familie der Bacardi Limited Spirituosenfirma ist, soll TaTaTu Unterstützung von Prinz Felix von Luxemburg erhalten haben, der der zweite in der Reihe ist, um den Thron besteigen zu können. Es wird geschätzt, dass Lady Bacardi fast $ 100 Millionen investiert hat, obwohl mit einem $ 575 Million Investment Tag für das Unternehmen bisher klar ist, dass sie nicht die einzige große Unterstützerin ist. TaTaTu hat auch Investitionen von BlockTower Capital angezogen und arbeitet eng mit Lvna Capital zusammen.

Ist es Zeit zu investieren?

Bei einem so hohen Wert, der bereits in das Unternehmen investiert wurde, könnten sich viele entscheiden, auf den Zug aufzuspringen. Aber werfen Sie Ihr Geld noch nicht rein. Während nur die Zeit zeigen wird, ob TaTaTu in der ICO-Industrie erfolgreich sein wird, funktionieren einige von Prominenten unterstützte Bemühungen einfach nicht. Selbst bei so vielen Investitionen könnte das Unternehmen scheitern.

Das Unternehmen ist auch in Bezug auf Professionalität unzureichend. Es gibt kleine Dinge, die auf ihre weniger als professionellen Standards hinweisen, einschließlich Rechtschreibfehler im Weißbuch, Pressemitteilungen über das Unternehmen und auf der Website. TaTaTu hat auch keine Informationen darüber veröffentlicht, wie viele Tokens verfügbar sein werden, einfach, dass 57% für den privaten Verkauf reserviert wurde. Es könnte eine große aufstrebende Investition sein, aber es birgt immer noch einige Risiken eines anderen ICO-basierten Unternehmens.

früher "
Weiter »