free web hit counter

Sinochem kooperiert beim Aufbau einer Blockchain-Plattform

Im letzten Fall der Blockchain-Implementierung baut Sinochem Energy Technology Co Ltd eine neue Blockchain-Plattform. Jüngsten Berichten zufolge ist das Unternehmen eine Partnerschaft mit Royal Dutch Shell und der Macquarie Group eingegangen.

Die drei Unternehmen haben bereits ein Memorandum of Understanding (MoU) vereinbart, und das Projekt verläuft planmäßig. Das neue Blockchain-Plattform wird das Management des Rohölhandels und der Abwicklungstransaktionen revolutionieren.

Die teuerste Blockchain-Plattform

Laut anonymen Quellen aus Sinochem wird das Blockchain-Projekt voraussichtlich mindestens 100 Millionen Yuan (ca. 14.1 Millionen US-Dollar) kosten. Dies könnte daher kurzfristig das teuerste Blockchain-Projekt sein, das das Profil der Blockchain-Technologie erhöhen könnte global.

Die Chinese State Corporation sucht jedoch nach strategischen Investoren für das Projekt. Interessenten wurden gebeten, ihre Absicht, Anleger zu werden, bis Ende September einzureichen. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass Einladungen bis Oktober verlängert werden. Dies liegt daran, dass das Unternehmen nach dem Ausweis großer Verluste im letzten Geschäftsjahr rote Zahlen schreibt.

Sinochem positioniert sich neu, um mehr Umsatz zu erzielen

Das Unternehmen ist aufgrund der hohen Investitionen in Projekte mit niedrigen RoI in eine Verlustserie geraten. Mit der Einführung der neuen Blockchain-Plattform strebt das Unternehmen eine kurzfristige Steigerung des Veranstaltungsangebots an.

Die neue Blockchain-Plattform mit dem Codenamen Gateway wurde entwickelt, um Ineffizienzen im Betriebsmodell von Sinochem zu reduzieren.

Im vergangenen Jahr musste das Unternehmen einen Teil seiner Belegschaft entlassen, um Verluste zu reduzieren. Daher wird das Unternehmen durch die Implementierung des Gateway-Projekts die Grenzerträge für die Operationalisierung der Blockchain erhöhen.

Funktionalität der Gateway-Blockchain

Auf der Gateway Blockchain-Plattform werden Rohölhandelstransaktionen sowie die Aufzeichnung der Zahlungsabwicklung gehostet. Der unmittelbare Vorteil besteht darin, dass die Plattform die Transparenz erhöht und gleichzeitig den Zeitaufwand für Audits und Transaktionsüberprüfungen verringert.

Insbesondere Rohöl ist ein wesentliches Zwischenprodukt für Sinochem, das Petrochemikalien, Erdölnebenprodukte und Düngemittel produziert.

Öl

Strategische Partner

Das Gateway Blockchain-Projekt wird von wichtigen Partnern unterstützt, die Veteranen in der Rohölförderung und im Handel sind. Sie beinhalten; Royal Dutch Shell und Macquarie Group.

Sinochem hat ein Fenster für andere Partner geschaffen, um sich als Investoren zu beteiligen. Daher wird erwartet, dass COSCO Shipping Energy Transportation Co. Ltd. und PetroChina Co. der Blockchain-Initiative beitreten.

Eine ähnliche Blockchain ist live

Sinochem muss noch den Zeitplan für die Bereitstellung der Gateway-Blockchain angeben. In der Zwischenzeit wäre es nicht die erste DLT-Initiative dieser Art, da eine ähnliche Plattform namens Vakt live ist. Vakt gehört zu einem Konglomerat globaler Ölfirmen wie BP und Shell.

früher "
Weiter »