free web hit counter

RenVM führt führende Krypto-Assets in die ETH und ihr Ökosystem ein

Jede virtuelle Münze hat ihre eigenen Merkmale und Funktionen. Es ist nur üblich, dass solche Merkmale jedes Mal in verschiedenen Ökosystemen auftreten. Es scheint nun, dass die ETH bestimmte Liquidität aus verschiedenen Ökosystemen leihen könnte. RenVM main net ist ein Produkt von Ren. Das ist ein Projekt, das sich mit der Erstellung von Cross-Blockchain-Übertragungslösungen befasst in kein wissen.

RenVM sorgt für zusätzliche Liquidität

Insbesondere die Einführung von RenVM birgt in dieser Hinsicht ein enormes Potenzial. Es ist in der Lage, bestimmte Funktionen aus Ethereum, Bitcoin Cash, Bitcoin und Zcash zu exportieren. Dies wird in der Regel dadurch erreicht, dass die Interoperabilität zwischen diesen Ökosystemen angeboten wird, ohne dass eine zentrale Lösung gefunden werden muss.

RenVM versteht sich als dezentrale Depotbank, die Vermögenswerte zwischen verschiedenen Blockchains verschieben kann. Es gibt jedoch keinen Originalfonds, der in einem zentralisierten Ökosystem aufbewahrt wird. Im Gegensatz dazu wendet RenVM Darknodes an, um den Wert auszutauschen. Alle privaten Schlüssel, die im Ökosystem verwendet werden, sind privat. Sie sind auch vor den Dunkelknoten selbst versteckt.

Die frühere Einführung von Chaosnet

RenVM ist nicht nur ein Netzwerk, sondern auch ein begleitendes SDK. Dies impliziert, dass die Entwickler in die Lage versetzt werden, für ihre Anwendungen Funktionen für mehrere Ketten zu erstellen. Chaosnet stellt RenVM mit aktuellen wirtschaftlichen Anreizen auf den Prüfstand.

Benutzer können Belohnungen verdienen, indem sie Beiträge zum ChaosDEX-Liquiditätspool leisten. Wie bereits erwähnt, ist dies durch Ausführen eines Chaosnet-Dunkelknotens möglich. Es hat auch Chaosnet Challenges, die für die Entwickler gedacht sind.

Über die Darknode-Belohnungen

Während der Chaosnet-Periode werden bestimmte Transaktionen durchgeführt. Jede dieser Transaktionen wird gleichmäßig auf alle teilnehmenden Darknodes verteilt.

Derzeit beträgt die Prämienstruktur 10 BPS oder 0.1% für eine einzelne Transaktion. Wenn also ein Swap von Bitcoin zu DAI im Wert von 100 USD erfolgt, erhält das Darknode-Netzwerk Bitcoins im Wert von 0.10 USD. Dies wird gleichmäßig auf alle vollständig registrierten Darknodes verteilt.

ETH

RenVM-Mainnet-Betrieb

Vor dem Start des Hauptnetzes dient Chaosnet als letzter Schritt. Es läuft parallel zur Haupt-Sicherheitsüberprüfung von Ren. Chosnet ist nicht für schwache Nerven geeignet. Dies ist laut Taiyang Zhang, Rens Chief Executive Officer. Er sagt auch, dass Fonds sogar verschwinden könnten, wenn eine der ChaosDEX-Komponenten verwendet wird.

Das Gleiche kann auch passieren, wenn ein Darknode ausgeführt wird. Dies sind einige der Risiken, die mit dem Prozess verbunden sind. Der CEO stellt außerdem fest, dass die Verwendung von Sachwerten für das gesamte Team nützlich ist, da die Mitarbeiter ihre wirtschaftlichen Annahmen ändern können, wenn sich herausstellt, dass sie falsch sind. Dies sichert letztendlich den nachhaltigen Erfolg von RenVM.

Ren ist ein Protokoll, das Assets aus verschiedenen Blockchain-Netzwerken in dezentralen Apps erstellt.

früher "
Weiter »

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.