free web hit counter

Point95 Global - Ein Digital Asset Management-Unternehmen, das einen Cryptocurrency Trading Fund auflegen will

Point95 Global Set zum Start einer Cryptocurrency Fund-COINREVOLUTION NEWS DAILY

Point95 Global, ein digitales Asset-Management-Unternehmen mit Sitz in Shanghai, hat bekannt gegeben, dass es bald einen Kryptowährungs-Handelsfonds auflegen wird. Zum Zeitpunkt des Schreibens muss die Firma noch den Namen des Vermögensverwalters bekannt geben, der den Handelsfonds führen wird.

Cryptocurrency Trading Fund von Point95 Global

Point95 Global hat sich im wettbewerbsintensiven Bereich des digitalen Marketings eine Nische geschaffen, indem es einer Vielzahl von Kunden aus dem In- und Ausland hochwertige Dienstleistungen für das Digital Asset Management anbietet. Wie von bemerkt Bitcoinist, Das Unternehmen plant, einen neuen Cryptocurrency-Handelsfonds aufzulegen, der es ihm ermöglicht, seine Kundenbasis zu erweitern.

Point95 Global Set zum Start einer Cryptocurrency Fund-Münzrevolution

Berichten zufolge geht Point95 eine Partnerschaft mit einem renommierten Vermögensverwalter ein, der dafür sorgt, dass das Unternehmen die gesetzten Ziele und Ziele erreicht. Das Hauptziel des Fonds sind professionelle Anleger, die an Investitionen in Kryptowährung und an Projekten im Zusammenhang mit Blockchain-Technologie interessiert sind.

Es wird auch Arbitrage-Handelsstrategien anwenden, um sich als Autorität auf dem wettbewerbsintensiven Kryptowährungsmarkt zu etablieren. Die Anwendung dieser Strategien wird dem Unternehmen helfen, die Kauf- und Verkaufsgewohnheiten von Anlegern voll zu nutzen. Das Unternehmen wird sich auch in andere Märkte wagen, die technologiegetrieben sind, um ihre Geschäftstätigkeit und Gewinnmargen zu steigern.

Insbesondere erlaubt Point95 Global seinen Kunden bereits jetzt, mit 10 der wichtigsten digitalen Währungen zu handeln, wobei das Startkapital verwendet wird, das auf über 3 Millionen US-Dollar geschätzt wird. Die meisten Experten, die sich mit diesem Deal auskennen, sagen voraus, dass die Vermögensverwaltungsgesellschaft ein Unterberater des neuen Fonds sein wird. Der unbemannte Vermögensverwalter, von dem behauptet wird, er komme aus Hongkong, wird der Hauptfondsmanager und der Vertriebsstelle sein. Das Startkapital für diesen neuen Kryptowährungsfonds beträgt 30 Millionen.

Überblick über den Markt für Kryptowährung in Hongkong

Die Finanzaufsichtsbehörde in Hongkong hat den Handel mit Kryptowährungen in den letzten Monaten eingeschränkt, aber ihre Intervention hat die Branche nicht davon abgehalten, zu gedeihen. Die Securities and Futures Commission (SFC) gab kürzlich bekannt, dass alle Kryptowährungsfonds, die in diesem Land tätig sind, Sonderlizenzen beantragen sollen. Point95 Global ist sich der neuen Vorschriften von SFC bewusst und wird diese vollständig einhalten.

Die Anzahl der neuen Kryptowährungsfonds ist im letzten Jahr trotz des erweiterten Bärenmarkts kontinuierlich gestiegen. Circuit Capital geht davon aus, dass der Preisverfall die Aufmerksamkeit der meisten Investoren und Händler auf die tatsächliche Einführung von Kryptowährungen verlagert hat.

Point95 Global Set zum Starten einer Cryptocurrency Fund-Münzenrevolution

Circuit Partner zufolge ist die Akzeptanzrate von Kryptowährungen gestiegen, und die Menschen suchen nach neuen Wegen, um das Kryptogeschäft trotz der Preisschwankungen zu vergrößern. Es wurde auch eine institutionelle Infrastruktur entwickelt, und neue Fachleute, die über große Erfahrung in der Blockchain-Technologie verfügen, ziehen in diesen Raum.

Experten sind auch der Ansicht, dass 2019 ein erfolgreiches Jahr für den Blockchain- und Kryptowährungsmarkt sein wird, da die meisten grundlegenden Regulierungen und Probleme, die die Branche in diesem Jahr auf die eine oder andere Weise beeinflusst haben, vollständig gelöst und neue Richtlinien durch die Finanzaufsichtsbehörden gefestigt werden . Möchten Sie mehr darüber erfahren? Kryptowährungsbörsen klicken Sie hier.

früher "
Weiter »