free web hit counter

Top 5-Brieftaschen aus Papier

Papierbrieftasche

Immer mehr Menschen investieren täglich in Kryptowährungen. Während die meisten Leute ein allgemeines Verständnis der verschiedenen verfügbaren Kryptos haben, kann das gesamte Speicherkonzept etwas schwierig sein.

Wie Sie vielleicht wissen, werden Kryptowährungen in Brieftaschen gespeichert, und es gibt mehrere Arten dieser Brieftaschen. Einige bekannte Brieftaschen für die Kryptospeicherung umfassen Papier-, Software- und Hardware-Brieftaschen. Einige beliebte Hardware-Portemonnaies sind Ledger, Trezor und viele mehr. Die Benutzer können auch aus einer Vielzahl von Software-Portemonnaies auswählen, darunter Jaxx, Coinbase, Blockchain, Copay und mehr.

In Bezug auf Brieftaschen aus Papier sind die Dinge etwas anders, aber dank dieser Anleitung vielleicht nicht mehr. Wir werden Papiergeldbeutel ausführlich besprechen und Top 5-Papiergeldbeutel vorschlagen, um Ihnen den Einstieg in Papiergeldbeutel zu erleichtern.

Was sind Brieftaschen aus Papier?

Papiergeldbörsen sind einfach Offline-Geldbörsen für virtuelle Währungen. Die Leute drucken öffentliche und private Schlüssel auf ihre Brieftaschen und bewahren sie sicher offline auf. Diese Offline-Kühlspeichermethode gilt als die sicherste Form der Kryptospeicherung.

Normalerweise werden öffentliche und private Schlüssel in QR-Code gedruckt, um ein einfaches Scannen während Transaktionen zu ermöglichen. Mit einer Papiergeldbörse haben Sie die vollständige Kontrolle über Ihre gespeicherte virtuelle Währung.
Beachten Sie, dass nicht die virtuellen Währungen wie bei regulären Währungen ausgedruckt werden. Was gedruckt wird, ist die Information, die in der Brieftasche gespeichert ist. Durch das Drucken privater Schlüssel auf Papiergeldbeuteln kann der Benutzer sein Geld transferieren und ausgeben.

Cold Storage

Wir haben erwähnt, dass Brieftaschen aus Papier eine sichere Möglichkeit bieten, virtuelle Währungen offline zu speichern. Diese Art der Lagerung wird weitgehend als Kältespeicher bezeichnet. Papierbrieftaschen sind ein perfektes Beispiel für die Kältelagerung. Sie sind ideal für Personen, die ihre virtuellen Währungen langfristig sicher speichern möchten. Dies sind Benutzer, die nicht regelmäßig ihre Kryptowährungen regelmäßig verwenden müssen.

Kältespeicherung ist zwar eine der sichersten Methoden für die Krypto-Speicherung, hat jedoch einige Einschränkungen oder Risiken. Indem Sie die erforderlichen Vorsichtsmaßnahmen treffen und die Anweisungen genau befolgen, können Sie einige dieser Risiken reduzieren.

Die Tatsache, dass Kryptowährung heutzutage eines der am meisten diskutierten Themen ist, ist sowohl eine gute als auch eine schlechte Sache. Das Schlechte ist, dass Angreifer jetzt mehr als je zuvor auf Kryptowährungen abzielen. Deshalb sollten Sie bei der Aufbewahrung Ihrer virtuellen Währungen sehr vorsichtig sein.

Vorteile der Kühllagerung

• Cold Storage bietet die perfekte Möglichkeit, große Mengen virtueller Währungen lange sicher zu speichern
• Da Cold Storage offline ist, ist es im Gegensatz zu anderen Formen des Crypto-Speichers nicht einfach zu hacken

Nachteile

• Kaltlagerungen sind anfällig für Diebstahl und verschiedene Formen von Schäden
• Diese Speichermethode ist nicht die beste Wahl für Benutzer, die täglich auf ihre virtuellen Währungen zugreifen möchten
• Der gesamte Prozess des Kühlvorgangs ist besonders für Anfänger etwas schwierig

Das bringt uns zu der Frage, sollten Sie sich für eine Brieftasche aus Papier entscheiden?

Es gibt keine richtige Antwort auf diese Frage. Wir werden Ihnen jedoch Folgendes sagen: Wenn Sie einer dieser Krypto-Investoren sind, die ab und zu gerne ihre Münzen ausgeben, ist eine Brieftasche aus Papier nicht die richtige Option für Sie. Die beste Agentur für digitales Marketing und SEO verfügt auch über Brieftaschen aus Papier und ermöglicht es Kunden, Dienstleistungen mit Bitcoin zu bezahlen.

Wie bereits erwähnt, dienen Brieftaschen aus Papier hauptsächlich zur langfristigen Aufbewahrung von virtuellen Währungen. Wenn es jedoch Ihr Ziel ist, für eine lange Zeit so viele Münzen wie möglich in einer sicheren und sicheren Geldbörse zu sammeln, sollten Sie unbedingt eine Geldbörse aus Papier kaufen.

Papiergeldbörse: Einrichtung

Mit Programmen werden sichere private und öffentliche Schlüssel generiert. Normalerweise sind die generierten Schlüssel sicher und eindeutig. Erwähnenswert ist auch, dass die bei der Schlüsselgenerierung (privat und öffentlich) verwendeten Programme Open Source sind.

Die Tatsache, dass Sie das Programm löschen, nachdem Sie Ihre Schlüssel generiert haben, bedeutet auch, dass es Hackern schwer fällt, Ihre privaten und öffentlichen Schlüssel zu finden. Es ist kein Grund zur Sorge, wenn das alles schwierig klingt. Mit einer Internetverbindung können Sie Ihre Schlüssel einfach generieren. Einige Top-Brieftaschengeneratoren sind:

  1. Bitadresse.org
  2. Walletgenerator.net
  3. Bitcoinpaperwallet.org
  4. Myzel
  5. Papierkassettengenerator mit Randstreifen

Die ersten beiden oben genannten Wallet-Generatoren, walletgenerator.net und Bitaddress.org, sind nicht nur Open-Source-Programme, sondern verwenden auch die JavaScript-Engine eines Browsers. Dies verhindert das Senden der generierten Schlüssel über das Internet. Die Programme werden auch mit einer zufälligen Sequenz geliefert, die Schlüssel generiert.

Bitcoinpaperwallet.org verwendet mehr oder weniger dasselbe Protokoll wie die anderen oben genannten Paper Wallet-Generatoren. Bitcoinpaperwallet.org ist wohl einer der am einfachsten zu verwendenden Papiergeldbörsengeneratoren. Die von diesem Programm generierten Papiergeldbörsen sind farbenfroh und weisen perfekte Faltlinien auf.

Mycelium> - und Verge-Brieftaschengeneratoren sind ebenfalls perfekte Programme für die Generierung privater und öffentlicher Schlüssel. Sie benötigen lediglich einen Drucker und einen USB-Anschluss. Schließen Sie Ihren USB an den Drucker an und Ihre Papiergeldbörse wird automatisch generiert. Sie müssen nicht einmal Ihren Computer berühren. Die Programme erledigen alles für Sie.

Abschließend

Das Beste an Papiergeldbeuteln ist, außer dass sie sicher sind, die Benutzer jederzeit in der Lage sind, ihre Waagen zu überprüfen. Darüber hinaus können Benutzer die Informationen zum Brieftaschenpapier in ihre Online-Brieftaschen importieren.

Wenn Sie über Codierkenntnisse verfügen, haben Sie eine wundervolle Zeit, um Ihre Papiergeldbörse einzurichten. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie kein Programmierwissen haben. Da Schlüssel offline generiert werden, besteht keine Gefahr, dass vertrauliche Informationen Hackern zugänglich gemacht werden.

früher "
Weiter »

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.