free web hit counter

Neuer Cryptocurrency Exchange Eingeführt in Philippinen, Vietnam, Thailand und Korea

Es gibt mehrere Kryptowechsel, die in verschiedenen Ecken der Welt eröffnet werden. Die neuesten wurden auf den Philippinen, in Südkorea, Vietminh und Thailand eröffnet.

Südkoreas neuer Cryptocurrency Exchange

Coinbit ist der Name der neuen Cryptocurrency-Börse, die in Südkorea eröffnet wurde. Diese neue Plattform, die von der südkoreanischen Spieleentwicklerin Axia Soft Co. verwaltet wird, will bis Ende Mai keine Provisionsgeschäfte anbieten.

Diese neue Austauschplattform hat auch deutlich gemacht, dass ungefähr fünfzig virtuelle Währungen anfänglich aufgelistet werden und über hundert Münzen auf der Plattform enthalten sein werden, bevor das Jahr zu Ende geht.

Einige der unterstützten virtuellen Münzen auf dieser neuen Plattform sind BCH, Ripple, Ethereum, BTC, Litecoin, Ethereum Classic, Stox, Waves, Eos, Neo, Qtum, Omisego sowie Vechain.

Jibex beginnen Operationen in Thailand

Jibex ist ein Krypto-Austausch, der vollständig von der J.IB Computer Group Co. Ltd., einem führenden IT-Unternehmen in Thailand, unterstützt wird. Jibex hat angegeben, dass es fünf virtuelle Münzen unterstützen würde und sie beinhalten Bitcoin Cash, Bitcoin, Ripple, Litecoin und Ethereum. Thuntee Sukchotrat, der Chief Executive Officer des Unternehmens, hat erklärt, dass in Zukunft weitere Kryptowährungen hinzugefügt werden.

Darüber hinaus plant die neue Börse, eine Brieftasche anzubieten, die die ersten fünf virtuellen Münzen in ihrer aktuellen Liste unterstützt. Als eine Möglichkeit, mehr Benutzer für diesen neuen Krypto-Austausch zu gewinnen, hat Jibex die 0.24%, die es als Provision hatte, ins Wanken gebracht.

Für die ersten 45-Trendtage gibt es keine Handelsgebühr, die den Händlern auferlegt würde. Dieser Zeitraum würde am 26th von Juni zu Ende gehen.

Kenniex in Vietnam

Mit seinem Hauptsitz in Chi Minh City ist der Kinniex Cryptocurrency Exchange der letzte seiner Art in Vietnam. Nach Angaben des Managements dieser Börse ist es definitiv die erste virtuelle Live-Münzbörse in diesem Land und auch die erste Online-Geldhandelsplattform, die ein Handelsbüro im Land eröffnet hat. In diesem Büro können sich die Kunden auch fachmännisch in Investitionsfragen beraten lassen.

Im Moment könnten Kunden Ethereum und BTC nur in VND und umgekehrt umwandeln. Die Gebühren für die Transaktion sind in den meisten Fällen 0.4%, obwohl sie für den ersten Monat, in dem sie eingeführt wurde, auf 0.2% gesenkt wurden.

Coinvil auf den Philippinen eingeführt

Während Kenniex, Jibex und Coinbit ihre Operationen bereits gestartet haben, hat Coinvil nicht. Laut einer Vereinbarung von Coinvil und Glosfer, einem südkoreanischen Blockchain-Technologie- und Serviceanbieter, werden diese beiden Unternehmen zusammenarbeiten, um einen virtuellen Geldwechsel auf den Philippinen zu starten.

Die Plattform wird von Glosfer gebaut, wird aber komplett von Coinvil betrieben. Laut Park Rae-Hyun, Chief Executive Officer von Coinvil, wird dieses neue Projekt den Crypto-Markt der Philippinen komplett verändern.

früher "
Weiter »