free web hit counter

Huobi und seine Partner expandieren zu neuen Märkten

Huobi und seine Partner expandieren zu neuen Märkten

Huobi, hat eine chinesische Börse gezeigt, dass sie zusammen mit ihren Partnern Crypto-Börsen in fünf Ländern eröffnen wird. Die fünf Länder sind Kanada, Indonesien, Taiwan, Russland und die Philippinen. Es wurde auch aufgedeckt, dass die Partner sich das Huobi-System für Clearing-Systeme, Asset-Management-Systeme, Wallet und Order-Integration teilen. Mit diesem Schritt bleibt der chinesische Börsenplatz einer der größten Crypto-Börsen.

Huobi, um Crypto Exchange Services zu erweitern

Huobi, ein Digital Asset and Service Provider aus China, sagte, dass es mit fünf Unternehmen Partnerschaften eingeht, um Cryptocurrency-Börsen in fünf Ländern einzuführen. Das Unternehmen hat laut Coinmarketcap ein 24-Stunden-Handelsvolumen von etwa $ 915,183,234 und gilt als eine der größten Crypto-Börsen. Die Börse verfügt über Niederlassungen in Australien, Thailand, Hongkong, Südkorea, Japan, USA und Singapur, wodurch sie Millionen von Kunden aus 130-Ländern bedienen können.

Huobi wird Partner von fünf Unternehmen in fünf Ländern

Huobi wird den Crypto-Austausch in fünf Ländern durch Partnerschaften mit dort ansässigen Unternehmen starten. Auf den Philippinen wird Huobi eine Partnerschaft mit der Yatai International Holding Group eingehen. In Indonesien, Taiwan und Russland wird es Partner der Asia International Finance Holdings (AIF), der Chi Fu Group und der Vnesheconombank sein. Der Austausch in Kanada wird durch eine Partnerschaft mit der Dbank Group gestartet. Die South China Post berichtete, dass jede dieser Crypto-Börsen die Huobi-Cloud-Börse nutzen werde.

Am Juli 20 startete die Börse die Huobi Cloud, um Partnern dabei zu helfen, sichere und schnellere Cryptocurrency-Börsen schneller zu erstellen. Am Donnerstag bestätigte Huobi, dass alle Partner das Asset-Management- und Clearingsystem, das Wallet-System und das Auftragsintegrationssystem des Unternehmens teilen. Sie teilen auch Huobis Marktdaten und Liquidität.

Das Unternehmen hat das Startprogramm veröffentlicht

Der neue Austausch in den fünf verschiedenen Regionen wird an verschiedenen Tagen gestartet. Im August startete 12, sein Partner auf den Philippinen, eine Börse namens Huobi. Der Austausch wurde durch eine Partnerschaft mit der Ya Tai Internationa Holding Group gestartet und hat seinen Hauptsitz in Manila.

In Indonesien wird die Börse Bali heißen und voraussichtlich am August 22 gestartet werden. Taiwans Shubal Digital Asset Asset wird bis August 26 warten. Russland wird im September einen neuen Austausch haben. Über den Zeitpunkt für den Start der neuen Börse in Kanada wurden bisher keine Angaben gemacht.

Die Benutzer von Huibi Exchange haben drei Märkte, darunter ETH, BTC und USDT. Die Geschäfte in den Philippinen werden auch Zugang zu acht Handelspaaren im USDT-Markt haben. Der ETH-Markt wird 26-Paare anbieten, während der BTC-Markt sieben haben wird. Allerdings unterstützt der Tausch derzeit keine Fiat-Währung.

Huobi tritt in den amerikanischen Markt einHuobi tritt in den amerikanischen Markt ein

Huobi hat ebenfalls angekündigt, dass er den Eintritt in den amerikanischen Markt plant. Am Mittwoch teilte die Börse mit, dass sie sich mit dem Openfinance Network in Verbindung gesetzt habe und eine Partnerschaft eingehen werde. Sie haben bereits zugestimmt, gemeinsam zu investieren. Die amerikanische Wertpapierhandelsplattform ist diesen Sommer entstanden. Huobi hat Hbus Exchange auf den amerikanischen Markt gebracht.

Die Eröffnung neuer Crypto-Börsen in den fünf Ländern soll das Wachstum des Huobi-Crypto-Austauschs fördern. Nach erfolgreichem Start wird das Unternehmen das tägliche Crypto-Handelsvolumen deutlich steigern können und die Börse bleibt ein wichtiger Global Player.

früher "
Weiter »