free web hit counter

Facebook enthüllt Waage Website, Ripple investiert $ 50 Mio. in MoneyGram & more

Facebook enthüllt die Libra-Website, das Whitepaper und den Code

Unerwartet hat Facebook das enthüllt Webseite, die Code für seine neue Kryptowährung. Die Website für eine Tochtergesellschaft, Calibra, die die Trennung von Sozial- und Finanzdaten sicherstellt, war ebenfalls für einige Minuten online. Derzeit ist die Website calibra.com öffnet jedoch nur eine halbgebackene Website. Das Projekt wurde viel auf dem Markt erwartet und wird kontrovers diskutiert. Während viele erwarten, dass sich das Projekt positiv auf den Kryptoraum auswirkt, lehnen andere die Währung als zentrales Projekt ab, das nichts mit dem ursprünglichen Konzept von Bitcoin und Kryptowährungen zu tun hat.

Ripple investiert 50 Mio. USD in MoneyGram

Ripple investiert 50 Mio. USD in MoneyGram International Inc. Welligkeitspreis stieg gestern aufgrund dieser Ankündigung um 8%. Der Aktienkurs von Moneygram übertraf jedoch und konnte eine erstaunliche 145% -Preiserhöhung erzielen. Es ist nicht das erste Mal, dass ein Kryptounternehmen einen großen Player auf einem anderen Gebiet kauft, seit Tron BitTorrent gekauft hat. Es ist jedoch das erste Mal, dass ein Kryptounternehmen ein börsennotiertes Unternehmen aus den USA kauft. Ripple wird MoneyGram so umstrukturieren, dass es mit seiner eigenen Infrastruktur arbeitet. Vermutlich mit xRapid, der schnellsten grenzüberschreitenden Zahlungslösung von Ripple, die auf XRP basiert.

Seitwärtsbewegung von Bitcoin - Nächste große Bewegung kommt?

Nach dem Testen des Support Levels unterhalb von $ 9000 in den letzten 48 Stunden. Bitcoin wurde zwischen $ 9400 und $ 9100 gehandelt. Wir werden Ihnen in Kürze eine technische Analyse zur Verfügung stellen, um zu überprüfen, welche Zonen für Bitcoin nach oben und nach unten kritisch sind.

CCN wird nach dem 2019-Google Core-Update vom Juni heruntergefahren

CCN, eine Kryptowährungs-Nachrichtenplattform mit Sitz in Norwegen, wird aufgrund eines Rückgangs des Mobilfunkverkehrs um 71% aufgrund einer kürzlich von Google am 3. Juni vorgenommenen Aktualisierung der Suchrankings heruntergefahren. Dies bestätigte Jonas Borchgrevink, Direktor und Gründer der Plattform, in einem offiziellen Brief an die Mediengemeinschaft auf der Website am 10. Juni 2019.

lesen mehr.

NEO-Token hat in 2019 ein meteorisches Wachstum verzeichnet - steckt hinter dem Bullen GAS-Belohnungen?

Der Cryptocurrency-Markt hat sich in 2019 nach einem längeren Crypto-Winter in 2018 erholt. Kryptowährungen wie BTC, ETH, XRP, BNB, BCH oder XLM sind die wichtigsten digitalen Assets, die bei der Crypto-Rallye am meisten Beachtung fanden. Die Digitalen Münzen waren bullisch, indem sie eine Widerstandsstufe nach der anderen in Wochen oder sogar Tagen durchbrachen und gleichzeitig eine starke Unterstützung aufbauten.

lesen mehr.

früher "
Weiter »