free web hit counter

ETH handelt über 225 $

Zum ersten Mal in diesem Jahr ist Ethereum Handel über $ 225ein massiver Gewinn gegen Bitcoin, wie Bullen drücken. Die Verluste aus dem Jahr 2019 wurden bereits rückgängig gemacht, da Ethereum voraussichtlich weitere Verluste zu verzeichnen hat.

In den letzten 24 Stunden ist es der ETH gelungen, zwischen 213 und 227 Dollar zu handeln. Durch die Aufwärtsbewegung steigt die Marktkapitalisierung von Ethereum auf 24.5 Milliarden US-Dollar, was 8.59% der gesamten Marktkapitalisierung für Kryptowährungen entspricht.

Auf den Wochencharts liegt Ethereum nicht nur im Vergleich zu Bitcoin, sondern aus technischer Sicht weiterhin stark über dem gleitenden 20-Wochen-Durchschnitt.

Ein weiterer Hinweis auf Stärke ist das steigende Handelsvolumen sowie die positive allgemeine Anlegerstimmung.

Novogratz Optimistisch für Kryptowährungen

Eine der Einschätzungen stammt von Mike Novogratz, einem ehemaligen Hedgefonds-Manager, der sagt, dass Krypto geboten wird. Novogratz war in seinem Posten nicht spezifisch, machte jedoch geltend, dass es, soweit sich die Ereignisse in den letzten Wochen abgezeichnet hatten, einen klaren Hinweis darauf gab, dass die Bullen unmittelbar bevorstanden.

In seinem Tweet ging Novogratz insbesondere davon aus, dass Ethereum mit über 200 einen größeren Schritt einleiten würde.

Defi Apps überschreiten 1 Milliarde US-Dollar

Neben den steigenden Preisen der ETH erreicht die Kryptowährung weitere wichtige Meilensteine. Die Menge an Ethereum, die in Defi eingesperrt ist, ist auf über 1 Milliarde US-Dollar gestiegen. Die Errungenschaft ist ein so wichtiges Zeichen, da sie eine Verschiebung der Finanzen und die Tatsache zeigt, dass Software die Vermittlung allmählich ersetzt.

Crypto-Befürworter glauben, dass sich Ethereum im Laufe der Zeit in einen zuverlässigen Wertspeicher verwandeln wird, der mit Gold mithalten kann, aber über weitaus bessere Funktionen verfügt, die Flexibilität ermöglichen.

Agharta

Weitere Brücken auf dem Astraleum

Auf der Interoperabilitätsseite, einem wichtigen Bereich, der im Blockchain-Bereich übersehen wurde, scheint Ethereum der klare Anführer zu sein. Die Beobachtung wurde von einem Analysten im Kryptoraum von @iamDCinvestor aufgezeichnet. Der Analyst teilte mit, dass Ethereum die Interop-Kette zu gewinnen scheint und die Währung mehr Brücken bauen wird als jede andere Kette.

Konkurrenten wie Tron verfügen über eine virtuelle Maschine, die mit Ethereum kompatibel ist. Auf diese Weise können Benutzer von einer Blockchain zur anderen wechseln, wenn die Bedingungen nicht so günstig sind oder wenn die Anreize auf beiden Seiten zu unwiderstehlich sind.

Bei Ethereum wurden neben der Kompatibilität mit virtuellen Maschinen weitere Brücken gebaut. Erst kürzlich hatte Ethereum Classic ein Upgrade für Agharta, das die von Atlantis aktivierten ECIPs vervollständigte. Ziel war es, die Interoperabilität mit Ethereum zu fördern.

Dies, zusammen mit der stetigen Entwicklung und dem Wachstum nützlicher Dapps, erhöht die Nachfrage nach Ethereum und wird dazu führen, dass die Bullen ein Ziel von 300 USD anstreben.

Vorher «
Weiter »

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.