free web hit counter

Dritte globale Blockchain-Herausforderung in Dubai

Smart Dubai, eine Initiative der Dubai Future Foundation (DFF), soll die Globale Blockchain-Herausforderung am 2nd auf 3rd 2019. Diese Veranstaltung findet im Dubai World Trade Center statt. Teams, die die Vorbereitungsphase der Herausforderung bestanden haben, haben ausreichend Zeit, um vor dem Gipfel zu proben, damit alle Teilnehmer ihre Fähigkeiten verbessern und ihre Blockchain-Innovationen der Welt präsentieren können.

Die Herausforderung wird in enger Zusammenarbeit mit dem Dubai Future Accelerator (DFA) organisiert. Es ist Teil des umfassenderen Plans des rohstoffreichen Emirats, sich als internationales Zentrum für Blockchain-Technologie zu etablieren.

Die Dubai Blockchain-Strategie 2020 erreichen

Der Future Blockchain Summit, der im Mai 2018 einberufen wurde, war ein großer Erfolg. Es zog 130-Unternehmer und Start-ups aus 130-Ländern, 8,143-Teilnehmer und über 140-Referenten an. Ebenso wird erwartet, dass der 2019-Gipfel sehr erfolgreich ist, indem er die Crème de la Crème der Blockchain-Branche anzieht und ein interaktives Gespräch ermöglicht, bei dem Technologien gemeinsam genutzt und für reale Anwendungsfälle modifiziert werden.

Das Endergebnis der Blockchain Challenge besteht darin, Fähigkeiten für die Umsetzung der Ideenumsetzung für die Dubai Blockchain-Strategie 2020 zu beschaffen, die von der Dubai Future Foundation und Smart Dubai angeführt wird. Dieses Projekt zielt darauf ab, Dubai zur ersten globalen Stadt zu machen, die in allen Bereichen von 2020 auf Blockchain-Technologie basiert. Darüber hinaus erleichtert es die Umsetzung der Dubai Paperless-Strategie, bei der die Regierung von 2021 papierlos sein wird.

Block Kette

Der Vorsitzende des Exekutivrats und der Kronprinz Dubai, Scheich Hamdan bin Mohammed bin Rashid Al Maktoum, hatten im Oktober 2016 den Plan ins Leben gerufen, Dubai zu einem technologischen Blockchain-Kompetenzzentrum zu machen.

Futuristische intelligente Städte laufen auf Blockchain

Die Übernahme von Avantgarde-Technologien ist ein mutiges Unterfangen, da dabei Chancen eingegangen werden müssen, die wie ein Sprung ins Dunkle scheinen. Zum Beispiel ist die Blockchain-Technologie, die eine der futuristischsten Technologien ist, immer noch ein aufkeimendes Konzept, bei dem nur wenige Menschen die Vorzüge und Mängel der Dubai-Emirate-Herrscher verstehen. Laut Dr. Aisha Bint Butti Bin Bishr, Generaldirektor von Smart Dubai, hat Dubai aus der langjährigen Erfahrung mit der Einführung einzigartiger und aufstrebender Technologien vor anderen Städten gelernt, und dies ist es, was seine nahezu perfekte urbane Erfahrung ausmacht.

Laut Bint Aisha ist die Blockchain Challenge die beste Strategie, um weltweit führende Talente nach Dubai zu locken, wo es Anreize gibt, die Entwicklung der Blockchain-Infrastruktur zu unterstützen.

Der Vorstandsvorsitzende von Smart Dubai Government Establishment (SDG), Wesam Lootah, drückt das Vertrauen aus, dass die Blockchain-Herausforderung von zentraler Bedeutung für die Schaffung eines vollständig digitalisierten privaten und staatlichen Umfelds sein wird. Wesam fügt hinzu, dass die Blockchain-Technologie der Schlüssel für die fortgesetzte Führung des Emirats in Bezug auf FDI-Attraktivität, geschäftliche Wettbewerbsfähigkeit usw. in internationalen Rahmenbedingungen ist.

Gewinnende Ideen werden gepflegt

Dubai wird einen Vorsprung in der aufstrebenden Blockchain-Technologie haben, da die teilnehmenden Startups ihre Netzwerke in der Stadt mit voller Unterstützung der Regierung testen werden. Erstens werden alle Gewinnerteams, die an Vorspielen teilnehmen, nach Dubai reisen und sich im Rahmen eines 5-Tagesprogramms an der Unternehmenskultur der Vereinigten Arabischen Emirate orientieren. Zweitens erhalten die Gewinner nach der Herausforderung $ 20,000, $ 15,000 und $ 10,000 für den zweiten bzw. dritten Platz.

früher "
Weiter »