free web hit counter

Der Reise-Sektor, der langsam Cryptocurrency Gamification and Rewards System annimmt

Gamification-Belohnungen

Cryptocurrencies gewinnen immer mehr Anwendungsgebiete, wie die Reiseindustrie wird zu einem der neuesten Sektoren, die die Verwendung der virtuellen Währungen in ihrem Belohnungsmodell übernehmen. Im Mai gab WeGoGo Pläne bekannt, ein Crypto-basiertes Belohnungssystem einzuführen. KeyoCoin führt ebenfalls ein ähnliches Programm in Amerika ein. Es wird erwartet, dass die neueste Entwicklung die Nutzung der digitalen Assets durch kleinere Reiseanbieter und Nutzer verbessert und dadurch die Macht von großen Distributoren verlagert.

WeGoGo Belohnungsmodell

WeGoGo Belohnungsmodell

WeGoGo eröffnete ein erstes Münzangebot von WeGold, einer Cryptocurrency, die im Mai innerhalb der Plattform zum Einsatz kommen wird. Die Benutzer werden dafür belohnt, Reiseempfehlungen zu machen, an der Strandreinigung auf Reisen teilzunehmen und Eco-Tipps mit anderen Reisenden auf der Plattform zu teilen.

WeGoGo wird die Benutzer ermutigen, Longtail-Anbieter wie lokale Surf- und Tauchschulen zu popularisieren, indem sie diese belohnen. Das Programm wird diese Unternehmen auch in das Reiseprämiensystem einbeziehen. Darüber hinaus wird WeGoGo im Gegensatz zu den traditionellen Vertriebssystemen, die die kleineren Akteure marginalisieren, ein "fair share" -System fördern.

Keyocoin, um ein Reiseprämienprogramm zu starten

In den USA hat KeyoCoin angekündigt, ein Blockchain-basiertes Reiseprämienprogramm einzuführen. Das Unternehmen hat angedeutet, dass das Programm die Macht von den wenigen großen Unternehmen auf viele kleine Unternehmen verlagern wird. Das neue Programm wird sowohl den Reisenden als auch den Reisedienstleistern zugute kommen und wird von KeyoCoin-Kryptowährung betrieben.

Lokale Erlebnisanbieter, Reise-, Hospitality- und andere Unternehmen werden das neue System nutzen, um ihre Kunden zu belohnen. Die Nutzer werden in der Cryptocurrency für den Kauf oder die erfolgreiche Durchführung lokaler Reisemöglichkeiten wie Amazing Race ua belohnt. Die Reisenden werden in der Lage sein, die KeyCoins für Reisen, Teilnahme an verschiedenen Aktivitäten, Unterkunft, und teilen mit Freunden und Familie für Ausflüge, oder um das Personal zu kippen.

Die KeyoCoin-Plattform ist in einer App verfügbar, die mehr als 12,000-Touren und Activity-Produkte enthält. Pläne zur Einführung von Hotels sind in Vorbereitung. All diese Einrichtungen befinden sich in vier US-amerikanischen Märkten und sechs südamerikanischen Ländern. Es wird erwartet, dass das Projekt sowohl den Unternehmen als auch den Nutzern der Reisebranche in der Region zugute kommen wird.

KeyCoin verfügt über ein starkes Beraterteam, das sich aus prominenten Persönlichkeiten aus erfolgreichen Unternehmen zusammensetzt. Zu ihnen gehören Rick Savage, der bei Apple als Leiter von Social Media arbeitet, und Oracles Vizepräsidentin Layla Ravis. Weitere Berater sind ein Ethereum-Investor namens Federico Pistono, der IGN-SEO-Direktor Marat Gaziev und Tamara Camp, die einst bei Live Nation als Vice President gearbeitet haben.

Keyocoin, um ein Reiseprämienprogramm zu starten

Warum ist die Einführung der neuen Prämienmodelle wichtig?

Matt Baer stellt fest, dass die Reisebranche zwar schon seit langem Loyalitätsprogramme nutzt, aber nur Fluggesellschaften und große Hotels ihre Vorteile nutzen können. Der CEO und Gründer von KeyoCoin fügt hinzu, dass das Vorhandensein verschiedener Herausforderungen dazu führe, dass die Programme zu wenig gewinnbringend sind und ihr Potenzial nicht erreichen.

Sarah Dandashy sagt, dass die Einführung solcher neuen Belohnungsprogramme dazu beitragen wird, die Kluft zwischen lokalen Erlebnisanbietern und Reisenden zu überbrücken. Der Leiter für Reisen und Gastfreundschaft bei KeyoCoin stellt außerdem fest, dass das neue Programm den Reisenden die Möglichkeit geben wird, genau die Erfahrung zu machen, nach der sie suchen.

früher "
Weiter »