free web hit counter

Dash geht auf Coinbase online Am Montag, dem 16. September

Einer der beliebtesten der Welt, Dash, war gelistet auf Coinbase Pro am Montag, dem 16ten September. Dies ist die neueste Ergänzung eines neuen Crypto-Marktpaares auf der zweitgrößten Crypto-Handelsplattform mit über 30 Millionen Nutzern. Historisch gesehen schafft die Auflistung neuer virtueller Assets auf Crypto-Märkten optimistische Bedingungen, die zu Preissteigerungen für die jeweiligen digitalen Währungen führen.

Details der Auflistung?

Investoren werden dringend gebeten zu berücksichtigen, dass Dash ab Montagmorgen auf Coinbase Pro verfügbar ist. Händler können das Paar jedoch erst am Dienstag, dem 17. September, um 9: am Paris Time handeln.

Da für den Handel die Einzahlung von Tokens erforderlich ist, wird den Dash-Anlegern geraten, die Einzahlung ihrer Tokens auf Coinbase Pro Wallets 12 Stunden nach dem Start des Paares zu beginnen.

Darüber hinaus sollten Anleger beachten, dass Coinbase den Handel in einem 4-Phasenmodell nur für neue Listings erlaubt.

Die erste Phase ist die reine Transferphase, in der Händler nur Dash-Tokens einzahlen dürfen. Zweitens folgt die Post-Only-Phase, in der Händler Aufträge verkaufen oder kaufen. Die dritte Stufe ist die Nur-Limit-Stufe, in der Anleger nur bis zur festgelegten Anzahl von Tokens handeln können. Schließlich ermöglicht die Full-Trading-Phase den Anlegern eine uneingeschränkte Abwicklung der Marktvergütung.

Diese Phasen sollen die Einrichtung neu aufgelisteter virtueller Assets für den Handel mit hohem Volumen ermöglichen.

Derzeit bietet die Plattform nur zwei Marktpaare an, darunter DASH / BTC und DASH / USD.

Der Handel ist in ausgewählten Ländern möglich

Coinbase Pro darf aufgrund der unterschiedlichen Gesetze zu virtuellen Assets in verschiedenen Teilen der Welt nur in 102-Ländern betrieben werden. Daher sind dies die Länder, in denen Händler Dash Pairs abwickeln können. Zu den Bereichen, in denen der Service nicht angeboten wird, gehören insbesondere das Vereinigte Königreich und der Staat New York. Die Pläne für eine Ausweitung der Zuständigkeiten sind jedoch in vollem Gange.

Strichmünze

Über Dash

Dash stammt aus 2014, wo es als Bitcoin-Fork mit dem Schwerpunkt Sicherheit herauskam und den Codenamen Dark Coin trug. Die Crypto hat sich seitdem zu einem herausragenden digitalen Asset entwickelt, das ursprünglich für die Dash Blockchain-Plattform entwickelt wurde. Dieses Ökosystem konzentriert sich auf Geschwindigkeit und Datenschutz und hat seitdem PrivateSend- und InstantSend-Funktionen zur Unterstützung von Dash-Transaktionen integriert. Aus diesem Grund nimmt die Akzeptanz von Dash-Tokens zu und 4000-Standorte akzeptieren Dash-Zahlungen weltweit.

Mit einer Marktkapitalisierung von $ 816,623,595 Dash ist 16 das größte Crypto auf Coinmarketcap. In den letzten 24-Stunden war das DASH / USD-Paar rückläufig, da es 0.77% seines Wertes verloren hat.

Coinbase zielt darauf ab, die finanzielle Inklusion zu fördern

Auf der anderen Seite, Coinbase ist eine Crypto-Handelsplattform und Brieftasche aus dem Juni 2012. Mit Sitz in San Francisco, Kalifornien, ist es die Mission der Gründer, ein offenes Finanzsystem für alle zu schaffen.

früher "
Weiter »