free web hit counter

Craig Wright meldet Bitcoin-Patente, Happy Bitcoin Pizza Day und mehr an

Bitcoin SV steigt, nachdem Craig Wright Bitcoin-Patente angemeldet hat

Craig S Wright hat zwei Patente angemeldet, die die Urheberschaft von Bitcoin betreffen. Er behauptet, der Urheber der beiden zu sein Whitepaper von Bitcoin und des Originalcode von Bitcoin. Wright hat die Registrierungen am 11. April und am 13. April dieses Jahres vorgenommen. Nach dem Cointelegraph berichtet Darüber begann der Preis von Bitcoin Satoshi Vision zu steigen. Der Preis stieg für kurze Zeit unglaublich um fast 100% von rund $ 60 auf rund $ 120. Die Patente sind jedoch nur Registrierungen.

Glücklicher Bitcoin Pizza-Tag!

Heute ist der 9. Jahrestag des Bitcoin Pizza-Tages. Am 22. Mai 2010 hat der Entwickler Laszlo Hanyecz mit 10,000 BTC eine Papa Johns-Pizza bezahlt, die rund 78 Mio. USD ausmacht heutiger Preis. Zu dieser Zeit war sich niemand wirklich sicher, wie man den Preis von Bitcoin einschätzt. Der Tag dieses frühen Kaufs mit Bitcoin (wenn auch nicht der erste) ist zu einem unvergesslichen Tag im Kryptoraum geworden. Sie können die Transaktion finden hier.

Bären- und Bullenkampf beim 8000-Widerstand - Tiefststände beobachten

Der $ 8k-Widerstand ist für den Markt von Bedeutung. Die Handelsspanne ist niedrig und das Volumen nimmt ständig ab. Ist das ein bullisches oder ein bärisches Zeichen? Für den Moment bedeutet dies, dass der Schwung an Zugkraft verloren hat. Es gibt jedoch auch weiterhin positive Anzeichen. Aus diesem Grund müssen Sie die Tiefs im Auge behalten.

lesen mehr.

Blockchain-Einführung: Calastone führt eine vollständig verteilte Plattform für das Fondsmanagement ein

Calastone hat am Montag (Mai 20, 2019) seine legendäre Distributed Market Infrastructure (DMI) vorgestellt, die auf Blockchain basiert. Das Unternehmen, das in Großbritannien und in der globalen Investmentfondsbranche eine wichtige Rolle spielt, wird seine 1,800-Kunden in seine neue Blockchain-Plattform integrieren, um die verwalteten Transaktionen grundlegend zu überarbeiten. Auf Branchenebene wurde Calastones Entscheidung zur Entwicklung und Bereitstellung der DMI-Plattform durch die Feststellung gestützt, dass Blockchain das Potenzial hat, bis zu 4.3 Mrd. USD (3.4 Mrd. GBP) einzusparen. Daher strebt das Unternehmen an, die Übernahme von Blockchain in den verwalteten Investmentfonds als Pionier der Innovation voranzutreiben.

lesen mehr.

Europäische Zentralbank: Kryptos verursachen keine finanzielle Instabilität

Kryptowährungen werden seit langem als Bedrohung der Finanzstabilität in der Welt angesehen. Dies liegt an der Tatsache, dass es sich sowohl um Vermögenswerte als auch um Währungen handelt (nach Ansicht verschiedener Anleger), die die zentralisierte Finanzwirtschaft stören. Da sie in rückläufigen Zyklen zu Volatilitäten neigen, kann eine massive Abwertung weitverbreitete wirtschaftliche Risiken durch eine kryptobasierte Vermögensabwertung auslösen, die zu finanzieller Instabilität führen kann. Die Europäische Zentralbank (EZB) widerlegt diesen Gedanken jedoch in einer Veröffentlichung, in der es heißt, dass digitale Token keinen Einfluss auf die Finanzstabilität sowohl in der Eurozone als auch weltweit haben.

lesen mehr.

früher "
Weiter »