free web hit counter

Changpeng Zhao glaubt, dass Massenakzeptanz von Cryptocurrencies in 2019 auftritt

Binance

Changpeng Zhao, CEO von Binance, äußerte sich in einem Interview mit The Street Media Outlet optimistisch Massenübernahme von Kryptowährungen wird in 2019 auftreten. Der Gründer von Binance stellte in seiner einzigen Überprüfung der Ausrichtung der Crypto-Märkte fest, dass 2018 für Cryptocurrencies ein gutes Jahr war. Dies ist auf viele positive Ereignisse zurückzuführen, wie z. B. die Entwicklung und Einrichtung benutzerfreundlicherer Crypto-Austauschplattformen, die einheimische Cryptowährungen wie XRP und TRON in die Nähe von Käufern bringen usw.

Changpeng Zhao glaubt, dass Massenakzeptanz von Cryptocurrencies in 2019 auftrittTrotz der anhaltenden bärischen Rally, die den Markt auf ein aktuelles Tief von etwa 122 Milliarden US-Dollar an Marktkapitalisierung gebracht hat, ist die Marktaktivität immer noch hoch. Der Grund für das öffentliche Interesse besteht darin, dass immer mehr Menschen Digital Assets als glaubwürdige kurz- oder langfristige Anlageoptionen identifizieren. Daher steht die Zukunft der Kryptowährungen in Bezug auf die Massenadoption sehr bevor.

Cryptocurrencies werden einfacher zu erwerben

Cryptocurrency-Austauschplattformen wie Binance, Huobi, Bitfinex und viele andere werden immer benutzerfreundlicher. Sie verfügen über benutzerfreundliche Schnittstellen auf dem neuesten Stand der Technik, die den Kauf und Verkauf von Crypto durch Self-Services erleichtern können. Darüber hinaus akzeptieren diese Plattformen immer wieder neue Token für die Auflistung in einfachen Prozessen, ein Faktor, der nicht nur eine Vielzahl von Anlegermöglichkeiten bietet, sondern auch das Wachstum aufkommender Blockchain-Netzwerke unterstützt.

Kryptowährungen sind effizienter und locken mehr Nutzer an

Seitens Blockchains folgen mehr DLT-Netzwerke mit Roadmaps und Gabeln, die die Funktionalität ihrer Token ändern. Darüber hinaus gab es eine Reihe von Hard-Gabeln und Soft-Gabeln, die ein Digital Asset und seine Plattform vor allem aufrüsten. In diesem Fall sind TRON, Ripple und Bitcoin Cash die besten Beispiele, deren native Cryptos nach Upgrades relevanter sind. Für Bitcoin-Enthusiasten hat das Netzwerk die SegWit-Funktion (Segregated Witness) angewendet, die Blöcke schneller autorisiert. Dies hat BTC-basierte Transaktionen schneller, kleiner und wettbewerbsfähiger gemacht.

Die meisten dieser Ereignisse wurden in 2018 weitgehend enthüllt und schaffen ideale Bedingungen für die Massenübernahme von Crypto-Assets, da Cryptos zu einer sinnvolleren Form von Währungs- oder Investment-Assets werden.

Bildergebnis für Changpeng Zhao glaubt, dass Massenakzeptanz in 2019 auftreten wird

2018-Events haben eine Grundlage für ein erfolgreiches 2019-Kryptojahr gelegt

Nach einem anderen Skript glaubt Zhao, dass sich der Abwärtstrend nicht negativ auf die Crypto-Märkte auswirkt. Er glaubt, dass der Einbruch den Druck auf den Markt lindert und dem Markt eine "Gnadenfrist" gibt, mit der er das erhöhte Volumen regulieren kann. Daher ist 2018 ein „Baujahr“, das eine solide Grundlage für ein futuristisches globales Phänomen schafft.

Der CEO von Binance sagt, dass die Stiftung vor allem aus den USA mehr institutionelle Investoren anziehen wird, um die höhere Wachstumsrate von Crypto in Europa zu erreichen.

Über Binance

Binance ist sowohl hinsichtlich des bereinigten Handelsvolumens als auch der gemeldeten Handelsvolumenwinkel die größte Plattform für die Krypto-Börse. Zhao glaubt, dass Crypto-Austauschplattformen ein wesentlicher Bestandteil des Wachstums der Crypto-Märkte sein werden. Aus diesem Grund gibt es viele Pläne, Binance zu aktualisieren. Einer dieser Ansätze ist ein psychologisches Modell der Einführung von Binance als Verb und nicht der einfachen Form eines Unternehmens, das auf den Erfolg von MPESA von Google oder Kenia aufbaut.

früher "
Weiter »