free web hit counter

ChainLink hat Hackathon mit Preisen eingeführt

ChainLink hat Hackathon mit Preisen eingeführt

Das ChainLink (LINK) hat einen bevorstehenden virtuellen Hackathon organisiert. Der Hackathon findet voraussichtlich zwischen dem 7. und 27. September 2020 statt. Sobald der Hackathon beginnt, werden Preise im Wert von über 40,000 USD gewonnen.

Intelligente Verträge erstellen

Laut dem LINK-Team besteht das Hauptziel dieses Hackathons darin, intelligente Verträge für Nonfungible Tokens, DeFi, Gaming und viele andere zu erstellen. Die Veranstaltung soll 20 Tage dauern und den Entwicklern mehr Möglichkeiten bieten. Die Veranstaltung bietet eine Plattform für Entwickler, die erstklassige intelligente Verträge erstellen und das gesamte Universum verbinden möchten.

Tolle ChainLink-Preise

Der ChainLink-Hackathon ist kein gewöhnlicher Hackathon, da die Teilnehmer nicht mit leeren Händen gehen. Während der Veranstaltung werden Preise im Wert von über 40,000 USD vergeben. Dies wurde vom Team von CHAIN ​​bestätigt. Das Team verteilte jedoch die verschiedenen Preisverteilungen an die Teilnehmer. Für das Top DeFi-Projekt hat das Team 4,000 US-Dollar an LINK bereitgestellt, um gewonnen zu werden. Ein weiterer LINK im Wert von 4,000 USD wurde ebenfalls für den Teilnehmer reserviert, der das Top-Gaming- oder VRF-Projekt abhören wird. Es gibt auch ein anderes Projekt, das als Anything Goes bekannt ist. Wie die beiden anderen wird auch der Gewinner dieses Projekts 4,000 US-Dollar an LINK erhalten. Die Liste der Gewinner endet nicht dort. Es gibt auch virtuelle LINK-Münzen im Wert von 500 USD, die jedem der zehn teilnehmenden Zweitplatzierten angeboten werden. Aave und eine Vielzahl anderer Sponsoren haben Preise im Wert von mehr als 20,000 US-Dollar beiseite gelegt.

ChainLink hat Hackathon mit Preisen2 eingeführt

ChainLink auf dem Vormarsch

In den letzten Tagen hat ChainLink einige Verbesserungen vorgenommen. Die meisten davon sind jedoch unbemerkt geblieben. Alles begann mit den großen Neuigkeiten am 23. August. An diesem Tag gab das Team den Anlegern die Möglichkeit, den Silberpreis zu verfolgen. Sie können dies jetzt in ihren verschiedenen DApps mithilfe von XAG / USD-Preis-Feeds tun, die vom ChainLink-Team eingerichtet wurden. Es ist wichtig zu beachten, dass der Preis-Feed von einem als Synthetix bekannten System verwendet wird. Synthetix hat außerdem angekündigt, bei DeFi Warenderivate einzuführen.

ChainLink jetzt auf Bitfinex gelistet

Der 21. August 2020 war ein großer Tag für ChainLink. Dies ist der Tag, an dem es an einer der größten Krypto-Börsen, Bitfinex, gelistet wurde. Die Handelsspanne der Hauptmünze von ChainLink, LINK, wurde heute auf Bitfinex aktiviert. Es geschah zusammen mit dem von Polkadot - DOT. Damit können die Händler bei Bitfinex nun beide Vermögenswerte mit maximal 3.3-facher Hebelwirkung handeln. Sie können dies auch mit 15% als Erhaltungsmarge und 30% als anfänglichem Eigenkapital tun. Für diejenigen, die am Hackathon teilnehmen möchten, wurde ein Online-Formular bereitgestellt. Mit den Preisen, die zu gewinnen sind, scheinen so viele Krypto-Enthusiasten teilzunehmen.

Sie mögen vielleicht auch:

Vorher "
Weiter »