free web hit counter

Bithumb Global kündigt schließlich den Start der globalen Exchange-Plattform an

Schließlich hat Bithumb Global den offiziellen Start seiner globalen Austauschplattform angekündigt. Viele Experten haben auf den offiziellen Start mit Gerüchten gewartet, dass er zuverlässiger und sicherer sein wird als die herkömmlichen Börsenplattformen.

Hier einige Hintergrundinformationen zu Fintech-Unternehmen. Das in Südkorea ansässige Unternehmen hat seit seiner Gründung die Branche mit zahlreichen Handelsoptionen übernommen.

Globale Bithumb Exchange-Plattform

Die globale Bithumb-Börse wird in fünfzehn Ländern verfügbar sein, darunter Japan, Kanada, Australien und Großbritannien. Dies bedeutet, dass Kryptowährungshändler, die von einer anderen Plattform enttäuscht wurden, auf diese neue Plattform umsteigen und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis erzielen können.

Insbesondere überwacht Bithumb Global derzeit Bithumb DEX, eine dezentrale Handelsplattform für Kryptowährungen. Die Plattform verfügt auch über einen OTC-Schalter am Schalter, an dem der Service ausgeführt wird. Benutzer, die mit der Plattform vertraut sind, können mit der Open Beta-Version problemlos unbefristete Futures-Kontrakte handeln.

Bithumb Global Exchange

Bei der Ankündigung hat das Bithumb-Managementteam darauf bestanden, dass die Plattform so konzipiert ist, dass die mit dem Handel mit Kryptowährungen verbundenen Risiken verringert werden. Darüber hinaus soll den Kunden geholfen werden, Handelserfahrungen zu sammeln, und sie sollen auf die Futures-Plattform und die zahlreichen damit verbundenen Möglichkeiten aufmerksam gemacht werden.

Ein weiterer wichtiger Aspekt, der Bithumb Global die Oberhand gibt, ist die Tatsache, dass der Austausch mit einer Hebelwirkung von mehr 1: 100 einhergeht. In einem anderen kürzlich durchgeführten Interview gab einer der Unternehmensvertreter bekannt, dass das Unternehmen seine Marktbasis in der Tat auf Japan, Jong Kong, Australien, Großbritannien und weitere zehn Länder ausweiten würde.

Die Dienste, die die Plattform anbieten wird, umfassen die Inkubation von Blockchain-basierten Projekten, den Austausch von Kryptowährungen und Angebote für Sicherheitstoken. Langfristiges Ziel ist es, die Plattform in eine technikgetriebene Tech-Finne der neuen Generation umzuwandeln, deren Funktionen denen der konventionellen Finanzdienstleistungsinstitute ähneln werden. Als Anreiz zur Nutzung der Plattform führt Bithumb Global eine Werbekampagne durch, mit der Kunden belohnt werden, die die Initiative ergreifen, um die KYC-Prozesse mit BUSD im Wert von 90 USD abzuschließen.

Schlußbemerkungen

Die Bithumb Global Exchange-Plattform wird das Spiel verändern. Mehr Menschen werden in der Lage sein, Kryptowährungen und Sicherheitstoken bequemer und sicherer zu handeln. Das Unternehmen scheint entschlossen zu sein, die Kryptowährungs-Handelsprozesse zu ändern. Sie müssen jedoch robuste Sicherheitsvorkehrungen treffen, um zu verhindern, dass Hacker in das System eindringen.

Erfahre mehr Kryptowährungsnachrichten hier.

früher "
Weiter »