free web hit counter

Bitcoin (BTC) hält sich auf Dauer bei $ 3,400

Bitcoin Preis war gewesen stetig halten auf dem Supportlevel von $ 3,400 für die letzten Tage. Andererseits wurde der Widerstand bei $ 3,500 festgelegt. Dies ist ein sehr enger Bereich, und die Experten teilen sich den Zeitrahmen des Szenarios auf. Es ist sehr unklar, ob die Wahrscheinlichkeit eines Einbruchs unter dem Unterstützungsniveau höher ist als die eines Aufwärtsschwungs über das Widerstandsniveau hinaus.

Nichtsdestotrotz ist Stabilität der Schlüsselaspekt, der den Anlegern von Cryptocurrency Ruhe gibt. Dies ist darauf zurückzuführen, dass dies die Marktreife anzeigt, die alle Käufer berücksichtigen, wenn sie in Krypto-Vermögenswerte investieren.

Leichte Variation bei den Preisen

Laut den Analysten von Cointelegraph, Anton Zmudski, war der Markt für Kryptowährung in der jüngsten Vergangenheit ziemlich stabil. Vor ein paar Stunden wurde BTC zum Beispiel bei $ 3,450 gehandelt, bevor er leicht abgesenkt wurde, um zum aktuellen Zeitpunkt zum aktuellen $ 3,467 zu handeln. Eine 24hour-Preisanalyse zeigt, dass BTC im Berichtszeitraum 0.60% verloren hat.

Auf wöchentlicher Basis verzeichnete BTC einen 3-Prozentsatz von $ 3, 594 auf $ 3, 476. Dies ist seit Anfang Februar der Trend, dass BTC leichte Intraday-Schwankungen aufweist. Trotz der Tatsache, dass der Trend in der Regel in eine Abwärtsrichtung geht, ist es offensichtlich, dass die Wahrscheinlichkeit eines freien Falls mit der Zeit abnimmt.

Andere Kryptos bewegen sich ebenfalls in dieselbe Richtung

Der Markt für Kryptowährung ist immer noch in den roten Zahlen, was Anlegern die Möglichkeit bietet, von den niedrigen Preisen zu profitieren und in Krypto-Vermögenswerte zu investieren.

In den letzten 24-Stunden hat Ripples XRP 1.85% verloren und notiert jetzt bei $ 0.301. Dies ist weniger als $ 0.316, dass XRP zu Beginn der letzten Woche gehandelt wurde, aber immer noch über dem Supportniveau. Zusätzlich erreichte die XRP in der Mitte der vergangenen Woche ein wöchentliches Hoch von $ 0.33, bevor sie aufgrund von Abwärtsdruck zurückging.

bitcoin

Ethereum (ETH) hat 1.48% seines Werts in den letzten 24-Stunden zum Zeitpunkt des Schreibens abgeworfen. Die ETH wird jetzt bei $ 107.76 gehandelt. Der Coin hatte ein Intraday-Hoch von $ 110, das inzwischen auf den aktuellen Preis zurückgegangen ist. In der letzten Woche hatte die ETH Zürich eine schlechte Performance, nachdem sie Anfang der vergangenen Woche 7% von $ 115 verloren hatte.

Andere Kryptowährungen wie Dash, LTC, DOGE, ADA, EOS, BCH usw. sind mit Verlusten zwischen 0-10% auf der roten Seite.

Es gibt jedoch ein paar Grüns wie USD Coin, das um 0.01% gestiegen ist, Maker, das um 3.57% gestiegen ist, Holo, das 4.03% gewonnen hat, OmiseGO bei 1.55% und ein paar mehr.

Ist der Ausbruch im Offing?

Laut einem ehemaligen Goldman-Sachs-Partner, Michael Novogratz, wird der Markt für Kryptowährungen noch einige Monate im Wald sein. Danach erholte sich der Markt stetig, da die Regierungen der bereits ausgereiften Digital Token-Wirtschaft zustimmen.

Die Wiederherstellung basiert auch auf der Tatsache, dass Cryptos in einigen Monaten als das native Token des Internets erkannt wird. Laut Twitter ist Jack Dorsey, CEO von Square, eine mobile Zahlungsplattform, die BTC akzeptiert.

früher "
Weiter »