free web hit counter

Amazon und Huawei werden neue Mitbewerber in der Blockchain-Technologieindustrie

Huawei und Amazon in den Bereich Distributed Ledger Technology

Die Evolution der Blockchain-Technologie hat nach dem Einstieg von Huawei und Amazon in den Bereich Distributed Ledger Technology einen großen Schlag in den Arm bekommen.

Auf Seiten Amazon hat das $ 1-Billionen-Unternehmen, das sich im Besitz des ultramilligen Milliardärs Jeff Bezos befindet angekündigt dass es zwei Blockchain-Plattformen startet, darunter die Quantum Ledger Database (QLDB) und die Amazon Managed Blockchain (AMB). Amazon stellte die beiden Plattformen während der Invent-Konferenz des Unternehmens vor, die technologische Innovationen für den Fortbestand des Unternehmens unterstützen soll.

Auf der anderen Seite hat der chinesische Tech-Gigant Huawei seine Blockchain Service (BCS) -Plattform globalisiert sofort Wirksam. Das BCS wurde am 10th im Oktober für den chinesischen Markt gegründet und wurde nun aufgerüstet, um einen weltweiten Kundenstamm zu unterstützen.

Amazon Blockchain-Plattformen werden verschiedenen Kunden dabei helfen, ihre eigenen Blockchain-Plattformen zu erstellen

Block Kette

Erstens ist die AMB bereit, einen vollständig verwalteten Dienst anzubieten, mit dem Benutzer hochmoderne Blockchain-Netzwerke aufbauen können. Der Amazon AMB-Service ist einzigartig, da er Benutzern dabei hilft, skalierbare Netzwerke zu entwickeln, die viele Blockchain-Entwickler benötigen, um ihren Benutzern Premium-Lösungen anbieten zu können.

AMB verwendet ein Open-Source-Hyperledger-Fabric, das von Software-Ingenieuren von Blockchain verwendet wird, um auf Plattformen basierende Funktionen auf Systemen mit verteilter Ledger-Technologie zu schaffen, die von IBM betrieben werden.

Der zweite Amazon Blockchain-Service wird als Quantum Ledger Database bezeichnet. Es ist keine strikte Blockchain an sich, sondern wird als Ergänzung zur Amazon Managed Blockchain verwendet. Daher ist der QLB-Dienst darauf ausgelegt, Systeme zu erstellen, um den Verlauf der Datenrevisionen auf AMB aufrechtzuerhalten. Laut Amazon kann der Dienst auch dazu verwendet werden, die Skalierbarkeit einer Blockchain-Plattform zu verwalten, indem Kapazitäten entsprechend den Anforderungen entfernt oder erweitert werden.

Der Huawei Blockchain Service ist weltweit verfügbar

Nach dem Start des Blockchain-Service unter dem Banner von Huawei Cloud für China am 10. Oktober 10th hat der Tech-Gigant die Dienste nun auf eine globale Abdeckung ausgedehnt. Der Service ist für globale Entwickler und Unternehmen von zentraler Bedeutung, die Blockchain-Netzwerke zu geringen Kosten und mit geringem Zeitaufwand verwalten, erstellen und einsetzen möchten.

Huawei reagiert auf einen umfassenden Beweis, der zeigt, dass DLT durch seine Funktionen, die Rückverfolgbarkeit, Unveränderlichkeit und Dezentralisierung beinhalten, Vertrauen zwischen verschiedenen Benutzern aufbaut. Daher ist die Blockchain-Technologie ein Wertschöpfungsmechanismus, der zur neuen Normalität wird.

In diesem Fall wird Huawei über den BCS-Dienst mit Unternehmen und anderen Parteien zusammenarbeiten, um angepasste Blockchain-Anwendungen für beliebige Lösungen wie Internet of Things (IoT), Finanzen, Datenanwendungen, um nur einige zu nennen, bereitzustellen.

Das BCS wird von der Linux Foundation gehostet und bietet den Hyperledger wie die Plattformen von Amazon. Daher ist es in der Lage, Codes und andere technische Aspekte für die Erstellung von DLTs beizutragen, insbesondere bei der Erstellung von Fabric- und STL-basierten Projekten.

Huawei

Huawei und Amazon-Wettbewerb spornen Innovation an

Sowohl Huawei als auch Amazon verfügen über enorme Ressourcen, um hochmoderne Netzwerke für die Erstellung und Bereitstellung von benutzerdefinierten Blockchain-Plattformen aufzubauen.

BCS profitiert von Sicherheit, Effizienz und allgemeiner Akzeptanz, unter anderem von Vorteilen für Blockchains von Unternehmen. Huawei zielt auf verschiedene Bereiche ab, darunter IoT-Geräteverwaltung, Internet of Vehicles (IoV), Nachverfolgung von Nahrungsmitteln, Informationsnachweis, Datenabdeckungen usw.

Inzwischen ist Amazon ideal für Unternehmen, die erstklassige Datenverwaltungsdienste benötigen, z. B. Finanzinstitute oder Versicherungen.

früher "
Weiter »