free web hit counter

Zusammenfassung - 24 / 04 / 2019 - Vitalik Buterin schlägt vor, die Absteckbelohnung für Ethereum und mehr zu erhöhen

Vitalik Buterin schlug vor, die Belohnung für Ethereum zu erhöhen

Der Gründer von Ethereum vorgeschlagen auf Github, um die Belohnung für das Setzen auf Ethereum zu erhöhen. Abstecken ist Teil des Proof-of-Stake (PoS) -Konzepts. Eine Alternative zum standardmäßigen Transaktionsvalidierungsprozess Proof-of-Work. Beim PoS erhalten die sogenannten Stakers eine Belohnung für die Ablagerung des Einsatzes Ethereum. Ein Staker nimmt an einem Zufallsauswahlverfahren teil, bei dem aus allen Stakern eines für die Validierung ausgewählt wird. Ziel des Vorschlags ist es, das Abstecken attraktiver zu gestalten als zuvor. Eine höhere Belohnung bedeutet jedoch eine höhere Inflationsrate für Ethereum. Bisher begrüßt die Ethereum-Gemeinschaft den Vorschlag.

Beobachtung: Cryptos werden zu digitalen Repräsentationen von Immobilienvermögen

Die Immobilienwirtschaft ist einer der wertvollsten Sektoren der Weltwirtschaft. Die meisten Immobilien sind teuer zu bewerten, angefangen bei einem kleinen Einfamilienhaus bis hin zu einer mehrstöckigen, mehrstöckigen Vorstadtentwicklung mit gemischter Nutzung. Carmen Benitez, die Geschäftsführerin und Präsidentin von Fetch Plus, Inc. - einem globalen Tech-Unternehmen, das sich auf die Digitalisierung von Transaktionen und Vermögenswerten spezialisiert hat - bemerkt, dass eine digitale Revolution in der Immobilienbranche im Gange ist.

lesen mehr.

Blockchain Research Institute: China könnte Renminbi tokenisieren

Der Vorstandsvorsitzende des Blockchain Research Institute, David Tapscott, hat herausgefunden, dass die nationale Währung von China-Renminbi bald zu einer Kryptowährung werden könnte. Er zeigt, dass er nach einem Treffen mit dem Vizepräsidenten Chinas, der sich sicher ist, dass die Cryptocurrency-Technologie eine wichtige Rolle bei der Sicherung der Zukunft Chinas spielen muss, streng bewacht ist. Dies sagt Chinas Präsident Xi Jinping selbst, der Cryptocurrencies ins Zentrum der Rolle Chinas stellen möchte.

lesen mehr.

Japanische Finanzaufsichtsbehörde FSA Raid Fisco und Kryptowährung von Huobi

Die japanische Finanzaufsicht FSA ist bestrebt, die Kryptowährungsbörsen im Land zu regulieren. Das Hauptziel der Regulierungsbehörde ist es, Händler und Investoren im Land vor Ausbeutung zu schützen. Berichten zufolge hat die Finanzaufsichtsbehörde zwei renommierte Kryptowährungsbörsen durchgesehen. Fisco und Huobi nämlich letzte Woche.

lesen mehr.

früher "
Weiter »