free web hit counter

Zusammenfassung - 20 / 11 / 2018 - Huobi gründete das Kommunistische Komitee und mehr

Huobi schuf ein kommunistisches Komitee

Huobi hat in seinem Unternehmen ein kommunistisches Komitee gegründet. Dieser Schritt ist für staatliche Unternehmen obligatorisch. Andere große Unternehmen wie Tencent und Alibaba haben jedoch bereits ähnliche Schritte unternommen. China reguliert die Verwendung und Anwendung von Blockchains positiv, verbot jedoch den Handel mit Kryptowährungen Anfang dieses Jahres. Huobi reagierte, indem er seinen Austausch nach Singapur verlegte. Mit diesem Schritt scheint das Management von Huobi die kommunistische Regierung zu beruhigen, um zukünftige Operationen innerhalb des Landes zu ermöglichen.

Huobis Büro in Moskau - Teil einer breiteren Expansion

Huobi macht heute eine weitere Schlagzeile, da geplant ist, ein Büro in Moskau zu eröffnen, das angeblich Teil einer umfassenderen Expansion in Russland ist. Offenbar vermietet und verleiht Huobi Bergleuten Bergbau im Land und möchte an der Gestaltung einer positiven Regulierung des Sektors mitwirken. Ein anderer Ansatz besteht darin, die Einheimischen zu Experten der Branche auszubilden. Das sprachliche Hindernis für bestehende Börsen, die hauptsächlich Dienstleistungen in Englisch, Chinesisch, Koreanisch und Japanisch anbieten, hat russische Händler und potenzielle Kunden von Investitionen in Kryptowährungen ausgeschlossen.

Börsen ernennen Bitcoin Cash ABC zum Gewinner

Einige Börsen wie Kraken und Huobi haben bereits angekündigt, dass sie die Bitcoin Cash ABC-Gabel den Ticker von BCH geben werden. Bitcoin Cash ABC führte den Hashkrieg von Anfang an mit höherer Hashleistung und schnellerer Blockbildung. Inzwischen hat Bitcoin Cash SV hinsichtlich der Blockhöhe aufgeholt, ABC übertrumpft jedoch immer noch die Hash-Leistung.

früher "
Weiter »