free web hit counter

Zusammenfassung - 13 / 03 / 2019 - "Crypto" -Film empfängt negatives Echo von Crypto Space & mehr

"Crypto" -Film erhält schlechte Kritik aus dem Crypto Space

Crypto hat endlich Hollywood erreicht. Nicht in einem guten Sinn, denn der Film mit dem ausdruckslosen Namen „Crypto“ beinhaltet Geldwäsche, Kriminalität und natürlich die russische Mafia. Der erste Film, in dem das neue Geldmittel eine große Rolle spielt, wird im April in die Kinos kommen. Der Trailer hat offensichtlich ein negatives Echo durch den Krypto-Raum hervorgerufen. Die negativen Assoziationen, die der Film über Bitcoin & Co. herstellt, werden als starke Falschdarstellung dessen gesehen, worum es bei Crypto geht. Einige Reaktionen auf Twitter waren zum Beispiel ziemlich komisch.

US-Finanzministerium Sanktionen Russische Bank, die Petro finanzierte

Das US-Finanzministerium hat angekündigt dass es die russische Bank Evrofinance sanktionieren wird. Laut der Pressemitteilung spielte Evrofinance eine wichtige Rolle bei der Finanzierung des Petro. Angeblich haben Investoren ihr Geld auf ein Bankkonto von Evrofinance überwiesen. Das Finanzministerium bezeichnet die Maduro-Regierung als "illegitim" und nennt den Grund für die Sanktionierung wie folgt:

"Die Beteiligung von Evrofinance am Petro zeigte Maduros Hoffnung, dass der Petro Venezuela die Umgehung der US-Finanzsanktionen gestatten würde."

Die Sanktion besteht aus Sperren „Alle Immobilien und Beteiligungen am Eigentum dieses Unternehmens und aller Unternehmen, die sich direkt oder indirekt […] im Besitz dieses Unternehmens befinden (dh Evrofinance)“.

Sowohl russische als auch venezolanische Staatsunternehmen sind Eigentümer der Bank.

Ikea begibt sich in Blockchain für die Erzeugung erneuerbarer Energien

Space 10, das Innovationslabor von Ikea, entwickelt ein Blockchain-betriebenes Solar-Microgrid. Der Möbelriese will das Management erneuerbarer Energien demokratisieren, um viele Menschen dazu zu bewegen, Strom für das Mikronetz mit umweltfreundlichen Energielösungen zu erzeugen. Die Blockchain-Plattform von Ikea befindet sich in der Modellierungsphase. Das Modell ist ein hölzerner Dorfprototyp, der zeigt, wie eine Mikronetzlösung funktionieren wird. Die Abbildung des Mikronetzes zeigt ein Dorf, in dem Häuser miteinander verkabelt sind, um Energie zu teilen. Das Labor versichert allen Beteiligten, dass das Modell skalierbar ist und auf einen größeren Rasterbereich angewendet werden kann.

lesen mehr.

Malta ernennt ein renommiertes Unternehmen für Cybersecurity zur Betreuung der Kryptooperationen

Ciphertrace, eine US-amerikanische Cybersecurity-Firma, wurde von der Malta Financial Services Authority in einer neuen Funktion ernannt. Die Hauptaufgabe von Ciphertrace besteht darin, die Überwachung der Einhaltung der Kryptowährungsaktiva zu unterstützen. Die Hauptaufgabe von Ciphertrace besteht darin, die Überwachung der Einhaltung der Kryptowährungsaktiva zu unterstützen. Es wäre auch mit der Rolle der Überwachung der digitalen Geldbörsen belastet, einschließlich der anfänglichen Münzenangebote. Andere Aufgaben würden auch die Überwachung der finanziellen Verstöße gegen den Terrorismus und die Geldwäsche sein.

lesen mehr.

Mexiko will seine Regulierung der Kryptowährung verstärken

Die mexikanische Zentralbank, kurz Banxico, hat mehrere Vorschläge zur Regulierung von Kryptowährungen und des Fintech-Sektors veröffentlicht. Die Verordnung hat zwei Ziele: Erstens, um die legale und illegale Abwicklung von Transaktionen zu überwachen. Zweitens, um dem Kryptosektor zu helfen, im Land zu wachsen.
Die Zentralbank verfolgt einen Ansatz, der eine strikte Trennung von normalen Finanztransaktionen und Kryptotransaktionen vorsieht. Banxico zielt ferner darauf ab, Richtlinien für Unternehmen festzulegen, die Krypto-Assets in großer Zahl verwalten. Da jede Institution diese problemlos ins Ausland schicken kann - und damit außerhalb der Kontrolle der mexikanischen Behörden.

lesen mehr.

früher "
Weiter »