free web hit counter

Ripple (XRP) hält in einem volatilen Markt konstant bei $ 0.3

XRP hat stetig gewonnen in den letzten 30-Tagen und hat den Widerstand bei $ 0.3 durchbrochen. Dies bedeutet, dass sich die jüngsten Gewinne angehäuft haben und es keinen wesentlichen Rückzug gegeben hat, der normalerweise kurzfristige Gewinne auf den Märkten von Crypto kennzeichnet. Seit den letzten 7-Tagen deuten die Trends darauf hin, dass sich das Token auf einem Aufwärtstrend befindet, mit einer einzigartigen Eigenschaft, die die Gewinne der kurzfristigen Handelstage innerhalb von Tagen unterstützt.

Die Leistung von XRP unterscheidet sich von anderen Kryptos

Auf dem Crypto-Markt ist XRP die ungeradzahlige Kryptowährung, die von einigen Kritikern als falsches Crypto bezeichnet wird. Es handelt sich jedoch um ein echtes digitales Asset, dessen Funktionsunterschiede sich auch in seiner Leistung widerspiegeln. Darüber hinaus ist XRP nicht als Altcoin konzipiert, um mit Bitcoin zu konkurrieren, sondern als anderes Token, das in einer zentralisierten Umgebung ausgeführt wird. Dennoch gibt es viele XRP-Marktpaare, die Händler nutzen können, um andere Cryptos zu erwerben, um die Marktperformance zu nutzen.

Aus diesem Grund sind die Anleger von XRP unter anderem von verschiedenen Faktoren wie Sicherheit, Blitzgeschwindigkeit abhängig. Darüber hinaus ist die weit verbreitete Einführung von Ripple in etablierten Branchen wie Banken ein Faktor, der viele Menschen zum Kauf von XRP veranlasst, da seine Wachstumsstrategie nahezu sicher ist.

XRP-Preisentwicklung

Da sich der XRP-Preis um die $ 0.3-Marke herum etabliert, gibt es Daten, die belegen, dass dieses Aufwärtswachstum wahrscheinlich nicht durch einen bärischen Zyklus untergraben wird. Zum Beispiel hatte XRP in den letzten 24-Stunden zum Zeitpunkt des Schreibens einen Gewinn von 0.54%. Der Wert ist $ 0.303474, während das Volume $ 528,402,570 ist. Die Gesamtzahl der Token ist 1,208,093,050 XRP.

Plätschern

Interessanterweise ist die Marktkapitalisierung $ 12,505,575,863 und der Unterschied zur Marktkapitalisierung von Ethereum, die $ 12,939,446,574 ist, ist sehr gering. Es ist sehr wahrscheinlich, dass die XRP in den nächsten Tagen ihren zweiten Platz wiedererlangen wird, wenn die Dynamik anhält und die ETH schlecht abschneidet.

Auf dem Vergangenheitsdaten In dieser Hinsicht überschritt XRP den Widerstand von $ 0.3 am Februar 8th bei etwa 18: 34UTC. Es hat seitdem die Gewinne aufrechterhalten und der Preis konsolidiert sich auf einem höheren Niveau.

Kryptomarktkräfte sind jedoch dominant

Die Stabilität, die XRP genießt, ist ein Phänomen, das sich auf dem gesamten Markt wiederholt. Zum Beispiel hat BTC mit einem Marktanteil von 52% kürzlich seinen Widerstand gebrochen und liegt nicht bei über $ 3, 650. Obwohl die Auswirkungen auf XRP / BTC-Paare für XRP-Investoren nicht günstig sind, profitiert XRP auf andere Weise, da Bitcoin den gesamten Markt nach oben bewegt. In den letzten 24hours befindet sich BTC jedoch in einem Abwärtstrend, da der 0.22-Prozentsatz abgenommen hat, was den Druck auf das XRP / BTC-Paar verringert.

Inzwischen konnten Ethereum und EOS in den letzten 2-Stunden Gewinne von über 24% verzeichnen. In allen Märkten sind die Rottöne und Grüntöne in einem Szenario, das auf Kryptomärkten selten vorkommt, gleichermaßen offensichtlich. Unter dem Strich stehen jedoch die Leistungen der einzelnen Token im Gleichgewicht und stabilisieren den gesamten Crypto-Markt.

Experten zufolge haben Anleger gute Chancen, von einem Bullen-Trend profitieren zu können, solange der XRP über $ 0.3 liegt. Von Ripple aus ist Brad Garlinghouse damit beschäftigt, Geschäfte mit Institutionen abzuschließen, die die Vorteile von xRapid, xVia und xCurrent benötigen.

früher "
Weiter »