free web hit counter

XAPO Review

Was ist XAPO?

XAPO behauptet, der erste wirklich zu sein Bitcoin Debitkarte auf dem Markt. Es ist nicht ganz genau, da Bitwala der erste Betrieb war, der den Dienst in Anspruch nahm. XAPO war. Das allererste Unternehmen, das Bitcoin mit seiner Karte verbindet Als Vorreiter in jedem Bereich kann es jedoch Vor- und Nachteile geben. Die Vorteile sind, dass Sie der Kurve voraus sind. Der Nachteil ist, dass Sie alle Fehler machen müssen. Zweifellos hat XAPO viele Fehler gemacht, darunter das Senden von Karten ohne Markenzeichen an ihre Kunden. Sie haben dennoch von diesen Fehlern profitiert und sind jetzt einer der Anführer in der Region. Lassen Sie uns bei einigen Besonderheiten einen Auftritt haben.

Vorteile von XAPO

Im ersten Jahr der Nutzung der XAPO-Karte fallen keine Wartungskosten an. XAPO legt auch einen starken Fokus auf die Sicherheit. Es gibt mehrere Ebenen, die Sie als Benutzer aktivieren können. Mit dem Aufladen Ihrer Karte sind ebenfalls keine Kosten verbunden, die sich stark von der Konkurrenz abheben.

Nachteile von XAPO

Die Karte ist zurzeit außer Betrieb, da XAPO nicht mehr mit Visa arbeitet. Die Karte wird in 2019 neu gestartet. Im Moment ist es jedoch nicht ohne weiteres verfügbar. Die Karte ist auch recht teuer zu liefern, wenn Sie nicht fast einen Monat warten möchten. Bevor der Betrieb eingestellt wurde, hat das Unternehmen keine US-Leute bedient, was für Amerikaner unklug ist. XAPO nutzte die Anonymität derjenigen, die dies wünschten. Die neuen Regeln scheinen einer strengen Verifizierung zu unterliegen.

XAPO

XAPO-Gebühren

Die Freigabe der physischen XAPO-Karte kostet $ 20. Sobald Sie die Karte in der Hand haben, werden Ihnen monatlich $ 1 in Rechnung gestellt. Neue Benutzer werden feststellen, dass das erste Nutzungsjahr kostenlos ist. Sie können zwischen völlig kostenloser Lieferung oder Expressversand wählen. Kostenloser Versand dauert 25 Tage und besteht nicht aus Paketverfolgung. Expresszustellung kostet $ 55 und Sie erhalten die Karte außergewöhnlich schnell. Wenn Sie an einem Geldautomaten mit der Karte Bargeld abheben möchten, sind $ 2.5 im Inland und $ 3.5 weltweit erforderlich. Die Umstellung von einer Währung auf eine andere ist mit 3-Prozentsatzkosten verbunden. Es fallen keine POS-Gebühren an, wenn Sie das Geld der Karte verwenden. Wenn Sie die Karte im Ausland verwenden, kostet Sie dies jedoch zusätzliche 3%. Es kostet $ 1, die PIN der Karte zu ändern, und ein Ersatz wird $ 12 kosten.

XAPO-Details

  • Kartentyp: Visa
  • Virtuelle Karte: Ja
  • Physische Karte: Ja
  • Mobile App: Ja
  • Unterstützte Währungen: GBP, EUR und USD
  • Unterstützte Kryptowährungen: Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH).
  • Vertraulich: Nein.

Zusammenfassung

Einige Bitcoin-Debitkartenaussteller hatten kürzlich kein Glück mit Visa. Ihre Karte ist derzeit nicht verfügbar, was peinlich ist. Bleiben Sie dran für Updates, wenn die Karte wieder verfügbar ist.

früher "
Weiter »