free web hit counter

Wie man Bitcoin verkauft

verkaufen bitcoin

Wie verkaufst du Bitcoin?

Es ist nicht überraschend, dass Sie Bitcoins überall dort verkaufen können, wo Sie Bitcoins kaufen können. Die Hauptarten, auf denen Menschen Kryptowährungen kaufen und verkaufen, sind:

  • Handel an Börsen
  • Verwenden von Peer-to-Peer-Plattformen
  • Verwenden von Bitcoin-Geldautomaten
  • Treffen von Angesicht zu Angesicht

Bitcoin-Austausch

Es gibt rund 500 Austausch von Kryptowährungen offen für Geschäfte auf der ganzen Welt. Sie können ein Konto eröffnen und innerhalb von Minuten mit dem Handel beginnen.

Befolgen Sie diese Schritte, um Bitcoin auf Kryptowährungsbörsen zu verkaufen:

#1 - Erstellen Sie ein Bitcoin-Exchange-Konto

Sie müssen zunächst Ihre E-Mail-Adresse angeben und ein Passwort festlegen. Sobald Sie Ihre E-Mail-Adresse bestätigt haben, können Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung einrichten. Die meisten Börsen werden Sie bitten, Ihre Identität zu bestätigen. Wie viele Dokumente Sie bereitstellen müssen, hängt von den Regeln des Austauschs und den Gesetzen Ihres Landes ab. Sie werden oft gebeten, einen von der Regierung ausgestellten Ausweis und einen Adressnachweis vorzulegen. Sobald Ihr Konto erstellt wurde, erhalten Sie automatisch eine Bitcoin Brieftasche.

#2 - Bitcoin an deine Wechselgeldbörse senden

Der nächste Schritt ist, die gewünschte Menge an Bitcoins von Ihrer Brieftasche an Ihre Brieftasche zu senden. Die Übertragung kann von einer Minute bis zu mehreren Stunden dauern, wenn der Austausch beschäftigt ist.

#3 - Legen Sie eine Verkaufsorder an der Börse an

Sobald Ihre Bitcoins angekommen sind, ist es Zeit, sie zu verkaufen. Sie können Bitcoins sofort verkaufen, wenn Sie mit den aktuellen Marktpreisen zufrieden sind. Sie haben auch die Möglichkeit, eine Limit-Order zu platzieren, die erst verkauft wird, wenn ein bestimmter Preis erreicht ist.

#4 - Ziehen Sie Ihr Geld zurück

Sie können das Geld abheben, sobald Sie Ihre Bitcoins erfolgreich verkauft haben. Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie Geld je nach Tausch abheben können. Manche Börsen erlauben nur Banküberweisungen, während andere den Transfer zu anderen Plattformen wie PayPal erlauben.

verkaufen bitcoin

Verkaufe Bitcoin über Börsen, P2P, an Geldautomaten oder persönlich

P2P Bitcoin-Handel

Peer-to-Peer-Handel (P2P) ist eine weitere beliebte Methode, um Bitcoins zu verkaufen. Anstatt sich auf Börsen zu verlassen, um Ihre Bitcoins zu verkaufen, können Sie den Zwischenhändler ausschalten. P2P-Handel ermöglicht es Ihnen, Bitcoins zu verkaufen und Zahlungen in Banküberweisungen, PayPal-Überweisungen oder Bargeld zu erhalten.

Eine beliebte P2P Bitcoin-Handelsplattform ist LokaleBitcoins.

Bitcoin Geldautomaten

Der Markt für Bitcoin Geldautomaten wächst stetig. Sie werden sie in den meisten größeren Städten und in einigen Vororten entdecken können. Bitcoin-Geldautomaten sind effektiv stationäre Kryptowährungsbörsen. Der Vorteil von ihnen ist, dass Sie kein Konto erstellen müssen. Mit anderen Worten, Sie können Bitcoin anonym kaufen und verkaufen.

Bitcoin Debitkarten

Etliche Unternehmen haben Partnerschaften mit Visa und Mastercard zur Ausgabe von Bitcoin-Debitkarten geschlossen. Diese Karten sind in der Regel vorinstallierte Visa / Mastercards, die Sie im Geschäft oder an normalen Geldautomaten ausgeben können. Die meisten Bitcoin-Debitkarten enthalten eine App, mit der Sie Ihren Bitcoin problemlos gegen Bargeld verkaufen können, das Sie dann mit der Karte ausgeben können.

Angesicht zu Angesicht

Wie bei allem anderen können Sie Bitcoins von Angesicht zu Angesicht handeln. Treffen Sie sich mit einer interessierten Partei, scannen Sie einen QR-Code auf ihrem Telefon und erhalten Sie Bargeld in der Hand. Es sollte selbstverständlich sein, dass Sie Vorsichtsmaßnahmen treffen müssen, wenn Sie Fremde persönlich treffen. Bleib in Sicherheit und benutze ein direkter Bitcoin-Handelsvermittler wenn Sie 100% nicht bequem fühlen.

früher "
Weiter »