free web hit counter

Wie kaufe ich ICO-Token: Anfängerhandbuch

Wie kaufe ich ICO Tokens-Anfängerhandbuch?

Anfängliche Münzangebote (ICOs) oder Token-Verkäufe haben sich als bevorzugter Weg für auf Blockketten basierende Startups zur Kapitalbeschaffung erwiesen. Angesichts der Neuheit der Blockchain-Technologie hatten die meisten Unternehmen der Branche Schwierigkeiten, Mittel über die verfügbaren Methoden des traditionellen Bankensystems aufzubringen, wodurch sie sich für ICOs entschieden haben. Die Teilnahme an einem Markenverkauf ist für die durchschnittliche Person nicht einfach. Dies liegt vor allem daran, dass das Ökosystem an Standards fehlt und neu ist.

Hintergrundinformationen

Unternehmen bieten für ihre ICOs einen Vorverkauf und / oder einen öffentlichen Verkauf an. Diejenigen, die teilnehmen möchten, sollen diese Token unter Verwendung anderer Cryptocurrencies wie Ethereum und Bitcoin kaufen. Die Gesamtzahl der verfügbaren Token und der erhobene Betrag bestimmen den Preis für jeden token. Einer der größten Vorteile einer ICO-Teilnahme besteht darin, dass die Jetons zu einem viel niedrigeren Preis verkauft werden, sodass die Anleger beim späteren Verkauf einen Gewinn erzielen können.

Ether ist ein gutes Beispiel für eine erfolgreiche ICO. Obwohl die frühen Anleger große Gewinne erzielten, geschah dies nicht über Nacht. Bei einigen ICOs dauert es Tage, Wochen oder sogar Monate, bis die Anleger Vorteile erzielen können. Sie müssen nur ein wenig geduldig und vorsichtig sein und alles wird gut. Hier finden Sie eine Anleitung für Anfänger, wie Sie damit umgehen können.

Holen Sie sich Ether oder Bitcoin

Die meisten ICOs verlangen, dass ihre Kunden ihre Token mit Bitcoin oder Ethereum kaufen. Glücklicherweise können Sie die beiden Münzen auf verschiedene Arten erwerben. Kryptowährungen sind die bekanntesten Quellen für Bitcoin und Ethereum. Identifizieren Sie eine Börse, die fiat Einzahlungen unterstützt, registrieren Sie sich und kaufen Sie Ihren ersten Altcoin. Wenn du eine ... bist Bitcoin oder Ether Minerkönnen Sie die Münzen verwenden, um ICO-Token zu kaufen. Wenn Sie ein Unternehmen haben, können Sie Ihren Kunden gestatten, entweder in Bitcoin oder Ethereum zu zahlen und dann mit Münzen ICO-Token zu kaufen. Sie können die beiden digitalen Assets auch von Ihren Freunden und Verwandten als Geschenk erhalten.

Verschieben Sie Ihren Ether oder Bitcoin vom Exchange in Ihre Geldbörse

Generell gilt beim Kauf von ICO-Token, dass Sie dies nicht für Ihr Cryptocurrency-Wechselkonto tun sollten. Es gibt jedoch seltene Fälle, in denen eine Börse ihren Kunden die Teilnahme an einem bestimmten Produkt über ihre Online-Geldbörse ermöglicht. Sie müssen Ihre Münzen an eine Brieftasche schicken, die Sie kontrollieren. Wenn Sie Ether oder Bitcoin von Ihrem Tausch an das Unternehmen senden, das die ICO-Token verkauft, erhalten Sie keine ICO-Token. Dies entspricht einem Verlust Ihres Geldes.

Blockchain.info ist eine der besten Aufbewahrungsoptionen für Bitcoin-Inhaber. Erstellen Sie Ihr Konto und senden Sie Ihnen hier Münzen, da es über eine hervorragende, vom Benutzer kontrollierte Geldbörse verfügt. Ether ist eine andere allgemein anerkannte Kryptowährung in den meisten ICOs. Sie können ein Konto bei Parity erstellen und Ihren Ether dorthin senden. Alternativ können Sie einen neuen Ethereum-Schlüssel auf Sites wie My Ether Wallet erstellen. Nachdem Sie Ihre benutzergesteuerte Brieftasche geladen haben, erhalten Sie eine Ether- oder Bitcoin-Brieftasche, über die Sie ihre privaten Schlüssel steuern können. Sobald Sie Ihre ICOs-Token gekauft haben, erhalten Sie sie in Ihrem Konto.

Melden Sie sich auf der ICO-Website an

Identifizieren Sie die Website der ICO, an der Sie teilnehmen möchten. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Kennwort und alle anderen erforderlichen Daten ein. Es ist ratsam, eine Hintergrundprüfung durchzuführen und sicherzustellen, dass Sie mit seriösen Händlern zusammenarbeiten. Sparen Sie sich etwas Zeit und lesen Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen des ICO durch, bevor Sie sich anmelden.

Sie sollten das Projekt auch auf Social-Media-Kanälen wie Twitter und Telegram verfolgen. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie stets über das Projekt auf dem Laufenden sind. Darüber hinaus können Sie Social Media verwenden, um den Support des Unternehmens zu erreichen, wenn die Agenten auf ihrer Website nicht antworten.

Senden Sie Ihre Mittel an die ICO-Adresse

Nun, da Sie Geld in Ihrer Brieftasche haben und bestätigt haben, dass das Projekt echt ist, ist es an der Zeit, Ihre ersten ICO-Token zu kaufen. Im Allgemeinen wird das Unternehmen eine Bitcoin- oder Ether-Adresse bereitstellen, an die der Käufer, der die ICO-Token kaufen möchte, sein Geld senden wird. Sie sollten darauf achten, dass Sie Ihr Geld nicht an die falsche Adresse senden, da der Vorgang nicht rückgängig gemacht werden kann. Darüber hinaus, obwohl Regulierungsbehörden wie US SEC Wenn Sie verschiedene Maßnahmen zum Schutz der Anleger getroffen haben, sollten Sie auf gefälschte ICO-Websites achten, die als Anzeigen erscheinen.

Ein ICO-Verkauf findet über einen bestimmten Zeitraum statt. In dieser Zeit können jedoch so viele Leute versuchen, die ICO-Token zu kaufen. Dies kann die Bearbeitung Ihrer Transaktion verzögern. Sie können die Adresse Ihrer Brieftasche in die Suchleiste eingeben, um den Status der Transaktion zu überprüfen.

Denken Sie beim Kauf der Token mit Ether daran, zusätzliche Münzen für die Transaktionsgebühr vorzusehen. Die Menge wird als Gas verwendet, um die Transaktion zu ermöglichen. Sie sollten die Website des Projekts besuchen, um die erforderliche Gasmenge festzulegen.

Holen Sie sich die Token in Ihre Adresse

Nachdem Sie erfolgreich Geld von Ihrer Brieftaschenadresse gesendet haben, sollten Sie Ihre ICO-Token erhalten. Dies kann nicht immer sofort passieren. Die Verzögerung kann auf eine große Anzahl von Käufern zurückzuführen sein. Abhängig von der jeweiligen Kampagne kann es jedoch Minuten, Stunden, Tage, Wochen oder sogar Monate dauern, bis die Token in Ihrer Brieftasche ankommen.

Handel mit Ihren ICO-Token

Nun, da Sie ICO-Token haben, können Sie sie sofort handeln oder sie speichern und warten, bis sie sie schätzen. Suchen Sie nach Ihrem bevorzugten Handelspaar. Wenn Sie beispielsweise Ihre ICO-Token gegen Bitcoin eintauschen möchten, geben Sie die Anzahl der Bitcoins an, die Sie kaufen möchten. Geben Sie bei einer Limit-Order die Menge der ICO-Token an, die Sie pro Bitcoin bezahlen möchten.

Speichern Ihrer ICO-Token

Eine Hardware-Brieftasche ist einer der sichersten Orte, an dem Sie Ihre ICO-Token aufbewahren können. Eine solche Geldbörse sollte vorzugsweise nicht mit dem Internet verbunden sein. Ledger und Trezor sind einige der sichersten Geldbörsen, in denen Sie nicht nur Ihre ICO-Token, sondern auch andere wichtige Cryptos wie Ether und Bitcoin aufbewahren können. Da die meisten Münzen heutzutage dem ERC-20-Standard entsprechen, werden Sie selten auf eine Münze stoßen, die von einer bestimmten Geldbörse nicht unterstützt wird.

früher "
Weiter »