free web hit counter

Wie Peter Brandt den aktuellen Bitcoin-Preis im Januar vorhergesagt hat und was Sie daraus lernen können

Zurück auf der 22. Im Januar war die ICO-Begeisterung immer noch im Gange, Bitconnect stürzte vor wenigen Tagen um 92% und der Bitcoin-Preis lag bei etwa $ 10,000. Damals hatten viele Leute noch Hoffnung auf eine schnelle Genesung von Bitcoin und einige hofften es bis vor wenigen Monaten noch. An diesem Tag veröffentlichte der professionelle Händler Peter Brandt eine kurze Analyse, in der bereits vorhergesagt wurde, dass der Bitcoin-Preis wieder unter $ 4000 liegen würde. Eine Vor-Ort-Vorhersage. Aber zu diesem Zeitpunkt blasphemisch für viele. Wie hat er es gemacht? Brandt hat sich nur einen einzigen Indikator angesehen. Der parabolische Vormarsch von Bitcoin.

Tweet 1

Was sagt der parabolische Vormarsch aus?

Um den parabolischen Vorsprung eines Diagramms zu zeichnen, müssen Sie Linien zeichnen, die die Tiefpunkte eines Vermögenswerts verbinden, der einem Bullenlauf unterliegt, wie es Peter Brandt getan hat (Tweet oben). Sie werden feststellen, dass die Linie steiler und steiler wird. Es ist zwar aufregend, einen solchen Bullenlauf zu fahren, aber Sie sollten immer vorsichtiger werden. Weil die Korrektur streng und schnell sein wird.

Es ist schwer, den richtigen Zeitpunkt für Gewinne zu nennen. Die Parabel wird mehrmals getestet. Der Preis setzt sich jedoch häufig durch. Daher ist es schwierig, den Bruch des parabolischen Vorschubs richtig vorherzusagen. Wenn es jedoch bricht, bricht es schnell und heftig. Daher ist es schwierig, in diesen Situationen zu handeln. Sie können große Gewinne verpassen, indem Sie die Pause zu früh aufrufen. Wenn Sie es jedoch zu spät nennen, werden Sie sehen, dass Ihre Gewinne in kürzester Zeit gleichermaßen abnehmen.

Was steckt hinter dem parabolischen Vormarsch?

Der parabolische Vorstoß weist auf einen Hype hin. Der Bullenlauf von 2017 veranlasste die Medien, immer mehr über Bitcoin und immer positiver zu berichten. Dies führt zu der Illusion, dass das Vermögen Sie reich macht, indem Sie es einfach investieren und halten. Auslöser wie "Bull Run", "Reich werden", "verrückte Preiserhöhungen" usw. veranlassten immer mehr Menschen, sich für den Hype zu interessieren. Je mehr Menschen in den Zug einsteigen, desto stärker wird dieser Effekt. Tatsächlich erreichte die Aufmerksamkeit der Medien für Bitcoin ihren zweithöchsten Höhepunkt, als der Bitcoin-Preis seinen eigenen Höchststand bei $ 19,783 erreichte. Erst als Bitcoin unter $ 10,000 zusammenbrach, war die Aufmerksamkeit der Medien höher.

Zwischen Q3 und Q4 im vergangenen Jahr hatten sogar Leute, die kaum eine Ahnung hatten, was Bitcoin dabei kaufen würde. Irgendwann musste dieser Effekt natürlich greifen. Da wollten die Leute Gewinne mitnehmen.

Selbst professionelle Händler haben Schwierigkeiten

Wie Sie an Peter Brandts Tweet erfahren können. Vermutlich hat er den Bruch der Parabel nicht direkt vor dem Ereignis genannt. Wie wir jedoch in einem früheren Beitrag feststellen können, hat er dies bereits im Dezember in Betracht gezogen.

Tweet 2

Wie jeder professionelle Händler hat Peter Brandt beide Möglichkeiten in Betracht gezogen. Die Fortsetzung des Bullenlaufs sowie die Korrektur. Um unsere aktuelle Situation vorherzusagen, hat Peter Brandt einfach eine regieren dass er aus früheren Situationen gewonnen hat: Der Bruch der Parabel führt zu einer> 80% Rückverfolgung des Preises.

Wir können daraus zwei Lektionen nehmen:

  • Wir sollten unser Handelsverhalten auf Regeln stützen. Anstatt in Panik zu geraten, wenn der Preis nachvollziehbar ist, sollten Sie einen Teilgewinn Ihrer Investition erzielen, wenn Ihre Investition zuvor gesetzte Ziele erreicht.
  • Berücksichtigen Sie alle möglichen Ereignisse und haben Sie einen Plan für alle. Weisen Sie diesen Ereignissen basierend auf Ihrer Analyse Wahrscheinlichkeiten zu.

früher "
Weiter »