free web hit counter

Wie MakerDao die Welt der Kryptowährung verändert

Einer der Gründe, warum MakerDao in den letzten 6 Jahren populär geworden ist, sind die angebotenen Dienstleistungen. Besonders für Ethereum-Enthusiasten auf der ganzen Welt. Sie bieten Benutzern eine dezentrale Stablecoin, die für viele Erfinder ein attraktiver Vorteil ist.

MakerDao ist in der Lage, Pfandhauskredite in traditioneller Währung zu emulieren und akzeptiert digitale Token als Sicherheit für Kredite an den Benutzer. Dieser Service kann sehr attraktiv sein, da er ein Darlehen zu einem niedrigen Zinssatz und benutzerdefinierten Rückzahlungsbedingungen erstellt.

Worum geht es bei MakerDao?

MakerDao wurde 2014 gegründet und hat das Maker-Protokoll veröffentlicht, das speziell für das Ethereum-Blockchain-Netzwerk entwickelt wurde. Diese Plattform bietet Benutzern die Möglichkeit, digitale Münzen wie die Dai Stablecoin zu erstellen. Zuvor akzeptierte es nur eine Form von Sicherheiten (Ethereum) und war ein Single-Collateral-Dai-System. Aber irgendwann hat sich die Maker Protocol-Plattform weiterentwickelt und ist jetzt als MCD-System (Multi-Collateral Dai) bekannt.

Benutzer können generieren Durch innerhalb der Plattform durch "Verpfänden" ihrer aktuellen digitalen Assets, die im Ethereum-Netzwerk verfügbar sind. Es wird nicht nur Ethereum akzeptiert, sondern auch andere auf der Blockchain-Plattform, die von den MKR-Inhabern genehmigt wurden. Die Dai-Token sind dezentrale Kryptowährungen, die so konzipiert sind, dass sie an den US-Dollar gebunden sind. Dieses traditionelle Währungsattribut führt zu einer geringeren Volatilität des Dai und damit zu einer insgesamt niedrigen Inflation.

MakerDao

Neue Änderungen für die MakerDao-Governance

Das MakerDo-Leitungsgremium besteht aus MKR-Token-Inhabern, die die Maker-Plattform überwachen. Vor kurzem sie haben abgestimmt eingewickeltes Bitcoin als Sicherheit in das Blockchain-Netzwerk zu bringen. Mit diesem Zusatz erkennt das MakerDao-Netzwerk jetzt diese Assets aus Sicherheitsgründen:
• Ethereum (ETH)
• Basic Attention Token (BAT)
• USD-Münze (USDC)
• Eingewickeltes Bitcoin (WBTC)

Durch Öffnen der Ethereum-Blockchain für eingewickeltes Bitcoin können Krypto-Benutzer eine völlig neue Welt eröffnen. Bitcoin ist einer der größten Namen in der Kryptowelt. Durch seine Vielseitigkeit hat MakerDao einen Vorteil.

Wie sich die Blockchain-Plattformtechnologie entwickelt

Wenn Sie ein Kryptowährungs-Enthusiast sind, wissen Sie bereits viel über die aktiven Blockchain-Netzwerke. Wenn Sie jedoch nur etwas über digitale Währung lernen, basiert ein Großteil der Kryptowelt auf der Blockchain-Plattform. Seit 2008, um die Bitcoin-Ledger einzurichten, hat sich die Blockchain erheblich weiterentwickelt.

Das Blockchain-Netzwerk ist nicht gleichbedeutend mit Bitcoin, sondern ist eine Plattform und kann auf unterschiedliche Weise verwendet werden. Obwohl die Basis für eine digitale Währung war, verfügt Blockchain über so viele weitere Funktionen, die heute verwendet werden.

Mit dem Fortschritt unserer Welt zeigt sich die Blockchain-Technologie in so viele weitere Nischen neben digitaler Währung. Einige dieser verschiedenen Branchen umfassen:
• Finanzinstitutionen
• Lieferketten
• Versicherung
• Abstimmung
• Gesundheitswesen
• Transport
• Vertragsmanagement

Die Zukunft der Blockchain-Technologie ist aufregend, da sie sich für die Weltmärkte weiterentwickelt und wächst. Kryptowährungen sind nicht die einzigen, die von Blockchain profitieren, sondern ein großer Teil davon bleiben.

Sie können auch mögen:

früher "
Weiter »