free web hit counter

Ripple: 20 Banken nutzen xRapid bereits und mehr

Ripple: 20-Banken verwenden xRapid bereits

In einem Interview Marjan Delatinne, Ripples Global Head of Banking, sprach mit Global Trade Review über Ripple, xRapid und Facebooks Libracoin. Sie enthüllte, dass bereits mehr als 20-Banken xRapid verwenden. In Bezug auf xRapid beschrieb sie jedoch, dass sich Ripple derzeit noch in einer „Bildungsphase“ befindet. Die Banken müssten noch verstehen, dass xRapid „nicht darum geht, den XRP in ihren Bilanzen zu belassen“, was zu regulatorischen Konsequenzen führen würde.

Weiss Crypto Ratings verbessert den Bitcoin-Grad auf ein allgemeines B +

Die stetig wachsende Bitcoin-Community hat Grund, kurzfristig und langfristig optimistisch zu sein, nachdem Weiss Rating die Punktzahl von Bitcoin auf ein gesundes B + angehoben hat. Die Nachricht kommt inmitten des trägen BTC / USD-Paares, das in den letzten 7 Stunden über 24% verloren hat und an einem Faden über dem psychologischen Widerstandsniveau von 10,000.00 USD hängt. Darüber hinaus ist das BTC / USD-Paar auch volatiler, da auf die Sharph3-Gewinne normalerweise scharfe Bärenläufe folgen, die Stunden oder sogar Tage dauern. Angesichts der Marktinstabilität deuten die wöchentlichen Zuwächse von Bitcoin in den letzten Monaten jedoch hauptsächlich auf einen zunehmend bullischen Zyklus hin.

Lesen mehr.

Erster Cryptocurrency Hedge Fund von britischen Aufsichtsbehörden genehmigt

In einem kürzlich von Bloomberg, der Financial Conduct Authority, veröffentlichten Artikel genehmigte ein britischer Wachhund den Antrag von Prime Factor Capital, als Krypto-Hedgefonds im Land zu fungieren. Nach der Zulassung wird erwartet, dass der Hedgefonds alle vorgeschriebenen europäischen Vorschriften einhält.
Eine Vorschrift ist, dass Prime Factor Capital Vermögenswerte in Höhe von mehr als 100 Millionen Euro verwalten darf. Insbesondere ist dies das erste Unternehmen in der neuen Finanzbranche, das die Genehmigung erhält, ausschließlich in verschiedene Kryptowährungs-Assets zu investieren.

Lesen mehr.

Trace Labs startet OneAgrix Blockchain-Projekt zur Verfolgung von Halal-Produkten

Nachdem ein Blockchain-Projekt zur Rückverfolgbarkeit von Lebensmitteln vorgestellt wurde, wird der Halal-Marktplatz einer umfassenden Überholung unterzogen. Das als OneAgrix bezeichnete Distributed-Ledger-Technologie-Projekt ist ein revolutionärer Schritt, der Transparenz in der wachsenden Halal-Wirtschaft schafft und es den Milliarden von Muslimen ermöglicht, die Herkunft ihrer Lebensmittel gemäß den Lehren des Propheten Muhammad und den Statuten des Islam zu verfolgen Glauben. Insbesondere konzentriert sich die OneAgrix Blockchain-Plattform auf den Online-E-Commerce mit halal, der für viele Quacksalber und Betrüger anfällig ist, die den Glauben der islamischen Nischenmärkte nutzen, um nicht authentische Lebensmittel anzubieten, die gegen islamische Standards verstoßen.

Lesen mehr.

Vorher «
Weiter »

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.