free web hit counter

Adult-Websites zur Annahme von Zahlungen in Kryptowährung

Intimate.io ist eine führende Blockchain-Plattform für Erwachsene, die in Australien ansässig ist Start seines Crypto-Zahlungs-Gateways ab Ende dieser Woche. Das Netzwerk bringt 60-Websites für Erwachsene zusammen und sie werden in Kürze über die Infrastruktur verfügen, um Crypto-Zahlungen in BTC, ETH und anderen Cryptos im sicheren Ökosystem von Intimate.io anzunehmen und zu verarbeiten. laut der Meldung.

Die australische Rotlicht-Blockchain wird auch ein eigenes natives Token haben, das als Intimate (ITM) bekannt ist. Micky zufolge soll die Kryptowährung die Privatsphäre und Effizienz verbessern und gleichzeitig den Ruf der Nutzer in der Erotikindustrie schützen.

Intimate.io ist ein One-Stop-Marktplatz mit Blockchain-Technologie

Der Bericht von Micky zeigt, dass von den 60-Websites für Erwachsene, die Teil des Intimate.io-Marktplatzes sind, 47 vor kurzem dem Club beigetreten ist. Zu diesen Gruppen gehören Rendevu, ClubX und die Eros Association, um nur einige zu nennen. Die Plattform konnte bereits in der Startphase Erfolge verbuchen, da das Marketing- und Verkaufsteam die Blockchain auf internationalen Bühnen wie den Xbiz Awards und den kürzlich einberufenen Cybersocket Awards beworben hat.

Bislang ist es ihnen gelungen, die Welt davon zu überzeugen, dass Intimate.io ein außergewöhnlicher Marktplatz ist, der Wertschöpfung bietet und Umsatz und Rendite als One-Stop-Marktplatz für Erwachsene garantiert.

Erwachsene Websites wurden durch die diskriminierenden Gebühren herkömmlicher Zahlungsverarbeiter gefangen gehalten

Eine der größten Herausforderungen, mit denen sich die Erwachsenenbranche auseinandergesetzt hat, war die unfaire Behandlung durch Zahlungsgiganten wie MasterCard, Visa usw. Sie betrachten die Branche als hohes Risiko und belasten damit die 5-15-Servicegebühr der Benutzer Alle Transaktionen. Manchmal gehen die traditionellen Zahlungsplattformen sogar so weit, dass sie Transaktionen ohne Vorwarnung oder Rücknahme aussetzen.

Websites für Erwachsene

Dies wird jedoch nicht der Fall sein, da 31st Intimate.io ab Januar ein vollständig dediziertes Crypto-Zahlungsgateway einführen wird, das auf Smilemakerscollection.com - einem Online-Shop, der Gleitmittel und Sexspielzeug verkauft - startet. Diese neue Plattform unterstützt Cryptocurrencies wie Binance Coin (BNP), Ethereum (ETH), Intimate (ITM) und Bitcoin (BTC).

Die Vorteile digitaler Token in der Erotikindustrie überwiegen bei Weitem die alternativen Transaktionen. Erstens sind sie billiger. Zweitens garantieren sie Anonymität. Schließlich bieten sie einen größeren finanziellen Ermessensspielraum.

Dies ist ein "Anwendungsfall für Krypto"

Laut Reuben Coppa, dem CEO und Gründer von Intimate.io, haben Cryptocurrencies viele Anwendungsfälle, und dies ist nur einer von ihnen. Er glaubt, dass die Erwachsenenbranche von dem Projekt stark profitieren wird, und viele Enthusiasten und Kunden werden die Technologie zu gegebener Zeit zu schätzen wissen.

Reuben wusste die Tatsache zu schätzen, dass andere Seiten für Erwachsene Adult-Crypto verwenden, wie Jizzxoin, Sexcoin, Pinkcoin usw. Er verspricht den Benutzern, dass ITM anders sein wird und eine längere Lebensdauer haben wird.

Inzwischen wird PumaPay der größte Konkurrent von Intimate sein, zumal es mit MindGeek, die sich im Besitz von Pornhub befindet, eine Partnerschaft eingegangen ist. Es läuft auf dem Vice Industries Token (VIT) und hat die Benutzer für das Anschauen von Pornofilmen belohnt. Spankchain Blockchain ist auch eine andere Plattform, die Intimate.io überholen muss.

früher "
Weiter »