free web hit counter

Warum reden gerade alle über Jed McCaleb?

Eine der größten Schlagzeilen in der Kryptowelt ist derzeit, wie Jed McCaleb ist seine Investitionen bewegen. Wenn jemand ein berechtigtes Interesse am Kryptowährungsmarkt hat, werden viele Anleger ihre Handlungen zur Kenntnis nehmen. Zum Beispiel, wie Jed McCaleb im April seine aktuellen digitalen Assets liquidiert hat, bringt den Krypto-Enthusiasten Spekulationen. Vermutungen nach solchen drastischen Bewegungen können sich direkt auf den Kryptowährungsmarkt auswirken.

Wer ist Jed McCaleb?

Vielleicht haben Sie den Namen Jed McCaleb schon einmal gehört, da er ziemlich in die Kryptowelt involviert ist. Als amerikanischer Programmierer hatte er das Bedürfnis, eine Plattform zu entwickeln, auf der Kryptowährungen gedeihen können. Dies war die Idee hinter dem Berg. Gox Bitcoin-Börse, die den Markt für digitale Währungen mitgeprägt hat. Folglich entwickelte er die Ripple-Protokoll Bereits 2011 würde dies die Bergbaupraktiken von Bitcoin ausgleichen. Die Opencoin wurde geboren, um andere für verschiedene Rollen zu rekrutieren, darunter David Schwartz, Chris Larsen und Arthur Britto. Nachdem Jed sich zu dem entwickelt hatte, was heute als Ripple bekannt ist, verließ er die Organisation später im Juli 2013.

2014 gründete Jed McCaleb zusammen mit Joyce Kim die Stellar Development Foundation, die den Prozess des Open-Source-Protokolls begann. Mit diesem Stellar-Protokoll waren endlich Transaktionen möglich, die von digitalen Währungen zu Fiat übergingen und eine neue Welt eröffneten. McCaleb hat sich auch in der Blockchain-Welt versucht und ist damit einer der Top 10 der Welt Blockchain-Revolution.

Jed McCaleb

Seine Philanthropie

Jed McCaleb war während seiner gesamten Kryptokarriere weiterhin ein aktiver Philanthrop. Mit einem geschätzten Nettowert von 20 Milliarden US-Dollar haben seine Spenden Krypto-Nachrichten gemacht.
• Er hat einmal Ripple-Investitionen im Wert von 500,000 US-Dollar an das MIRI gespendet und spendet weiterhin regelmäßig.
• Er hat an die gemeinnützige Sicherheitsgruppe für künstliche Intelligenz OpenAI gespendet
• Zuvor hat er 2 Milliarden XRP an einen von Spendern beratenen Wohltätigkeitsfonds gespendet

Wie macht er Schlagzeilen?

Berichten zufolge hat Jed McCaleb im April seine XRP-Investitionen um mindestens 54 Millionen gesenkt. Trotzdem musste Jed einen 7-Jahres-Vertrag mit Ripple aushandeln, um seine monatlichen Verkäufe von Investitionen zu begrenzen. Da er zuvor angekündigt hatte, seine 9.5 Milliarden XRP zu verkaufen, fiel der Gesamtpreis innerhalb von 40 Stunden um 24%. Jed hat einigen Krypto-Enthusiasten Angst gemacht und erklärt, er plane, langsam und stetig zu verkaufen. Jed McCaleb ist nicht daran interessiert, den Kryptowährungsmarkt negativ zu beeinflussen.

Wird McCaleb Auswirkungen auf die Marktpreise haben?

Die aktuelle Wirtschaft und andere externe Faktoren müssen bei der Betrachtung der heutigen Kryptopreise ebenfalls berücksichtigt werden. Mit dem letzten Coronavirus Absturz, bis zum bevorstehenden Bitcoin-Halbierungsereignis können viele Dinge die Preisschwankungen von XRP verändern. Man würde argumentieren Es wäre selten, dass eine einzelne Verkaufsinvestition einen solchen Markteffekt haben könnte.

Einige digitale Finanzgurus werden anflehen, dass Jed McCaleb einen direkten Einfluss auf den Preis von XRP haben wird. Jed versichert den Anlegern jedoch, dass er seine XRP-Investitionen im Laufe der Zeit langsam gesenkt hat, und das ist nicht anders. Man kann nur spekulieren, ob oder wie die fortgesetzte XRP-Münzbewegung die Preisbewegung in Zukunft antreiben wird.

Sie können auch mögen:

früher "
Weiter »