free web hit counter

Walmart China stellt Blockchain-Projekt zur Verfolgung der Lebensmittelversorgungskette vor

Walmart China ist einer der neuen Anwender der Blockchain-Technologie im Einzelhandel. Laut einer Ankündigung am Dienstag, dem 26. Juni, 2019 bei einer Veranstaltung der China Chain Store & Franchise Association (CCFA) und des Einzelhandelsriesen Walmart China Pläne Verfolgung frischer Produkte auf Distributed Ledger Technology mit Wirkung von 2020.

Obwohl der Einzelhändler die Hälfte aller frischen landwirtschaftlichen Produkte gemäß der Roadmap und nicht das gesamte Angebot nachverfolgen möchte, kann das Projekt von verschiedenen Einzelhändlern und Lieferanten als Benchmark verwendet werden, wenn es sich nach dem Einsatz im Geschäftsmodell von Walmart China als machbar herausstellt.

Das Retail-Projekt hat Partner

Die meisten Blockchain-Projekte von Spielern in der Unternehmenswelt haben Support-Partner, die technischen Support anbieten. Sie umfassen Blockchain-Unternehmen und andere Anbieter der erforderlichen Lösungen wie Marketing, Management usw.

Im Walmart China-Projekt werden VeChain und PwC am Blockchain-Entwicklungsprozess teilnehmen. Im Rahmen der Vereinbarung wird VeChain technische Infrastruktur, Blockchain-Entwickler und Code-Schreiber bereitstellen, da PwC Systemprüfungslösungen anbietet.

Die Blockchain-Plattform von Walmart China hat eine langfristige Perspektive

Das kommende System trägt den Codenamen "The Walmart China Blockchain Traceability Platform".

Am wichtigsten ist, dass bereits Versuche auf der neuen Plattform abgeschlossen wurden, auf der bereits 23-Frischfarmproduktversorgungslinien auf der Plattform eingeführt wurden.

Zum Zeitpunkt der Einführung der Blockchain-Rückverfolgbarkeitsplattform von Walmart China streben die Entwickler die Integration von insgesamt 100-Produktlinien an, die die Hälfte der Frischwarenlieferkette von Walmart China ausmachen.

Die Blockchain-Plattform reagiert auf Verbrauchertrends

Mit der Übernahme der Blockchain-Technologie bei der Verfolgung frischer landwirtschaftlicher Produkte reagiert Walmart China auf diese Anforderungen Verbrauchertrends ändern wo Käufer sich zunehmend ihrer gesellschaftlichen Rolle bei der Bestimmung der Herkunft von Produkten bewusst werden. Die meisten von ihnen sind von der Notwendigkeit motiviert, soziale und ökologische Gerechtigkeit in ihrer persönlichen Eigenschaft zu fördern, indem sie Geld für Unternehmen ausgeben, die eine umfassende ethische Konformität aufweisen.

Durch den Einsatz der Blockchain-Plattform verschafft sich Walmart China zudem einen Wettbewerbsvorteil gegenüber lokalen chinesischen Einzelhändlern. Darüber hinaus wird das Unternehmen seinen Lieferanten einen Wettbewerbsvorteil gegenüber nicht überprüfbaren Lieferanten landwirtschaftlicher Produkte in China verschaffen.

VeChain ist begeistert, die Plattform zu bauen

Kevin Feng, Chief Operating Officer von VeChain, ist zuversichtlich, dass sein Unternehmen eine neue Ära der „kommerziellen Anwendung der Blockchain-Technologie“ einläuten wird. Dies liegt daran, dass die Einführung der Blockchain Traceability Platform die Lieferkette für Verbraucher und Einzelhändler öffnen würde, um das Vertrauen der Öffentlichkeit zu stärken.

VeChain

Feng geht noch einen Schritt weiter und verrät, dass die von Vechain betriebene Plattform auf dem VeChainThor basiert und daher wichtige Funktionen wie die Erstellung von Inspektionsberichten, die Verarbeitung der Logistik und die Erfassung geologischer Daten ausführen kann.

Dank der Vechain-Infrastruktur kann die Walmart Blockchain-Plattform außerdem interoperabel sein, sodass verschiedene Akteure in der Frischwarenlieferkette wie Zulieferer, lokale Behörden und Qualitätsprüfer bei der Gewährleistung der Qualität zusammenarbeiten können.

In der Zwischenzeit nimmt die Blockchain-Technologie in verschiedenen Branchen rasant zu, da Unternehmen und Institutionen sich beeilen, ihre Betriebsmodelle effizient, kostengünstig, genau und superschnell zu gestalten.

früher "
Weiter »