free web hit counter

US-Wertpapier- und Börsenaufsichtskommission hütet Hedgefonds

US-amerikanische Sicherheits- und Börsenkommission

Manager von mehreren Cryptocurrencies, auf die sie sich konzentrieren Hedge-Fonds wurden einberufen vor der US-Sicherheits- und Börsenkommission erscheinen, um auf Beschwerden gegen sie zu antworten. Die ICOs, Cryptocurrency Hedgefonds sind in den letzten 12-Monaten in den USA im Schneckentempo, und die Geschäftsinvestitionen florieren täglich und ziehen mehr Kunden an. Angeblich wollen die amerikanischen Regulierungsbehörden den Sektor kontrollieren, um sicherzustellen, dass die Mittel nicht in die Bereiche fließen, die sie wegen ihrer Ähnlichkeit mit dem ursprünglichen Münzangebot missbilligen. Die Regulierungsbehörde existiert, um ein gesundes Geschäft zu gewährleisten und Betrügereien und rechtswidrige Geschäftsaktivitäten auszuschließen.

SEC Flügel der Implementierung

Die amerikanische Strafverfolgungsbehörde für Sicherheitsdienstleistungen hat vor kurzem Informationen von einigen Cryptocurrency-Hedge-Fonds-Unternehmen angefordert. Es schickte auch einige Vorladungen, um ein paar Tage zurück Hedge-Fonds. Drei anonyme Quellen, die ihre Identität verschwiegen haben wollten, teilten Bloomberg mit, dass die Aufsichtsbehörden informiert werden sollten, wie fundierte Investitionen in Cryptocurrency und deren Einhaltung der Anforderungen, um die Finanzen der Kunden zu schützen, gut vor Betrug geschützt seien.

Die SEC-Geschäftsstelle für Compliance, Inspektion und Prüfung gab einige der angeforderten Informationen heraus, die ihre Ergebnisse im Falle von Fehlverhalten und Diskrepanzen in den ausgestellten Informationen an die Durchsetzungsstelle der Behörde weiterleiten können. Die Strafverfolgungsabteilung der SEC hat bereits einigen Krypto-Hedgefonds Vorladungen erteilt, um Beweise gegen sie zu beweisen. Die Initial Coin Offering Company kann bestraft werden, wenn sie gegen die Vorschriften und SEC-Regeln verstoßen hat. Peter van Valkenburgh, Leiter der Forschungsabteilung bei Coin Center, einer in Washington ansässigen Lobbygruppe, erwähnte, dass die SEC alle Aspekte der ICO aus einer unterschiedlichen Perspektive für alle Akteure in diesem Bereich überwachen wolle.

SEC-Überprüfung auf Hedgefonds

Die SEC verlangte weitere Details, um zu wissen, ob die Hedge-Fonds-Gesellschaft einen potenziellen Interessenkonflikt ordnungsgemäß und korrekt offen gelegt und zur Verfügung gestellt hat. Vor allem unter den Top-Level-Managern, die zum Beispiel persönliche Beteiligungen an den ersten Münzangeboten (ICOs) haben. Unter den Vorladungen, die an den Hedgefonds ausgegeben wurden, war mindestens eine speziell auf ICO Investment Company. In einem anderen Fall wurden die investierenden Banken in Bezug auf ihre Geschäfte auf dem Markt in Bezug auf symbolische Verkäufe an Verbraucher und den Prospekt stark verhört.

Die SEC war auch zutiefst besorgt über Unternehmen in diesem Sektor, die einfache Vereinbarungen für zukünftige Token getroffen haben, um Regeln und Vorschriften für ICO zu umgehen. SAFTS sind die neuen Wege, um sich in ICO zu wagen. Die SEC ist der Ansicht, dass SAFTS Unternehmen in diesem Geschäftsumfeld eine Plattform bietet, um Vorschriften zu umgehen.

ICO hat zog das Auge der Regulierungsbehörden an in der jüngsten Vergangenheit; Die SEC-Beteiligung an der Crypto-Hedge-Fonds-Gesellschaft scheint der ICO zuzuschreiben gewesen zu sein, möglicherweise aufgrund ihrer ähnlichen Struktur mit Hedgefonds-Unternehmen. In den vergangenen Wochen wurden von den Aufsichtsbehörden mehrere Vorladungen gegen die Unternehmen auf diesem Gebiet wegen ihrer Geschäfte herausgegeben, die nach Ansicht der SEC gegen ihre Vorschriften verstoßen. Die Aufgabe der SEC besteht darin, Beweise für den Betrug mit digitalen Währungspapieren zu entschlüsseln und Verbraucher sowie Geschäftsleute und Frauen gemäß den US-Bundesgesetzen zu schützen.

Versucht die SEC, Hedgefonds mit ihren neuen Bedrohungen mit Vorladungen und Vorladungen für das Management davon abzuhalten, in das Bitcoin-Geschäft vorzudringen? Teilen Sie Ihre Meinung unten zu diesen neuen Ereignissen mit.

früher "
Weiter »