free web hit counter

Technische Analyse - Bärenmarkt: Auf den Boden warten

Vor zwei Wochen haben wir festgestellt, dass "ein Ausbruch bei BTC wahrscheinlicher ist als eine Fortsetzung der Seitwärtsbewegung oder ein bärischer Trend". Eine Vorhersage, die nicht stattgefunden hat. Wir haben es jedoch mit Wahrscheinlichkeiten zu tun und beziehen die Möglichkeit anderer Ergebnisse in unsere Analyse mit ein. Dieses Mal haben wir uns mit der Vorhersage einer Tendenz geirrt. Ein Grund für dieses Ergebnis scheint der Hash-Krieg zwischen den Bitcoin Cash-Gabeln Bitcoin Cash (ABC) und Bitcoin Cash SV gewesen zu sein, der die Händler verunsichert. Wir haben als eine der ersten Websites über den Zusammenbruch der Märkte und deren wahrscheinlichen Zusammenhang mit dem Hashkrieg berichtet.

(fig. 1)

Unser erster Chart (Abb. 1) zeigt deutlich, dass wir die Hauptlinie bei $ 6000 durchbrochen haben. Der Support hielt seit der Korrektur in Bitcoin im Dezember 2017. Damit ist der Bitcoin-Markt wieder auf das 2017-Niveau von Oktober gefallen, den niedrigsten Punkt seit über einem Jahr. Derzeit zeigt der Relative Strength Index, dass BTC derzeit stark überverkauft ist. Mit Ausnahme von Bitcoin Cash erholen sich alle wichtigen Kryptowährungen von der Panne. Eine Erholung ist sehr wahrscheinlich. Die Wahrscheinlichkeit, dass wir das Unterstützungsniveau wieder erreichen, scheint jedoch sehr gering zu sein.

Da wir wahrscheinlich gerade jetzt in den Bärenmarkt eingestiegen sind, gibt uns die Fibonacci-Analyse vorerst wenig Einblick. Der Verlust der großen Unterstützung löste einen großen Abverkauf aus, der noch Tage, wenn nicht sogar Wochen, anhalten wird. Da Bergleute und langjährige Hodler ihre Gewinne realisieren oder sich vor weiteren Verlusten schützen wollen, ist es sehr unwahrscheinlich, dass wir uns in Kürze erholen werden. Bergleute haben laufende Kosten, weshalb sie weiterhin verkaufen werden, wenn sie jetzt weiter abbauen. Die alte Unterstützungslinie ist jetzt eine wichtige Widerstandslinie, und selbst wenn Sie über längere Zeit über diesem Niveau bleiben, bedeutet das noch nicht, dass wir uns in einer sicheren Zone befinden. Um Käufern wieder die Kontrolle zu geben, müssten wir uns auf über $ 6500 Zone erholen. Fast $ 2000 entfernt und mit zwei großen Widerstandslinien bei $ 6000 und $ 6500 erscheint es höchst unwahrscheinlich.

(fig. 2)

Ein Blick auf die normale Wachstumstabelle (Abb. 2, Abb. 3) gibt uns einen weiteren pessimistischen Ausblick. Hätten wir dieses Niveau früher im September oder Oktober dieses Jahres gesehen, hätte uns das normale Wachstumschema empfohlen, das $ 5000-Niveau genau zu beobachten, das möglicherweise als zweite wichtige Unterstützungslinie gedient hätte. Es hätte angezeigt, dass Bitcoin nachhaltig korrigiert hätte. Die Tatsache, dass wir dieses Niveau viel später und in einem entscheidenden Moment erreicht haben, hat diesen massiven Ausverkauf verursacht.

(fig. 3)

Die normale Wachstumstabelle zeigt jedoch, dass gute Kaufchancen auf uns warten, sobald Bitcoin ein Tief findet. Die Frage ist, wo wir diesen Tiefpunkt erwarten können.

Das psychologische Niveau ist natürlich das Niveau bei $ 4000, $ 3000, $ 2000 usw. Als jedoch dieser Bärenmarkt noch vor einer Woche begann, brach der Preis durch den einst stabilen Widerstand bei $ 6000 in kürzester Zeit ein und erforderte den $ 5000 damit ein paar Tage später. Psychologische Ebenen werden derzeit nicht respektiert. Daher müssen wir nach anderen potenziellen Unterstützungszonen suchen.

(fig. 4)

Diese Stufen sind jedoch nur Vorschläge und Stufen, die Sie beachten sollten. Hier können Sie zusätzlich zu den psychologischen Stufen Preisalarme festlegen.

Eine wertvolle Erkenntnis dieses Absturzes ist die Tatsache, dass wir uns nicht allein auf die technische Analyse verlassen können, wie andere Analysten behaupten. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir einem Experten zuhören müssen, der behauptet, Bitcoin würde aus diesem oder jenem Grund zusammenbrechen. Der Trick besteht vielmehr darin, Entwicklungen zu erkennen, die so erheblich sind, dass sie den Markt in irgendeiner Weise auslösen könnten.

Daher ist es ratsam, die Entwicklung des neuen Bitcoin Cash-Clients und die Leistung des BCH-Diagramms zu beobachten.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS: DIESES IST KEINE HANDELSBERATUNG UND DARF NUR INFORMATIONEN ZWECKEN.

früher "
Weiter »