free web hit counter

So vermeiden Sie Instagram-Kryptowährungsbetrug

Instagram-Kryptowährungsbetrug ist mit Tausenden von Menschen auf der ganzen Welt so bekannt geworden, dass sie den Betrügern keine Beute machen. Als Kryptowährungsinvestor ist es äußerst wichtig, sicherzustellen, dass Sie in die richtigen Krypto-Projekte investieren, um ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zu erzielen.

Hier sind sichere Wege zu vermeiden Instagram Kryptowährung Betrug.

Seien Sie vorsichtig bei den Preisen

Eine der Tricks, die Betrüger verwenden, ist der Verkauf von High-End-Produkten zu lächerlich niedrigen Preisen an ahnungslose Instagram-Nutzer. Um Sie zu fesseln, sagen sie oft, dass sie dringend Bargeld benötigen und keine andere Option haben, als den Artikel zu einem reduzierten Preis zu verkaufen.

Vermeiden Sie es, dieser Taktik zum Opfer zu fallen, da sie sowohl kurzfristige Darlehen von einzelnen Kreditgebern erhalten können als auch einen Zahltagdarlehen beantragen können, um ihre dringenden finanziellen Bedürfnisse zu erfüllen.

Fordern Sie weitere Bilder an

Online-Betrüger Sie besitzen den Artikel selten, so dass sie selten mehr Bilder davon machen können, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Fragen Sie nach einer genauen Ansicht des Produkts, z. B. der Innenseite der Tasche oder nach einem Bild, das die Angaben des Herstellers enthält.

Instagram Kryptowährungsbetrug

Überprüfen Sie die Bilder vollständig

Einige Betrüger sind klug und wissen, dass Sie möglicherweise nach zusätzlichen Informationen fragen. Infolgedessen verwenden sie häufig Bilder wieder, die in anderen Benutzerprofilen auf der Plattform verfügbar sind. Gehen Sie eine Meile und suchen Sie online nach den Bildern, um sicherzustellen, dass die Bilder tatsächlich dem Betrüger gehören.

Die meisten von ihnen verwenden verlockende Worte, um zu beweisen, dass die Bilder vom echten Produkt sind. Suchen Sie nach demselben Produkt und vergleichen Sie die Bilder mit den Bildern, die der Betrüger gesendet hat. Laufen Sie für die Hügel, wenn Sie das gleiche Objekt in mehreren Konten online finden. Beachten Sie, dass die meisten Betrüger mehrere Instagram-Konten haben.

Verwenden Sie zum Bezahlen Kredit- oder Debitkarten

Wenn der Verkäufer, der in diesem Fall ein wesentlicher Bestandteil des Betrugsprogramms von Instagram-Kryptowährung ist, behauptet, der Eigentümer des Unternehmens oder der E-Commerce-Website zu sein, fordern Sie Informationen zur Registrierung des Unternehmens und Links zu den Zahlungsseiten an.

Wenn Sie mit Kreditkarte oder Debitkarte bezahlen, können Sie später eine Streitigkeit einreichen und Ihr Geld zurückerhalten. Beachten Sie jedoch, dass eine Rückbelastung nicht gilt, wenn die Karte zum Umtausch von Währungen in digitale Währungen verwendet wurde, da Blockchain-Transaktionen nicht rückgängig gemacht werden können.

Vermeiden Sie, das Geld zu verdrahten oder Bitcoin zu senden

Transaktionen in Kryptowährung und Banküberweisung sind nicht an Rückbelastungen gebunden. Sie können nicht rückgängig gemacht werden. Wenn Sie überzeugt sind, dass die Person, die das Produkt verkauft, legitim ist, verwenden Sie die beiden Zahlungsmethoden nicht. Das Empfängerbankkonto kann jedoch von den Behörden gesperrt werden, wenn Sie einen Alarm bei der Transaktion auslösen. Vermeiden Sie jedoch, die Transaktion auf der sicheren Seite zu machen.

Dies sind die fünf besten Möglichkeiten, um sich vor Betrug bei Instagram-Kryptowährung zu schützen. Weiterlesen Kryptowährungsnachrichten hier.

früher "
Weiter »