Was ist SegWit2x?

Was ist SegWit2x? SegWit2x ist die nächste Aktion des Bitcoin-Upgrades. Es ist ein zweiter Teil des New Yorker Abkommens, das im Mai 23, 2017, erzielt wurde. Dieses Upgrade erhöht den Bitcoin-Block um ungefähr 2 MB.

Was hat SegWit gemacht?

SegWit hat einige Fehler behoben und Hintergrund für die nächsten Verbesserungen bereitgestellt. Das Problem der kleinen Blöcke wurde nicht behoben. Damals hat ein MB vielleicht ausgereicht, um die Bedürfnisse der Benutzer zu befriedigen, aber heutzutage ist die Informationsmenge zu groß. Dies hat erhebliche Auswirkungen auf die Transaktionsüberprüfungsrate und die internen Gebühren. Und wer mag hohe Kosten und Verzweiflung, wenn er auf die Blocküberprüfung wartet?

Segwit2x

Wer unterstützt SegWit2x?

Unabhängig davon, ob sie Teil des New Yorker Abkommens sind, haben viele Knoten und Mining-Pools ihre Meinung geändert. Mit der Zeit weigerten sich immer mehr Unternehmen, die neue Lösung wie TREZOR, Bittrex und andere zu akzeptieren. Es gibt keine Einheit in der Bitcoin-Community, und deshalb wollen viele Unternehmen keine Gefahren eingehen.

Was Sie von SegWit2x erwarten können

SegWit2x wird abgebrochen, es kann jedoch noch in Kürze ausgeführt werden.

Sicherheitsbedenken

Das Hauptproblem ist eine Abspielverteidigung, genauer gesagt, das Fehlen von Abspielsicherheit. Durch die Möglichkeit eines Wiederholungsangriffs können Betrüger auf private Benutzerinformationen zugreifen, wodurch die Zuverlässigkeit von Bitcoin beeinträchtigt wird.

Skalierbarkeitsprobleme

Das Problem der Bitcoin-Skalierung ist immer noch angemessen. Es muss gelöst werden. SegWit2x ist eine mögliche Lösung, hat jedoch einige technische Probleme. Vielmehr wird die Skalierung möglicherweise bevorstehen, es wird jedoch einige Zeit dauern, um die Ausführung der soliden Gabel zu prüfen und zu ändern.

früher "
Weiter »