free web hit counter

Ripple sagt, dass die USA gegen China verlieren und der Iran Crypto Miners besiegt

Ripple sagt, dass die USA gegen China verlieren

Könnte der nächste Kalte Krieg bereits stattfinden? Nun, es ist laut einer Ripple-Exekutive, und anscheinend stehen die Vereinigten Staaten nicht an erster Stelle. Die USA sollen aufgrund strenger Vorschriften, die innovative Kryptowährungspraktiken behindern, ins Wanken geraten.

Überprüfung von Ripples Position, dass die USA Crypto nicht so willkommen heißen wie China

Chris Larsen, Mitbegründer von Ripple, schrieb am 21. August ein Stück für The Hill. Er erklärte, dass Chinas Bemühungen, den Yuan zu digitalisieren, zu einer einzigartigen Gelegenheit geführt hätten den US-Dollar untergraben. Larsen baut dann die Ursachen dafür auf, dass der Osten dem Spiel voraus ist.

Einer der Hauptgründe ist die breite Akzeptanz digitaler Zahlungen in China. Das Hauptinstrument für diese Zahlungen sind Unternehmen wie Alipay und WeChat. Darüber hinaus steht China kurz davor, eine eigene digitalisierte Version seiner Landeswährung herauszugeben. Dies steht in krassem Gegensatz zu den USA, die derzeit keine konkreten Pläne zur Digitalisierung des Dollars haben.

Larsen weist darauf hin, dass derzeit 65% des gesamten Crypto-Mining innerhalb der Grenzen Chinas stattfinden. Dies gibt der Nation immense Macht über die Blockchain-Industrie. Larsen fügte hinzu, dass sie möglicherweise sogar Transaktionen rückgängig machen können. Da China nach Hongkong expandiert hat, kontrollieren sie jetzt zwei wichtige Finanzzentren innerhalb der Weltwirtschaft.

Was sollen die Vereinigten Staaten gegen diese Situation tun?

Larsen erklärte, dass der erste Schritt für die US-Regierung darin bestehe, zu erkennen, dass Fintech-Unternehmen von wesentlicher Bedeutung sind. Er glaubt, dass diese Firmen für die nationale Sicherheit notwendig sind. Darüber hinaus sollten die Vereinigten Staaten so bald wie möglich mit der Digitalisierung des Dollars beginnen. Darüber hinaus muss im Silicon Valley ein beneidenswerter Fintech-Hub auf globaler Ebene entstehen.

Der von Larsen verfasste Artikel ist zu einer Zeit aufgetaucht, in der sich viele fragen, wie Ripple klassifiziert werden soll. Mit anderen Worten, wird die Federal Reserve es als Sicherheit markieren? Ripple war vor Gericht wegen Vorwürfen, dass es in der Vergangenheit als nicht lizenzierte Sicherheit gehandelt wurde.

Der Iran besiegt Crypto Miners

Der Iran besiegt nicht registrierte Crypto Miners

Die iranische Regierung hat Personen, die Informationen über illegale Aktivitäten liefern, Belohnungen angeboten. Diese Informanten haben Tavanir, dem Stromversorger im Iran, bei der Schließung geholfen 1100 verdeckte Krypto-Mining-Farmen. Tavanir hat erklärt, dass sie Personen nicht allein aufgrund des Stromverbrauchs lokalisieren können.

Personen, die Informationen liefern, können 100 Millionen Rials (das sind 480 USD) als Gegenleistung für ihre Unterstützung erwarten. Die iranische Regierung erklärte, dass große Kraftwerke möglicherweise Bitcoin abbauen. Die Einschränkung ist, dass diese Unternehmen möglicherweise keinen staatlich geförderten Kraftstoff verwenden.

Die iranische Gesetzgebung schreibt vor, dass sich alle am Krypto-Mining beteiligten Parteien beim Ministerium für Industrie, Bergbau und Handel registrieren müssen. Sie müssen auch Informationen über die Art der verwendeten Hardware und die Größe ihrer Farm bereitstellen. Diejenigen, die illegale Aktivitäten durchführen, werden mit Geldstrafen belegt.

Sie mögen vielleicht auch:

Vorher "
Weiter »