free web hit counter

Ripple (XRP) löst eine 18-Wochenspitze von $ 0.43 aus

Ripple (XRP) hat einen eingegeben Stierlauf nach dem Ausbruch des Widerstands von $ 0.39 gegen den Handel bei etwa $ 0.43 am Mittwochabend (Mai 15) an ausgewählten Crypto-Börsen.

In den frühen Morgenstunden des Monats Mai stieg 15, 2019, der zweitgrößte Altcoin nach Ethereum, auf 0.44, was einem Wachstum von 16.96% entspricht Bitstamp-Diagramme. Seitdem hat sich der Markt jedoch selbst korrigiert und der Preis ist auf etwa 0.43 gesunken. Die Umkehrung wird sich jedoch voraussichtlich oberhalb von 0.4 $ konsolidieren. Dies ist ein entscheidender Meilenstein für Anleger, die einen Ausbruch in der bullischen Momentumwelle des Crypto-Marktes erwartet haben.

XRP-Preis war träge gewesen

Der Ripple Bull Run reagierte nicht auf den Bitcoin-Rallye-Effekt, der dazu führte, dass der BTC zahlreiche Widerstandsstufen von $ 5,800, $ 6,000, $ 6,500, $ 7,200 und zuletzt dem am Dienstag (Mai 8,000) erreichten $ 14 durchbrach.

Darüber hinaus lag XRP in den vergangenen 6-Wochen an mehreren Handelstagen im Minus mit einigen Tagen marginaler Gewinne. Dieses Szenario führte dazu, dass XRP über Wochen im Durchschnitt auf dem 0.3-Niveau gehandelt wurde.

So stieg der XRP im April leicht von 28.5 auf rund 0.33 zum Monatsende. Im Mai sank der Preis jedoch auf 29.5, bevor er stetig an Boden gewann und ein Unterstützungsniveau erreichte, auf das der vorherrschende Bullenrun folgte.

Die Marktkapitalisierung ist ebenfalls im Aufwärtstrend

Die Marktkapitalisierung von XRP hat in der Zeit zwischen April und Mittwoch (Mai), als die Marktkapitalisierung bei 6 lag, um mehr als 26Milliarden USD zugelegt.

Im Vergleich dazu liegt die Marktkapitalisierung von Ethereum bei rund 25 Milliarden US-Dollar, während Bitcoin mit einer Marktkapitalisierung von mehr als 143 US-Dollar marktführend ist. Insgesamt liegt die Marktkapitalisierung bei über 240 Mrd. USD, wobei Bitcoin bei 58% dominiert.

Die Welligkeit trotzt dem Dreieckmuster-Indikator

Muster

Das XRP-Preismuster für Dezember 2018 für den aktuellen Zeitraum bildet ein Dreieck, das zeigt, dass Ripple auf einen rückläufigen Zyklus zusteuert. Stattdessen kommt es nicht zu einem Durchbruch, und das Token ist in einem Markt ausgebrochen, in dem der Aufwärtsdruck dominiert.

Da XRP den Ausbruch des Dreiecks erlebt, ist das kleinste Ziel, das der Bulle erreichen kann, eine Größe, die den Höchstpreis des Dreiecks von $ 0.46 übersteigt, der auf kurze Sicht mehr als $ 0.5 betragen dürfte.

Hat XRP den Boden überschritten?

Es ist noch nicht klar, ob XRP die niedrigste Unterstützung durch das Dreieck-Tool erreicht hat, da der Preis noch nicht auf über 0.5 $ angestiegen ist. Die Grafiken von Bitstamp zeigen jedoch, dass bei einem Anstieg des XRP über $ 0.57 ein Tiefpunkt erreicht wurde und die Flugbahn eher nach oben zeigt. Wenn das Ziel gemäß der Prognose nicht erreicht wird, ist mit einer rückläufigen Tendenz zu rechnen, und der XRP könnte wieder rückläufig werden.

Insgesamt haben Bitcoin, Ethereum, Litecoin und andere digitale Assets, die an Crypto-Börsen notiert sind, bereits ihre Talsohle erreicht. Daher wird XRP wahrscheinlich auch unter ihrem Aufwärtstrend stehen.

früher "
Weiter »