free web hit counter

Ontologie Münzpreisanalyse

Ontologie-Münze oder ONT ist eine digitale Währung oder Kryptowährung. Der heutige Preis liegt bei 0.900124. Das Handelsvolumen in den letzten 24-Stunden betrug $ 191,050,811. In den letzten 24-Stunden ist der Preis um 5.8% gestiegen. Es verfügt über ein maximales Angebot von 1-Milliarden-Münzen und ein umlaufendes Angebot von 677,000,000-Münzen. Binance ist die aktivste Krypto-Börse, an der diese Münze gehandelt wird.

Was es ist und eine kurze Geschichte

Ontologie ist ein verteiltes Kollaborationsnetzwerk und eine leistungsstarke öffentliche Blockchain. Es bietet eine dezentrale Netzwerkumgebung, die Lösungen für Probleme im Zusammenhang mit der Datenintegrität und der Identitätsüberprüfung bietet. Die hochperformante öffentliche Blockchain besteht aus kompletten intelligenten Vertragssystemen und verteilten Hauptbüchern.

ONT Blockchain richtet sich an Unternehmen und gibt ihnen die Wahl, Daten öffentlich oder privat zu speichern. Die Plattform war die Idee von Erik Zhang und Da Hongfei, die auch die NEO-Blockchain-Gründer sind. Es wurde in 2017 von einem chinesischen Unternehmen namens OnChain erstellt, das sich im Besitz dieser beiden Gründer befindet. Der Grund für die Entwicklung von Ontology war, dass Blockchains reibungslos interagieren konnten.

Unternehmen mögen es unangenehm sein, alle wichtigen Informationen in einer öffentlichen Blockchain zu nutzen, aber mit der ONT-Blockchain können sie entscheiden, was sie ihren Konkurrenten aussetzen und was sie privat halten möchten. Im Wesentlichen ermöglicht diese Blockchain kleinen und großen Unternehmen die Installation einer Blockchain-Technologie innerhalb des Unternehmens, ohne dass alle vorhandenen Systeme geändert werden müssen.

Eine interessante Tatsache bei der Ontology-Münze ist, dass die Gründer die ICO-Methode nicht durchgingen, um Spenden zu sammeln, sondern sie an Abonnenten des Ontology-E-Mail-Newsletters und NEO-Münzhalter weiterleiteten. NEO und Ontology arbeiten zusammen, um die Blockchain-Technologie in die Geschäftswelt zu bringen. Die Technologie ist ein direkter Konkurrent von Ethereum, da sie auch dezentrale Anwendungen (dApps) unterstützt.

Im Juni 2019 zog Ontology in ein eigenes Hauptnetz um, dem mehrere Airdrops folgten. Nach der Migration führte die Plattform ein Zwei-Münzen-System ein.

Zwei-Münzen-System erklärt

Die beiden systemeigenen Token in der Ontology-Plattform sind ONG- und ONT-Token. Sie funktionieren unterschiedlich.

Der ONT-Token ermöglicht seinen Inhabern, sich bei Entscheidungen zu Fragen, die die Ontologieplattform betreffen, effektiv auszudrücken. Die Inhaber erhalten auch systemgenerierte Ontologie-Gasmarken. Der Zweck von ONG besteht darin, die Implementierung von Netzwerkspeicher, intelligenten Verträgen und anderen auf der Plattform vorhandenen Dienstprogrammen voranzutreiben.

Ontologie

Positive Preisprognose für 2019

Die Ontologie-Münze gehörte zu den leistungsstärksten Münzen, bevor die neuesten Bären auftauchten. Die kurzfristige Herausforderung zu meistern wird also nicht schwer sein. Die Plattform ist benutzerfreundlich und verfügt über personalisierte Anwendungsfunktionen, die sie im Vergleich zu Wettbewerbern flexibel machen. Die Plattform hat auch großartige Entwickler und arbeitete mit großen Firmen wie NEO zusammen.

Analysten prognostizieren, dass der Kurs bis Ende des Jahres den 3.5-Dollar erreichen könnte. Die Münze wurde einmal bei 10 gehandelt. Analysten gehen davon aus, dass sich der Preis auf der Grundlage der vergangenen und aktuellen Trends in kürzester Zeit nach oben bewegen und die prognostizierte Zahl erreichen wird. Daher ist dies ein guter Zeitpunkt für Anleger, um zu kaufen.

In weniger als einem Monat hat ONT eine Partnerschaft mit zwei Unternehmen geschlossen, die sich mit AML- und KYC-Konformität befassen. Diese Unternehmen sind 4Stop und Shufti Pro. Diese Partnerschaften werden mehr Unternehmen anziehen und die Akzeptanz der Plattform erhöhen.

früher "
Weiter »