free web hit counter

Ripple erholt sich nach einem massiven Einbruch

Plätschern

Nach einem massiven Einbruch der Crypto-Märkte am Mittwoch beginnen sich die Preise geringfügig zu erholen. Einer der bemerkenswertesten Fälle ist der von Ripple (XRP), der laut Coin-Marktdaten einen hervorragenden 19% vom niedrigsten Punkt von $ 0.377 bis zum aktuellen $ 0.42 erreicht hat. Dieser Anstieg hat zu einem signifikanten geführt Erholung von Ripples Marktkapitalisierung, die jetzt bei $ 16 Milliarden steht, nur hinter Bitcoins $ 108 Milliarde und Ethereums $ 20 Milliarde. Die neuesten Daten zeigen, dass dieses Digital Asset kurzfristig die beste Cryptocurrency ist.

Ripples Aussichten beeinflussen die stetige Erholung

Block Kette

Einer der Hauptgründe für die Erholung von Ripple ist die bevorstehende Partnerschaft mit SWIFT. Dies ist ein globales Geldtransfersystem, das hauptsächlich für internationale Zahlungsverkehrsdienste verwendet wird. Es ist an das US-Finanzsystem gebunden und daher weltweit präsent.

Wenn die Aussichten für die Partnerschaft erfolgreich sind, werden Ripple-betriebene SWIFT-Dienste in Ländern wie Großbritannien, Spanien, Polen und Argentinien eingeführt, die eine kombinierte Wirtschaftsleistung haben, die größer ist als die Deutschlands. Es wird erwartet, dass der Deal erreicht wird, wenn Ripple an der SIBOS 2018-Konferenz von SWIFT teilnimmt, wo sie den Vertrag unterzeichnen können.

Diese bevorstehende Ambition ergänzt die wachsende Liste von Ripples Erfolgen im Bereich der herkömmlichen Finanzzahlungsbranche. Zum Beispiel entwickelt die Firma Blockchain eine angetriebene DApps, die als MoneyTap getauft wird. Es wird von der Gruppe THE Japan Bank Consortium genutzt, die unter dem Banner der lokalen 61-Banken im Land 123 Millionen Menschen tätig ist.

XRP Preisanalyse Bewegungen

Als Reaktion auf das breite Interesse an Ripple Blockchain wird der Markt voraussichtlich reagieren. Die aktuellen Trends können jedoch Experten eine Analyse des Preismomentums ermöglichen.

XRP hat am Freitag ein Intraday-Hoch von $ 0,449 erreicht. Dies hat sich aufgrund von Pullback-Marktkräften geändert, die von anderen Cryptocurrencies wie BTC, ETH, Stellar, LTC etc. ausgeübt werden. Der Abwärtsdruck bringt das gestrige Tief von $ 0.402 ans Tageslicht. Dieses Tief dient jedoch als Zwischenstufe der Unterstützung dass XRP seinen Aufwärtstrend fortsetzen muss.

Das Unterstützungsniveau liegt immer noch unter den Projektionen von 50, 100 und 200H. Dies zeigt, dass die SWIFT-Nachrichten noch keine echten Auswirkungen auf den Preis haben werden, da der Markt immer noch stark bärisch ist. Diese Verzerrung kann durch den Stochastic Oscillator gemessen werden, der einen Abwärtsimpuls in Richtung der $ 0.402-Unterstützungsstufe signalisiert.

Auf der anderen Seite gibt es eine Resistenzstufe, die bei $ 0.444 vorhergesagt wird. Diese zwischenzeitliche Unterstützung ist jedoch für die Analyse der Preisentwicklung nicht wichtig, da die statistische Analyse nach wie vor auf einen starken Abwärtsdruck hindeutet. Wenn das Unterstützungsniveau überschritten wird, könnte der XRP-Preis zu $ ​​0.378 sinken. Die Wahrscheinlichkeit für dieses Szenario ist jedoch sehr gering, da Ripple die Aufmerksamkeit der Anleger auf sich zieht.

Crypto-Märkte werden sich selbst korrigieren

Nach dem Wall-Street-Umbruch, der zu einem ausgedehnten Ausverkauf führte, waren die Crypto-Märkte aufgrund der geringen Investorenaktivitäten eingebrochen. Die aktuelle Erholung ist ein Hinweis darauf, dass eine Selbstkorrektur stattfindet und Ripple im Mittelpunkt steht.

früher "
Weiter »