free web hit counter

Monero & Bitcoin Preisanalyse

Der Preis der führenden Krypto, BTC, ist gegenüber dem vorherigen fallenden Keil gesunken. Es wird erwartet, dass der Preis mindestens einen der umrissenen Unterstützungsbereiche erreicht. Im Moment ist die mittelfristige so neutral. Auf der anderen Seite sind die kurzfristigen Aussichten bärisch.

Die Preishighlights für BTC

Derzeit Bitcoin unterstützt $ 7900 bis $ 8000 sowie $ 7,500. Es gibt auch ein rückläufiges Kreuz, das von den gleitenden Durchschnitten des 100- und des 200-Tages gebildet wurde. Vor knapp 24 Stunden fiel der BTC-Preis gegenüber dem fallenden Keil. Die Münze handelt seit drei Wochen mit dem Keil. Es hatte am 25. Oktober 2019 begonnen.

Die Panne, die gestern zu verzeichnen war, ergab sich aus dem durchschnittlichen Volumen der Krypta. Marktkommentatoren haben nun die nächsten Unterstützungsbereiche für diese erstklassige Kryptomünze identifiziert. Sie liegen zwischen $ 7400 und $ 8,000. Sollte es eine Panne unter dem zweiten Bereich geben, ist dies ein deutlicher Hinweis darauf, dass der Boden nicht vorhanden ist. Die Münze könnte gezwungen sein, in Richtung niedrigerer Werte zu tendieren, die auf ungefähr 6,000 $ geschätzt werden.

Aus dem Tages-Chart

Aus den Tages-Charts der Münzen geht hervor, dass sich ein rückläufiger Ausblick abzeichnet. Es gibt ein rückläufiges Kreuz aus den täglichen gleitenden 100- und 200-Stundendurchschnitten. Auf der anderen Seite ist der Kurs gesunken und hat einen Schlusskurs erreicht, der weit unter der absteigenden Widerstandslinie liegt, die er zuvor als Hauptstütze verwendet hatte.

Der RSI hat jedoch die volle Unterstützung der Trendlinie erreicht. Dies hat die Möglichkeit eines Sprunges stark erhöht. Dies ist jedoch nur ein isoliertes zinsbullisches Signal in einem allgemeinen Abwärtstrend, der es schwierig macht, dies vorherzusagen.

btc

Was ist mit Monero?

Es wurde früher vorgeschlagen, dass der XMR aus seinem aktuellen Muster ausbrechen soll. Diese Prophezeiung hat sich bewahrheitet. Derzeit versucht XMR, die dezentrale Kryptomünze von Monero, die letzte Widerstandslinie zu validieren. Es ist auch dabei, den 100-Tagesdurchschnitt als Hauptunterstützung zu validieren.

Es wird erwartet, dass diese Münze ihre Aufschwungbewegung wieder aufnehmen wird. Es wird sehr erwartet, dass es sich in Richtung der Widerstandsbereiche von $ 0.00021 und $ 0.0017 bewegen wird, die den wichtigsten gleitenden 200-Tagesdurchschnitt darstellen.

Weitere Preisvorhersagen für Monero

Es wird erwartet, dass Monero in den nächsten zwei Tagen einen gewissen Preisanstieg verzeichnen wird. Monero gilt seit langem als verbesserte Version von BTC. Aber aus der Sicht der Dinge ist die Münze ziemlich gut. Es könnte schwierig sein zu beweisen, dass es sich nicht um eine BTC-Version handelt.

früher "
Weiter »